Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: ⫸ Öffnungszeiten zur WM??!!!

12.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von Kerstin i Norge
    also die Leute im Einzelhandel sind ja nicht die einzigsten, die dann sonntags arbeiten. Oder sagt Ihr auch : nein, ich geh sonntags nicht ins Eiscafe oder ins Restaurant....oder denkt mal an die ganzen Leute im Gesundheitswesen. Da fragt auch keiner nach, da ist es selbstverständlich sonntags zu arbeiten.

    danke!! sehe ich auch so. genügend leute arbeiten schicht und das an 7 tagen die woche...

    ich bin für eine absolute freigabe der öffnungszeiten. bin das sooooo schön aus den staaten gewohnt.



    soft, die das sicher ausnutzen wird auch während der wm


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Habe letztens in der Zeitung gelesen, dass unser Wal Mart von Montag früh 07.00 Uhr bis Samstag Nacht 24.00 Uhr durchgehend!! geöffnet hat. Also da kann man sich dann nach dem Spiel doch schön mit Lebensmitteln eindecken.

    Ich sehe es übrigens auch wie Kerstin, die Leute im Einzelhandel sind nicht die einzigen, die sonntags, nachts oder feiertags arbeiten müssen. Ich selbst habe "Glück" schwanger zu sein, denn ich habe mal die Dienstpläne meiner Kollegen zur WM gesehen und die haben echt auch nicht wirklich was zu lachen.

  3. #23
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Penelope
    Beiträge
    1.098
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Ich finde auch, dass Deutschland ruhig noch etwas verbraucherfreundlicher werden könnte. Längere Öffnungszeiten zur WM wären ein erster Schritt.
    Natürlich wünscht man den Angestellten, dass sie für diese Zeiten eine extra dicke Vergütung bekommen, das müsste schon gewährleistet sein.

    LG, Penelope

  4. #24
    Junior Newbie Avatar von Sabina1982
    Ort
    Westhofen
    Beiträge
    60
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo ihr Lieben!

    Das Problem ist nur: Jeder andere Schichtarbeiter bekommt Schichtzulage, ob der in der BASF arbeitet oder eine Krankenschwester etc.
    Glaubt ihr etwa eine Verkäuferin würde Schichzulage bekommen??? Glaubt ihr etwa irgendein Laden stellt neue Angestellte ein? Nein im Gegenteil, es heisst dann nur : "Seht zu wie ihr zurecht kommt!"
    Es wird keine Gehaltserhöhung geben sondern nur einen Haufen Überstunden. Kein Laden kann es sich leisten noch mehr Leute einzustellen bzw. Schichtzulage zu bezahlen.
    Die Kundschaft hat nicht mehr Geld als sonst auch, keiner macht mehr Umsatz durch längere Öffnungszeiten nur die Angestellten sind der Depp dabei.
    Ich bin Filialleitung in einem bekannten Drogeriemarkt und weiss wovon ich spreche. Ich bezweifel stark das nur irgendein Arbeitsloser Arbeit findet bei den momentanen verhältnissen in Deutschland wenn die Geschäfte länger aufhaben. Das ist Wunschdenken der deutschen Regierung, die haben leider keine Ahnung wie das alles kalkuliert ist.

    Meine Meinung.

    Gruß Sabina

  5. #25
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    @ sabina
    danke du sprichst mir aus der seele.
    siehe meinen post oben. ich arbeite auch im einzelhandel seit 1999 und finde es wird immer schlimmer. kann mir auch net vorstellen daß es schichtzulage gibt. wir bekommen nochnet mal überstunden angerechnet und daß bei einem großen elektrofachmarkt......
    lg taina

  6. #26
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    naja, wenn es nach mir geht muss auch nicht unbedingt ne schichtzulage für irgendwen drin sein.
    nur weil man anders arbeitet muss man IMO nicht mehr geld bekommen, für die gleiche arbeit.

    es ändert ja an der arbeit nix

    soft

  7. #27
    McPom
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Sabina1982
    Hallo ihr Lieben!

    Das Problem ist nur: Jeder andere Schichtarbeiter bekommt Schichtzulage, ob der in der BASF arbeitet oder eine Krankenschwester etc.
    Glaubt ihr etwa eine Verkäuferin würde Schichzulage bekommen??? Glaubt ihr etwa irgendein Laden stellt neue Angestellte ein? Nein im Gegenteil, es heisst dann nur : "Seht zu wie ihr zurecht kommt!"
    Es ist wirklich unsinnig zu glauben, das längere Öffnungszeiten so viel mehr Umsatz bringen, dass es die zusätzlichen Personalkosten rechtfertigt - lediglich bei einigen großen Warenhäusern oder Supermärkten könnte das funktionieren.

    Mögliche Folge: Es wird einen Konkurrenzkampf geben und einige Läden werden schliessen müssen. Das muss nicht zu lasten der Arbeitsplätze gehen - denn mit dem dann steigenden Umsatz des überlebenden Ladens können und müssen dort auch mehr Leute eingestellt werden.

    Was ich aber viel wichtiger finde: Die Unternehmen werden endlich gefordert, sich nach ihren Kunden zu richten. Sie werden genauso lange öffnen wie bisher - aber eben vielleicht nicht vormittags, sondern abends. Das könnte des Ende von einheitlichen Öffnungszeiten sein (wobei das auch heute schon so ist), aber dafür können sich die Geschäfte individueller präsentieren. Ich würde es also als Chance begreifen.

    Damit das wirklich nicht zu Lasten der Arbeitnehmer geht, sind jetzt die Gewerkschaften gefragt. Anstatt sinnlos zu streiken könnten sie genau hier ihren Einfluss geltend machen und dafür sorgen, dass eben keine Überstunden geschoben werde, sondern mehr Personal eingestellt wird, zumindest aber dass Überstunden bezahlt werden und Schichtzulagen wie in anderen Branchen üblich eingeführt werden - aber das ist vermutlich nicht so medienwirksam wie ein Streik und damit für die Gewerkschaften uninteressant...

    Tobias

  8. #28
    Zebra
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Kimba1

    Also wir würden schon was für den Mehrumsatz der Läden tun
    ich bin gar nicht für längere Öffnungszeiten.....und schlussendlich verkauft man ja nicht wirklich mehr, es verlagert sich einfach auf andere Tage und Zeiten.

  9. #29
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    wer glaubt dass man im Hotelfach mehr Lohn bekommt - Schichtzuschlag - ist auch auf dem Holzweg. In den 14 Jahren Hotelfach hab ich keine einzige Überstunde, keinen Feiertag-oder Sonntagszuschlag bekommen.

  10. #30
    Junior Newbie Avatar von Sabina1982
    Ort
    Westhofen
    Beiträge
    60
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    @mcpom und tania78:

    Genauso sehe ich das auch! Wenn der eine bis zb. 22 Uhr öffnet muss der andere auch usw....ich sehe momentan auch den Preiskampf zwischen den Drogeriemärkten, da wird es auch immer schlimmer. Leider. Und wer es sich dann nicht leisten kann länger zu öffnen wird irgendwann schliessen müssen.
    Und zu dem Thema Schichtzulage: Warum sollte der komplette Einzelhandel ohne Schichtzulage arbeiten??? Vor allem Sonn-und Feiertags???
    Wenn jetzt jemand zu den (sorry) Bürohockern ( Mo bis Do 0700-1600, Fr.
    0700-1200 ) sagen würde sie sollten ab sofort bis 24 Uhr nachts und auch noch Samstags (wo wir ja schon normal IMMER arbeiten), Sonntags und Feiertags fürs selbe Geld ins Büro gehen.......da bin ich mal gespannt ob da so viele in ihrem Büro sitzen. Sorry aber wenn dan Gerechtigkeit für alle.

    Gruß Sabina

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was Lustiges zur EM
    Von Nadja im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 1
  2. Zur Aufmunterung
    Von Löwenmädchen im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 5
  3. Wer kauft ein + lange Öffnungszeiten
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 51
  4. Neue Öffnungszeiten in Berlin, was haltet Ihr davon ?
    Von linchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 32
  5. Ab zur WW-Gruppe ?
    Von Daniga im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige