Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

16.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    Danke, den Thread hatte ich verpasst!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    Ich bin auch nach wie vor zutiefst schockiert über das was da passiert. Die Hölle, die die Kinder da im Zeltlager durchlebt haben müssen ist unvorstellbar. Immer wieder frage ich mich wie krank ein Mensch sein muß um so etwas zu tun.

  3. #13
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    ich bin auch einfach nur geschockt und traurig und finde keine passenden worte......

  4. #14
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    ich weiß immer noch nicht was ich dazu sagen soll - es ist einfach nur unfassbar!

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    Mir geht es wie den meisten hier: Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen oder schreiben soll. Ich bin total geschockt, das ist total unfassbar.

  6. #16
    aufsteigendes Mitglied Avatar von pinkyi
    Alter
    38
    Beiträge
    1.103
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    Mir geht's ähnlich - ich verstehe auch einfach überhaupt nicht, was in dem Attentäter vorgegangen sein muss. Diese Mischung aus unfassbar kaltblütigem "abschlachten", der offensichtlich jahrelangen Vorbereitung und nicht zuletzt die Tatsache, dass ein Jugendcamp Hauptziel der Gewalt war, macht es unfassbar...

  7. #17
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    Norwegen ist im Schockzustand. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich Besuch aus Deutschland heute und gestern hatte, so konnte ich eine Zeit lang an etwas anderes denken, auch wenn selbstverständlich da das Gespräch auf die schreckliche Tat kam. Mit jeder Stunde kommen mehr Infos, u.a. über das kanke Tagebuch, das Manifest des Attentäters etc, man weiss garnicht was man dazu sagen soll. Sobald ich Fernsehen gucke, rennen bei mir die Tränen. Die Verzweiflung der Jugendlichen, ihrer Angehörigen, man findet keine Worte dafür. Um 11 Uhr haben wir heute den Gottesdienst in der Domkirche in Oslo angeschaut, ich versuche mich mit den Worten zu identifizieren, die eine der Überlebenden gesagt hat : Wenn ein Mensch soviel Hass in sich tragen kann - stellt Euch vor wieviel Liebe alle anderen in sich tragen können.

    traurige Grüsse aus Norwegen
    Kerstin

  8. #18
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    Ich bin auch absolut geschockt und betroffen...

    Habe heute einen langen Zeitungsartikel gelesen. Wielange er das schon geplant hatte, unfassbar, er hat vermutlich deshalb überhaupt nur einen Bauernhof/Gärtnerei gehabt, damit er unbehelligt den Dünger kaufen konnte.

    Wie irre muss man sein, einen Bombenanschlag zu planen (und durchzuführen) um dann in aller Seelenruhe aud diese Insel zu fahren (alle Jugendlichen sich versammeln zu lassen (war es denn so?) ) und dann alle abzuschießen. Welche Todesängste haben diese armen Kinder erleben müssen. DIe die überlebt haben werden doch nie wieder ein Sicherheitsgefühl haben können, wenn ein als Polizist verkleideter Mensch so etwas tut...
    Heute haben sie einen Deutschen Camper gezeigt, der wohl an die 50 Jugendliche aus dem Wasser gerettet hat (er hat es von ggü. gesehen). Diese Bilder, wie er da steht und die Waffe auf ein schon am Boden liegenden Menschen richtet, während um ihn herum die ganzen Leichen liegen...

    Ich bin einfach nur geschockt...und ich fürchte wirklich das es viele geben wird, die ihn in diese Szene huldigen werden und es Nachahmer finden wird...

    Melli

  9. #19
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    Ich bin auch geschockt und finde es unvorstellbar, dass ein Mensch auf eine Insel fährt und dort die Leute jagt und tötet. Das ist einfach nur krank.
    Ich habe gehört, es werden noch fünf Personen vermisst, wie schrecklich, gerade für die Angehörigen.

  10. #20
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Norwegen - Schock, Trauer, WARUM?

    @Melli: Mit diesem deutschen Camper habe ich heute morgen ein Radiointerview gehört und da hat er auch erzählt, dass die Kinder/Jugendlichen im Wasser erst auch totale Angst vor ihm hatten, weil sie vermutlich dachten er sei ein Komplize. Bis er sie dann endlich überzeugen konnte, dass er ihnen helfen/sie retten will. Heftig ist das alles und nach wie vor echt unglaublich.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schiffsreise Norwegen: Erfahrungen? Empfehlbar?
    Von Sabine im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 7
  2. Heiraten in Norwegen
    Von Berlinchen81 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 29
  3. Urlaubsplanung Norwegen
    Von Jackie im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 0
  4. Antrag unterm Leuchtturm in Norwegen
    Von Besita im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige