Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: ⫸ Kleine Stefanie

12.12.2017
  1. #11
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    der würde bei mir keinen Luftzug mehr machen, oder eben in solch einer Kiste bis an sein Lebensende sitzen...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen
    In dem Bericht heißt es »Auch ein Täter, der schwere Sexualstraftaten begangen hat, verdient den Schutz des Grundgesetzes und Menschenwürde« sagt sein ANwalt.

    Da könnte ich kotzen! Der hat jedes Recht auf den Schutz SEINER Menschenwürde verwirkt, er Stephanies auch mit Füssen getreten....
    Den Anwalt haette ich gerade mit weggesperrt, der hat mich ja in diesen Intervies, die von ihm immer mal gezeigt wurden so dermassen aufgeregt.
    Verteidiger hin oder her, aber ich hab' ja nur noch darauf gewartet, dass er es dem Maedchen in die Schuhe schiebt.

  3. #13
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    Ich finde es schlimm, dass die Eltern von Stefanie jetzt auch ncoh so angegriffen werden. Die Familie hat genug durchgemacht. Stefanie braucht bestimmt sehr lange therapeutische Hilfe. Das sollte auch bezahlt werden.

    Der Opferschutz in Deutschland ist m.M. nach viel viel zu klein. Den Tätern wird Therapie hier und Resozialisierung dort zukommen lassen und die Opfer lässt man oft genug im Regen stehen....

  4. #14
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    Das Urteil ist meiner Meinung nach das mindeste, was sie ihm hätten geben können. Okay, er sitzt jetzt 15 Jahre und geht danach in Sicherheitsverwahrung. Wäre ich Richter gewesen, ich hätte für nichts garantiert. Den Typen hätte ich selbst in ne Kiste gesperrt bis an sein Lebensende.
    Und die Aktion mit dem Dach war der Horror. In allen Ländern hätten die Beamten kurzen Prozess gemacht. Hier in Deutschland wird stundenlang diskutiert und geredet. Und wenn ich dann noch lese, dass die Verhandlung verschoben wurde, weil der arme Täter ja sooooo müde ist....grrrr. Den hätte ich an allen Körperteilen ins Gericht geschleppt, die er hat.
    Die deutsche Rechtssprechung ist bei solchen Fällen ziemlich laff, leider. In anderen Ländern gibt es weitaus härtere und für mich auch gerechtere Strafen.

  5. #15
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    @Anika: Das man dem noch zu Essen und zu Trinken aufs Dach gereicht hat, war ja wohl ein Hammer!
    Der wäre schon alleine runtergekrabbelt, wenn Hunger und Durst ihn getrieben hätten. Man hätte bloß die Tür aufmachen und warten müssen. Nee, da werden noch Psychologen angeschleppt, die ihn stundenlang zum runterkommen überreden.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    In einem anderen Forum schrieb jemand, dass die Pannen der Polizei zwar peinlich waren, aber kein Grund zum Klagen auf Shadensersatz. Schließlich hat der Typ ihr das angtan und nicht der Freistaat Sachsen.
    Diese Pannen waren nicht nur peinlich, sondern zerstörrerisch. Man hätte das arme Kind vielleicht schon nach ein paar Stunden oder 1-2Tagen wiederfinden und sehr viel Leid ersparen können. Dafür muss jemand zu Rechenschaft gezogen werden. Da muss Wiedergutmachung erfolgen.

    LG

  7. #17
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    wär er gesprungen hätt ich ein sprungtuch aufgestellt - um seine strafe wär er mir nicht so einfach davon gekommen) aber sonst hätt ich den mal ordentlich zappeln lassen bzw. hätt ihn da mit SEK runtergeholt. UNd hat er danach blaue flecke? wen störts.

    Bei sowas werd ich echt aggresiv!

  8. #18
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    Zitat Zitat von majana Beitrag anzeigen
    wär er gesprungen hätt ich ein sprungtuch aufgestellt - um seine strafe wär er mir nicht so einfach davon gekommen) aber sonst hätt ich den mal ordentlich zappeln lassen bzw. hätt ihn da mit SEK runtergeholt. UNd hat er danach blaue flecke? wen störts.

    Bei sowas werd ich echt aggresiv!
    Da haette auch ein gezielter Schuss ins Knie gereicht, da waere auch nichts mehr mit Springen gewesen...aber wahrscheinlich waere ein Scharfschuetze zu teuer gewesen.

    nee, mit dieser Aktion hat man sich keinen Gefallen getan.

    @ Nicki...

    Stimme dir da zu. Klar ist das ein Grund fuer Schadensersatz....Ich fand es ja schon unglaublich, dass bei der Befreiung ein Schluesselnotdienst gerufen wurde. Ich dachte erst, das waere ein Witz und als der Vater es nochmal im Fernsehen wiedergab, bin ich echt vom Glauben abgefallen.

  9. #19
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    @Anika: Das man dem noch zu Essen und zu Trinken aufs Dach gereicht hat, war ja wohl ein Hammer!
    Was hat man? Das hab ich ja gar nicht mitbekommen. Dem hätt ich was gegeben....Nix hätte er bekommen. wenn er Hunger und vor allem Durst gehabt hätte, dann wäre er schon von alleine runtergekommen. Die haben doch nen Knall!

  10. #20
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleine Stefanie

    Ich stimme Euch ja allen zu, aber mit solchen Äußerungen "Dem hätte ich..." sollte man sich dennoch zurückhalten, finde ich. Dafür sind eben die Gerichte da, damit nicht jeder selbst richtet und Strafen verteilt...
    Dass an unseren Strafen hier noch einiges geändert werden könnte, das sehe ich genauso. Leider wirkt es tatsächlich so, dass der Täter immer jegliche Therapien und Wiedereingliedungsmöglichkeiten zugestanden bekommt, dass viel Geld für dessen Wohlbefinden aufgebracht wird, während das Opfer sehen kann, wo es bleibt. Aber so genau kenne ich mich nicht aus, deshalb schreibe ich, es WIRKT so, denn was wirklich für die Opfer getan wird, das weiß ich nicht. Auf jeden Fall ist es grausam, dass sich jetzt jeder das Maul über die Familie zerreißt: Die haben wirklich mehr genug mitgemacht, und dass sie jetzt eine "angemessene" (ist ein bisschen Knast und Sicherheitsverwahrung angemessen, für das, was er dem Mädchen angetan hat Strafe fordern und Geld für die Therapie, das ist doch nur recht und billig.


    Und die Sache mit dem Dach, das war echt der Oberhammer. Was der Einsatz ein heiden Geld (UNSER Geld!) gekostet hat - und hätte man einfach einen Polizisten unten abgestellt, der ihn im Auge behält, irgendwann wäre er ohne Psychologen vom Dach gekommen. Fluchtmöglichkeit bestand ja keine (so ein Pech aber auch - falsches Dach ausgesucht), also wozu das ganze Brimborium???

    Liebe Grüße,
    Sabsi

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleine Kinder, kleine Sorgen usw.
    Von SpeedyGonzales im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  2. Stefanie´s Jungesellinnenwoche - mit Bildern
    Von Stefanie im Forum Berichte vom Jungesellenabschied
    Antworten: 5
  3. Flitterbuch von Stefanie und André
    Von Stefanie im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 41
  4. Hochzeits-Hompage von Stefanie
    Von Stefanie im Forum User Homepages
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige