Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: ⫸ Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

18.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    Ihr wisst doch immer alles...

    ich hab mal eine frage.

    und zwar hab ich letztes jahr (also den ausgleich für 2005) zusammen mit meinem (noch) mann gemacht, bisher haben wir aber noch nichts zurückbekommen, dabei ist es bestimmt schon 8 monate her...
    jetzt drängt er mich, ich soll ihm meinen lohnsteuernachweis und meine unterlagen geben, das wir den ausgleich von 2006 machen. (haben beide LST gruppe 4 wobei meine schon auf 1 geändert wurde)
    kann ich denn als getrennt lebend nicht meine steuer selber machen?
    Er sagt nein, wir müssen als noch ehepaar zusammen unseren steuerbescheid machen.... ist das so?

    danke schon mal

    lg manu


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    also wenn ich mich recht entsinne, kannst du mit 4-4 immer getrennt veranlagen. würde ich für 2006 dann auch machen. wegen 2005 ruf doch mal beim fa an und frag nach. nicht das er sich das geld auf seinem konto hat gutschreiben lassen.

    lg sabine

  3. #3
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    Zitat Zitat von sabsy Beitrag anzeigen
    nicht das er sich das geld auf seinem konto hat gutschreiben lassen.
    Das war auch das erste, was mir eingefallen ist.

  4. #4
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    ja, schön langsam werd ich auch misstrauisch. Denn letztens als ich ihn anrief war er recht eigenartig...

    ok, dann werd ich mal auf jeden fall die steuer von 06 nicht aus meinen händen geben...

    danke sabsy

  5. #5
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    Zitat Zitat von Miwi Beitrag anzeigen
    Das war auch das erste, was mir eingefallen ist.

    DAS würde Krieg bedeuten, und ich hoffe für ihn, dass er den nicht will!!!

    denn bis jetzt ist er auf jeden fall besser weggekommen - finanziell - er durfte ja die gesamte einrichtung behalten...

    boah, da darf ich gar nicht dran denken

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    Manu, das wär ja echt superärgerlich.
    Welche Bankverbindung habt ihr denn auf dieser letzten Erklärung angegeben?
    Ruf mal beim Finanzamt an und frag nach, wieviel und wann ausgezahlt wurde..

  7. #7
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    Ich hatte ja damals mit Martin und mit unseren Vermietern geklärt, dass sie uns die Kaution jeweils zur Hälfte zurück überweisen.
    Als ich ewig nichts bekommen habe (Martin war wochenlang in den USA) hab ich mal beim Vermieter angefragt und der sagte mir dann, dass er mit Martin geklärt hätte, dass das alles auf sein Konto geht und er würde mir dann schon die Hälfte überweisen.

    So kann´s gehen…

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    hab jetzt mal der freundin meines cousin´s eine sms geschickt, die arbeitet ja im finanzamt --- was bin ich doch für ein rind. war mir total entfallen....

    halt euch auf dem laufenden.

    ah, sie schreibt grad zurück, für 2005 ist noch nichts ausbezahlt worden. Glück gehabt... Sie wird es aber weiter beobachten!

  9. #9
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    Na gut, dann haben wir ihn fälschlicherweise verdächtigt.
    Aber komisch, dass die so lange nicht auszahlen.. ?)

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Lohnsteuerjahresausgleich - Frage

    wenn du mit deinem ex noch gut reden kannst, könnt ihr euch ja mal zusammen vor den rechner setzen und es euch durchrechnen, ob ihr mit einer zusammenveranlagung oder einer getrennten mehr unterm strich raus bekommt. weiss halt nicht in wieweit du ihm mit dem geld danach teilen noch vertraust. bzw er dir, wenn ihr dein konto angebt.
    normal heisst es das man zusammen dann doch mehr steuern zurück bekommt als bei einer getrennten veranlagung

    lg sabine

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige