Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Mehrwertsteuererhöhung

17.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    Dachte, dass auf ein Brötchen 7% Steuer ist *grübel*

    Habs heute erst bemerkt, denn gestern hab ich mir nichts geholt. Ab morgen bring ich mir den Kram von zu Hause mit. Ist wirklich wesentlich günstiger.

    Ha, hab gerade mal auf den Kantinen Mittagsplan geschaut. Die Menüs sind preislich gleichgeblieben aber wenn man nur ne Beilage will, darf man 2 Cent mehr zahlen pro Beilage. Die spinnen doch!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    Okay, dann bringen wir Backofenbrötchen mit nach Norge, direkt ab Werk gekauft *notier*

    Isabel, Argumente waren ja eigentlich andere, dieser Spruch kommt dann so hinterher. Aber mal ehrlich, würdest du mit der richtigen Begründung 25 % zahlen wollen? Und wenn ja: was wäre dann die richtige Begründung für dich?

    Anika, ja im Supermarkt, sobald der in einem Restaurantähnlichem Laden verkauft wird, mit Butter und ner Scheibe Käse drauf hast du die 19 % zu zahlen.

    Hab mal gegoogelt und in Restaurants (auch beim großen gelben M) sind nun 19 % MwSt. fällig.

  3. #13
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    kommt drauf an WO Du das Brötchen kaufst Anika.

    In Sachen unregelmässige Preiserhöhung. Vielleicht haben sie die Preisliste auf ne Dartscheibe gehängt und im Dartpfeilwerfen entschieden, was erhöht wird.

  4. #14
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen

    Isabel, Argumente waren ja eigentlich andere, dieser Spruch kommt dann so hinterher. Aber mal ehrlich, würdest du mit der richtigen Begründung 25 % zahlen wollen? Und wenn ja: was wäre dann die richtige Begründung für dich?

    Ich bin zwar nicht Isabel, aber LOGISCH, mit der richtigen Begründung würde ich auch 30% zahlen.

    Die richtige Begründung wäre sowas wie: "Keine Angst, dafür ziehen wir ab jetzt keinerlei Steuern mehr von Ihrem Gehalt ab"

  5. #15
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    Eli, eigentlich wollte ich damit nur die mal wieder - und wie so oft - bescheuerten Sprüche der Politiker hervorheben und mich drüber lustig machen; nicht mehr.

    Anika: Na ja, 2 Cent sind noch zu verkraften, oder?

  6. #16
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    @Eli...falls Du morgens frischgebackene Brötchen möchtest und keine Lust hast 32 km oder 60 km (das ist dann hin-und zurück zusammengerechnet) zu fahren - musst Du sowieso auf Knack-und-Back setzen.

  7. #17
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    Die richtige Begründung wäre sowas wie: "Keine Angst, dafür ziehen wir ab jetzt keinerlei Steuern mehr von Ihrem Gehalt ab"
    Ich bin dabei!

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    Pro Tag gesehen kann ich das schon verkraften, ja. Aber wenn man das mal umrechnet auf den Monat bzw. aufs Jahr... Ausserdem sortiere ich alle paar Tage das ganze Kleingeld durch und alles was unter 10 Cent ist fliegt ins Sparschwein. Nun muß ich immer 2 Cent Stücke draußen lassen.

  9. #19
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    Klar ist das ätzend Anika, ich versteh dich schon. Ich persönlich bin nur der Meinung, dass ich mich darüber gar nicht erst aufrege, bezahlen muss ich sowieso.

    UND: mach das mit dieser Zusammenrechnerei nicht! Das ist genauso frustrierend, wie alles in DM umzurechnen

  10. #20
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Mehrwertsteuererhöhung

    wir haben am 01.01. auch diskutiert ob das als gekaufte Lebensmittel oder "produkte" zählt. Waren dann abends essen und auf der Rechnung haben wirs dann gesehen: 19%.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige