Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 7 von 12 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 113

Thema: ⫸ Organspende

15.12.2017
  1. #61
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Jessi, solange uns keiner sagen kann, wer die Kosten für eine Knochenmarkspende trägt, nur Stammzellen. Und das auch nur per Blut.

    Wir könenn es uns nicht leisten das mein Mann ne Woche ausfällt, so doof das ist. Und wir haben erst ab 20 Tagen Krankengeld. Bzw. auch ist mir/uns noch nicht klar, wer die OP dann zahlt? Die DKMS? Oder wer IRgendwie werden wir aus den ganzen Schrieben noch nicht schlau. Gerbera du bist doch privat versichert als Lehrerin, wer hat das gezahlt?
    Ich hab mich da kürzlich genauer eingelesen weil es meinen Mann interessiert hatte und da stand dass das alles über die DKMS läuft.
    Die informieren den Arbeitgeber und zahlen auch den Lohnausfall. Ebenso Reisekosten etc.
    Die OP Kosten übernimmt die Krankenkasse vom Empfänger.
    Den Spender sollte das alles also keinen Cent kosten und ist somit wirklich gut geregelt, wie ich finde!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #62
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Bei Selbstständigen ist das leider oft nicht so einfach. Da kann man ja nicht so einfach sagen "Ich verdiene normalerweise jeden Monat xy" - weil das unter Umständen stark schwankt und von vielen Faktoren abhängt. Beim Elterngeld läuft es meines Wissens auch oft ziemlich doof für die Selbstständigen.

  3. #63
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Oh, Dein Mann ist selbststndig Amelie?
    Das hab ich grad gar nicht so rausgelesen, sorry.
    Dann weiss ich es natürlich nicht wie es läuft. Aber die DKMS kann da doch sicherlich Auskunft geben?
    Ich könnte mir aber vorstellen dass da dann für den Lohnausgleich vom Durchschnittseinkommen ausgegangen wird.

  4. #64
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Wir sind beide selbständig und halt auch privat versichert. Mein Mann hatte telefoniert, aber wohl nicht so kompetente Antwort. Nun warten wir mal auf die ergebnisse und sehen weiter.

    Klar die Schwankung ist das problem und das jetzt zum Jahresende eben starke Monate kommen. Wenn die uns dann 'nur' wie Februar zahlen wäre sehr schlecht.

  5. #65
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Das kann ich verstehen Amelie.
    Wenn Du magst kannst Du ja mal erzählen wie das geregelt wird, wenn Ihr da genauer bescheid wisst. Das würde mich auch mal interessieren.

  6. #66
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Klar, jetzt warten wir erstmal ab.

    Ist ja halt doch nicht so wie bei gesetzlich Versicherten. Erstmal die Arztkosten übers Blutabnehmen, dann der Selbstbehalt den wir in der KV haben, bzw. ob unsere KV überhaupt was zahlt, wir sind ja nicht krank Ob das die KV des Kranken zahlt? Aber auch wenn gar nicht klar ist, obs überhaupt passt?

    Und dann den Ausfall...naja abwarten.

  7. #67
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Bin ja auch privat- bei mir wurde das von der Versicherung des Empfängers gezahlt. Ich hatte nichts damit zu tun. Ich habe mein Gehalt natürlich weiterhin bekommen, war ja nur krank geschrieben. Den Ausfall hat jedoch mein Arbeitgeber von der Versicherung des Empfängers vergütet bekommen. Ich denke bei Euch läuft es ähnlich. Fällt Dein Mann 1 Woche aus (bei mir war es aber kürzer, glaube ich), dann weist er seinen Durchschnittsverdienst der letzten 3 Monate oder so nach und daraus berechnen die was anteilig auf 1 Woche entfällt.

  8. #68
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Organspende

    ui, ich glaube so lange deswegen weg bleiben, würde warsch. nicht jeder AG gut finden,oder? Auch wenn der Ausfall entschädigt wird.
    Ich bin gespannt ob Sonnenschnuckels Mann nun echt dabei ist!

    Andrea

  9. #69
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Organspende

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    ui, ich glaube so lange deswegen weg bleiben, würde warsch. nicht jeder AG gut finden,oder? Auch wenn der Ausfall entschädigt wird.
    Ich bin gespannt ob Sonnenschnuckels Mann nun echt dabei ist!

    Andrea
    Also auf der Seite bei der DKMS steht dass sie das direkt mit dem AG klären und das bisher immer positiv aufgenommen wurde.

  10. #70
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Organspende

    ja, die meisten bestimmt schon. Aber wenn ich im Umfeld schon höre, dass einige AG rumzicken, wenn der mann in Elternzeit gehen will Hat ja auch nichts mit der Sache an sich zu tun, war ja nur so ein Gedanke. Mein Mann weiß nun auch (nachdem ich es ihm noch mal direkt gesagt habe), dass ich kein Organspender bin. Das finde ich schon wichtig. Obwohl ich schon bei einigen Leuten das Gefühl habe mich dafür rechtfertigen zu müssen.

    Andrea

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Organspende - was haltet ihr davon? Seite 2
    Von Jules im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 76

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige