Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: ⫸ Seid ihr mit eurer Erziehung zufrieden?

15.12.2017
  1. #21
    Koryphäe Avatar von Daniga
    Alter
    39
    Beiträge
    5.943
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Hallo !

    Ja,ich bin sehr zufrieden mit meiner Erziehung.
    Es war Freiheiten und Grenzen gleichermaßen und es war für mich nie ein Problem, mich daran zu halten. Ich habe diese Grenzen auch nie überschritten, das hätte ich nicht fair gefunden und würde das auch heute noch nicht tun.
    Brauchte ich Hilfe, war immer jemand für mich da und so ist es auchheute noch.
    Ich habe mich eigentlich immer gut mit meinen Eltern verstanden und so ist es auch bis heute.
    Ich finde ich bin ganz gut gelungen und hoffe, dass ich das bei meinem Kind / meinen Kindern auch mal so hinbekomme...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Zorrowoman
    Hallo Naddi!

    Ein sehr heikles Thema hast Du da angeschnitten, ich will gar nicht viel dazu schreiben....

    Zitat Zitat von Naddi
    Was ich meinen Eltern allerdings ankreide: Ich bin sehr emotionslos erzogen worden. Liebevolle Worte oder Gesten, das gab und gibt es in unserer Familie nicht.
    Ich wurde nie für gute Leistungen gelobt, im Gegenteil, es hätte ja noch etwas besser sein können. Auch wurde ich nie im meinem Tun bestärkt, eigene Ideen von meiner Mutter teilweise sogar ins Lächerliche gezogen.
    Ich habe leider genau das gleiche erfahren, allerdings von väterlicher Seite, während meine Mutter sich eher rausgehalten hat.
    Reaktion auf meine Wünsche/Träume waren eher: MUSS das sein? Weißt Du was das kostet (obwohl ich alle meine Wünsche ab 16 selbst finanziert habe inkl. Klamotten, Urlaub, Führerschein, Auto, Studium....)?
    Lob? Wozu? Einser-Abischnitt, Einser-Abschluss Berufsausbildung, Einser-Schnitt im Diplom....... sind doch völlig normal! :evil:
    Bis heute habe ich daher das Problem, nicht "gut" genug zu sein, den Ansprüchen meiner Mitmenschen nicht zu genügen und es allen recht machen zu müssen.
    Erst langsam schaffe ich es, das abzustellen.
    Schade eigentlich....

    @Laluna: Deine Erfahrungen sind ja viel schlimmer, das tut mir sehr leid für Dich Schön, dass Du einen Weg gefunden hast, es mit Deinen Kindern besser zu machen!

    LG,
    Doro
    Vielen Dank, ich kann Dich sehr gut verstehen, wobei ich auch erst seit ich Mutter bin, nachvollziehen kann wie schwer Erziehung ist.

    Du hast Dich gut gemacht, ganz bestimmt.
    Ebenso Naddi, die mit Sicherheit auch ein ganz besonderer Mensch ist.

    Es ist für mich nur nicht nachvollziehbar, warum Eltern dies mit ihren Kindern tun.

    Ich denke, jeder Mensch ist etwas besonderes, manche muß ich allerdings auch kein zweites Mal Treffen.

    Wenn ich so einen richtig schlechten Tag habe (ich muß gestehen jeder Geburtstag ist eine Berg und Tal Fahrt - weil ich an meinem Geburtstag das Haus verlassen habe) denke ich zurück und sehe den Weg den ich gegangen bin.

    Fühlt Euch gedrückt

    lg

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Als ich ca 12 war ist meien Mutter zuhause abgehauen und ich bin mit meinen 2 Schwestern lange allein bei meinem Pa gewesen.
    Er hat Nachts gearbeitet, kam morgens früh nach Hause, hat und geweckt, Frühstück gemacht, in die Schule geschickt und hat dann bis zum Mittag geschlafen. Wenn wir aus der Schule kamen hatte er Essen gemacht und ist dann Abends, wenn er uns ins Bett gebarcht hat wieder Arbeiten gewesen. Trotzdem hatte er immer zeit für uns. Auch solche Sachen wie 1. Bh, 1. Periode, 1. Frauenarztbesuch,... hat er alles ganz klasse hinbekommen.

    Vor 10 Jahren ist er dann mit meiner Stiefmutter zusammengekommen. Wir haben immer ziemlich viele Freiheiten gehabt, aber auch klare Grenzen, was wir nicht durften.
    Als meine Schwester mit gerade 14 ihren 1. Freund hatte fanden es eineige Eltern unmöglich, dass er bei uns übernachten durfte, aber unsere Eltern meinten nur, Sex wäre nichts, was nur im Bett nach Einbruch der Dunkelheit stattfinden würde.
    Wir durften die unmöglichsten Leute mit nach Hause bringen (gerad am Wochende hat meine Ma erzählt, wie furchtbar das manchmal war) weil sie wissen wollten, mit wem wir unsere zeit verbringen.
    Wir haben immer erzählt, wann wir wo mit wem hingehen und haben nie behaupten müssen, bei ner Freundin zu übernachten um dann heimlich auf irgendeine verbotene Party zu gehen.
    Wir sollten alles ausprobieren können und sind bei allem unterstütztworden. Wir haben aber auch nie Angst gehabt um Hilfe zu bitten, wenn es nötig war.
    Unsere Eltern hatten es nicht immer leicht mit uns, aber sie haben ihren Job sehr gut gemacht. ich hoffe mein Schatz und ich kriegen das später mal genau so gut hin.

    <><socke<><

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Diesel oder Benzin? Wie zufrieden seid ihr?
    Von Schneggerla im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 22
  2. Antworten: 29
  3. Schiebegardinen z. B. Kvartal von Ikea - seid ihr zufrieden?
    Von Vihki im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 14
  4. TV - Plasma vs. LCD - was habt Ihr und wie zufrieden seid Ihr?
    Von Tanja im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 18
  5. Seid ihr zufrieden mit dem Abnehmen ?
    Von Angelove im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 15

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige