Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: ⫸ Nichtraucher - Petition(en)

18.12.2017
  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von Jenni
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    360
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Nichtraucher - Petition(en)

    Hallo ihr lieben,

    Tobi und ich beschäftigen uns momentan sehr mit dem Thema Rauchverbot in Restaurants, öffentlichen Gebäuden, etc. Es ist wirklich schwierig, als Nichtraucher irgendwo hinzugehen, ohne Zigarettenrauch abzukriegen. Ich denke, ich bin nicht die einzige (werdende) Mami, die auch gerne mal mit oder ohne Kind ausgehen möchte, ohne die Gesundheit zu gefährden.

    Ich möchte mit meiner Meinung nicht jemanden belästigen, sondern nur hier ein paar Links abgeben für aktuelle Petitionen, die man online unterschreiben kann:

    http://itc.napier.ac.uk/e-Petition/b...?PetitionID=88
    (Der Text ist zwar an manchen Stellen etwas ungeschickt formuliert, aber bringt nichts, auf eine schönere Petition zu warten. Hier geht es um die Sache!)
    * Die Zeichnungsfrist endet am Mittwoch, 26. April 2006! *

    Online Aktion "Weltmeister ohne Drogen" - für eine rauchfreie WM 2006
    http://www.weltmeister-ohne-drogen.de
    bei der Weltmeisterschaft 2002 in Korea/Japan hat es schließlich auch geklappt)


    Wer sich ein bisschen mehr Arbeit machen möchte, kann eine (vorgefertigte) Petition einreichen:
    http://www.aktiv-rauchfrei.de/auto.php?id=16
    (Sehr komfortabel: Man muss nur den Absender angeben, den Empfänger auswählen, ausdrucken und abschicken)

    -----

    Für weitere Informationen zum Thema Zwangsmitrauchen/Passivrauchen empfehle ich die Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), "Gesundheitsgefährdung durch Passivrauchen - Deutschland muss handeln"

    http://www.dkfz-heidelberg.de/de/pre...z_pm_05_71.php

    Studie:
    http://www.tabakkontrolle.de/pdf/pas...hen_Band_5.pdf

    Hier noch ein Hinweis auf den Verein Pro Rauchfrei e. V. (www.pro-rauchfrei.de), den man ab 0 Euro Beitrag unterstützen kann!
    Jede Stimme zählt!


    Bitte, helft mit, eine für alle lebenswertere Umwelt zu schaffen! Unsere Kinder sollen rauchfrei aufwachsen dürfen - und davon sind wir in Deutschland noch weit entfernt.

    Liebe Grüße,
    Jenni


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Ich hab schon unterzeichnet! Ich bin nämlich auch schwer dafür, daß zumindest in öffentlichen Gebäuden und Restaurants ein Rauchverbot eingeführt wird! Kann's nicht leiden, wenn ich esse und am Nachbartisch wird gequalmt!!

    Ich hatte ja schonmal gepostet, daß ich im 6. Monat meiner SS im Kino im Nachbarort war, da wurde doch tatsächlich geraucht, und nicht zu knapp! Und das Rauchen ist sogar in Kindervorstellungen erlaubt!! Unglaublich! :evil: Das hat mich damals auch seeeehr wütend gemacht! Es gab zwar Nichtraucherplätze, aber nur am Rand (ca. 1/4 der Plätze und dann noch die schlechteren). Eine Braut schrieb sehr schön: Räume in Raucher- und Nichtraucherzonen zu unterteilen, ist wie ein Schwimmbad in "Pinkler" und "Nichtpinkler" aufzuteilen! Fand ich sooo gut, daß ich's mir gleich gemerkt hab!

    Ich bin zwar nicht wirklich militanter Rauch-Gegner, aber manchmal geht's mir einfach zu weit und ich's seh's nicht ein, immer mitrauchen zu müssen. Vor allem mit meiner Kleinen dabei...

    LG
    Tanja

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Ein Raucherkino????? Nicht zu fassen! Das würde ich schlicht boykottieren!

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von tauchmaus
    Ein Raucherkino????? Nicht zu fassen! Das würde ich schlicht boykottieren!
    Würde ich auch, aber manchmal weiß man es vorher nicht.
    Das gleiche wie Tanja ist mir auch passiert.
    Ich, hochschwanger, im Kino und als der Film losgeht fängt auch das Gequalme an. Fand ich einfach nur ätzend und hat mir den ganzen Film verdorben.
    In dieses Kino gehe ich, schwanger oder nicht, NIE wieder!


    LG,
    Jumi

  5. #5
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Ich hab's danach auch boykottiert! Mein Mann wusste zwar, daß es früher mal ein Raucherkino war, aber wir waren davon ausgegangen, daß das heute nicht mehr so ist! Tja, weit gefehlt! Ich hab denen danach auch eine Mail geschrieben und mich beschwert, aber da kam nie eine Reaktion. Das Thema ist für mich jetzt durch. Ich geh nicht mehr hin und sag auch allen Bekannten, daß man sich das sparen kann! Basta!

    LG
    Tanja

  6. #6
    Junior Newbie
    Ort
    England
    Alter
    39
    Beiträge
    87
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich dachte Raucherkinos gehoeren laengst der Vergangenheit an!
    Wir bekommen in England naechsten Sommer das absolute Rauchverbot (Restaurants, Pubs etc) und ich habe bis jetzt nur positive Reaktionen gehoert, selbst von meinen rauchenden Freunden, die dann hoffen, dass ihnen das Rauchverbot selbst beim Aufhoeren hilft. :-D

    Liebe Gruesse,
    Anna

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von mondhexe
    Ort
    Idstein
    Alter
    39
    Beiträge
    413
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich wäre auch endlich froh wenn sich das gesetzlich mal durchsetzen würde mit einem generellen Rauchverbot an öffentlichen Plätzen.

    Was nützt einem im Restaurant ein Raucher-Nichtraucherbereich, wenn es sich dennoch im Raum verteilen kann.

    Gerade im Kino find ich das aber auch schlimm.......hinterher stinkt man immer wie sonst was.....(

    Aber ich denke solange unser Staat an der Tabaksteuer gut verdient wird sich da nix ändern

    Kat

Ähnliche Themen

  1. Nichtraucher - Neuer Versuch
    Von Franci im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 20
  2. online Petition der Hebammen
    Von sunrise im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 65
  3. An alle Raucher und Nichtraucher
    Von Delphine im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 12
  4. Antrag als Nichtraucher
    Von Chaggi64 im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige