Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

Thema: ⫸ online Petition der Hebammen

18.12.2017
  1. #11
    Huhn im Korb :) Avatar von karina
    Alter
    38
    Beiträge
    6.091
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Habe auch unterschrieben. Drücke die Daumen, dass die nötigen Stimmen zusammenkommen! Vielen Dank für den Link, werde mir dort auch mal die anderen Petitionen ansehen, vielleicht ist ja noch was lohnendes dabei.

    LG
    Karina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Ich will ja nicht desillusionieren, aber die Petition läuft nur noch bis zum 17.06.2010, bis dahin müssen noch knapp 42.000 Stimmen eingehen. Ich hoffe ja (aber glaube es nicht) dass das reicht. Gezeichnet habe ich dennoch, also sagt es doch über all weiter.... ich habs mal an meine GVK Verteiler geschickt.

  3. #13
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Ich versuche es heute Abend von Daheim nochmal aber vielleicht funktioniert es auch nicht, weil ich eine englische IP Adresse habe.

    Wenn nichts passiert, dann sind das in Deutschland irgendwann Verhaeltnisse wie hier in England.

    Hier gibt es nur wenige freie Hebammen (weniger als 150 in ganz Grossbritannien). Freie Hebammen koennen hier ueberhaupt keine Berufshaftpflicht fuer Geburten abschliessen. Ergo gibt es im Falle eines Falles bei fahrlaessigem Verhalten der Hebamme nur einen Rueckgriff auf ihr Privatvermoegen. Wenn eine Frau sich fuer eine freie Hebamme entscheidet sind die Kosten hoch. Das kann sich bis auf 4,500 Pfund belaufen fuer ein Komplettpaket aus Vorsorge/Geburt/Nachsorge. Die freien Hebammen koennen sich kein Geld von der Krankenkasse holen, da mit dieser keine Vertraege bestehen. Und nur ganz wenige freie Hebammen haben mit ihrem oertlichen Krankenhaus eine Vereinbarung als Beleghebamme.

    Da so gut wie alle Hebammen fuer Krankenhaeuser/ lokale primary care trusts arbeiten, haben sie auch normalerweise kaum irgendwelche Zusatzausbildungen. Akkupunktur, Homoeopathie konnte ich hier in der Schwangerschaft und bei der Geburt von den Hebammen nicht erwarten.

    Daher hoffe ich, dass man in Deutschland nochmal die Kurve kriegt. Dass die Schlichtung ein Geburtspauschale ergibt die es fuer Hebammen lohnt weiterhin Geburtshilfe bei Hausgeburten, in Geburtshaeusern oder als Beleghebamme zu leisten.

    LG
    Claudia

  4. #14
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Hab auch gezeichnet und den Link gleich mal weiter verteilt.

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    @Fee: Die Petition läuft aber echt erst seit heute, also haben in so kurzer Zeit doch schon sehr viele Leute gezeichnet!

  6. #16
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen
    @Fee: Die Petition läuft aber echt erst seit heute, also haben in so kurzer Zeit doch schon sehr viele Leute gezeichnet!
    Siehst's das hab ich nicht gesehen. Na dann besteht Hoffnung!

  7. #17
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Ich hab auch unterschrieben und hoffe, dass noch viele Unterschriften folgen.

  8. #18
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Habe auch unterschrieben

  9. #19
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    ich hab in meiner Hebammenpraxis unterschrieben....

  10. #20
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: online Petition der Hebammen

    Jetzt sinds schon fast 11300

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
  2. Online Petition - Elterngeld für werdende Eltern in 2006
    Von surfmaus79 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 10
  3. Nichtraucher - Petition(en)
    Von Jenni im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige