Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ⫸ Mahnung - ist das so üblich???

12.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Es muss nicht mehr gemahnt werden! Und die Mahngebühren sind nahzu freigegeben.
    Ein unbezahlter Strafzettel hat mir 23€ Mahngebühr eingebracht, die ich zahlen musste. Anwalt befragt)

    Wir haben nun zwei Onlinehandel. Und wir mahnen maximal zweimal an. Die meisten zahlen die Mahngebühren dann gar nicht erst. Ist mir auch egal, Hauptsache die Rechnung wird bezahlt.

    LG Nicki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen
    Es muss nicht mehr gemahnt werden! Und die Mahngebühren sind nahzu freigegeben.
    Ein unbezahlter Strafzettel hat mir 23€ Mahngebühr eingebracht, die ich zahlen musste. Anwalt befragt)

    Wir haben nun zwei Onlinehandel. Und wir mahnen maximal zweimal an. Die meisten zahlen die Mahngebühren dann gar nicht erst. Ist mir auch egal, Hauptsache die Rechnung wird bezahlt.

    LG Nicki
    Ja okay, es MUSS nicht mehr gemahnt bzw. erst erinnert werden. Aber bei einem Onlinehandel, wo man evtl. die Kunden auch zu weiteren Käufen animieren möchte, sollte doch zumindest eine Email zur Zahlungserinnerung oder so drin sein!? Es kann halt immer mal passieren, dass eine Rechnung einfach vergessen wird, muss ja nicht zwingend böser Wille dahinterstecken. Und meine Emailadresse hatten sie, ich habe einen Tag nach der Mahnung eine Email bekommen, dass ich den Betrag trotz Mahnschreiben noch nicht überwiesen hätte ?) :-x . Naja, mein Geld ist wohl angekommen und die Sache erledigt, trotzdem finde ich das Vorgehen nicht so die feine Art. Ansässige Händler machen ja auch zur Kundenwerbung Sachen aus Kulanz - z.B. Rückgaberecht, obwohl sie das nicht müssten...

    Liebe Grüße,
    Danie

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Verstehen kann ich deren Verhalten auch nicht. Vielleicht haben die es nicht mehr nötig?!
    Wir schicken oft auch nur noch mal die Rechnung per Fax oder Mail - als Erinnerung. Viele vergessen einfach die Überweisung. Bin selbst auch schusselig.

    LG Nicki

  4. #14
    McPom
    Gast

    Standard

    So ein Mahnverfahren kann ziemlich kostspielig sein - Portokosten, Personalaufwand, entgangener Zins... Wenn ein Unternehmen dann seine Preise recht knapp kalkuliert, bleibt wenig Spielraum für mehrfache Mahnungen. Aber die günstigen Preise sind ja ein Grund, warum man oft genug im Internet bestellt - also nimmt man die fehlende Kulanz doch hoffentlich bewusst in Kauf, oder?

    Tobias

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kamerainspektion zur Abnahme des Kaminofens üblich???
    Von *Mel* im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 8
  2. Mahnung vom Finanzamt trotz Widerspruchsverfahren?!
    Von fluffi79 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 20
  3. Berufskleidung - wie viel ist üblich?
    Von Sabsi im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige