Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76

Thema: ⫸ Kleidergröße 32!?

12.12.2017
  1. #1
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Böse ⫸ Kleidergröße 32!?

    Mädels,

    bin ich bekloppt oder gabs das schon immer, dass man Klamotten in Größe 32 kaufen kann? ?)
    Bisher war doch immer meine 34 das Kleinste, oder ist mir das bisher nicht aufgefallen?

    War grad bei esprit online und die bieten das echt an, ist das schon dieses Zero-Size Geschiss aus USA?

    Sorry, ich bin schockiert! Klärt mich mal auf. Gibts das in den Läden jetzt auch? Also wenn nicht schon vorher....

    Suki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.490
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Echt? - Ich hab neulich in der Neon einen Artikel gelesen, dass in Spanien jetzt die Schaufensterpuppen "zunehmen" müssen... DAS find ich mal sinnvoll! Größe 32 find ich echt heftig! (also von meiner 42/44 aus gesehen). Aber klar, jeder braucht was anzuziehen.

    http://www.trendbuero.de/index.php?f...4fd93fed5507bf

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Huhu!

    Mhm, ich könnte mir das eher für die Teenager vorstellen, als "ausgewachsene" Frau passt man da doch selbst superdürr schon vom Knochenbau meistens nicht rein oder?

    Als ich so 13 war, hab ich auch ohne zu hungern 45 kg auf 167 cm gehabt, da hätte mir die 32 wahrscheinlich noch gepasst . Und die Mädels wollen doch heut immer früher topmodern gekleidet sein.

    Ich muss aber auch sagen, dass in meiner Umgebung niemand extrem unter Schlankheitswahn leidet oder so. Also da passt sicher niemand in die 32, und ich glaube, das will auch keiner...

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #4
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    32 finde ich auch heftig. Ich kann mich auch nur an 34 erinnern. Ich habe ja so stark abgenommen... und trage trotzdem Größe 36. Wie muss man denn aussehen um in 32 rein zu passen?????

  5. #5
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Ich hab ja in der Zeit nach der Trennung von Markus auch so abgenommen und nur noch 46 Kilo gewogen, aber Größe 32 hab ich nicht gesehen oder wahrgenommen, da musste ich in der Kinderabteilung einkaufen...

    Ich finde diesen Schlankheitswahn echt extrem...

  6. #6
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Hm, also ich kenne die 32 schon länger.
    Es gibt aber halt auch Leute, die SIND mal einfach so dünn, z.B. ist es echt ein Drama, wenn meine Schwester eine Hose kaufen muss.
    Sie ist 17, die letzten Jahre recht gewachsen und RAPPELDÜNN (obowhl sie fr... kann wie blöde). Das liegt bei uns in der Familie, ich war ebenso dürr die ganze Pubertät über, so dass ich des öfteren von Vertrauenslehrern usw auf meine "offensichtliche Essstörung" angesprochen wurde. Das hat auch ganz schön genervt. Irgendwann mit 20 kamen dann halt mal "über Nacht" 10 Kilo dazu - lag eben so in meinen Genen.
    Deshalb finde ich es immer ein bisschen fies, wenn man die kleinen Größen so generell verteufelt. Da könnte ich auch sagen: "Ich finde nicht, dass es eine - keine Ahnung - 56 geben muss. Da kann man mindestens so leicht was gegen tun, wie gegens zu dünn sein." SAG ICH ABER NICHT, weil ichs unverschämt finde - aber umgekehrt halt auch. Genauso finde ich es eine Frechheit, wenn einem ins Gesicht gesagt wird: "Kind, du bist einfach viel zu dünn - das sieht nicht gut aus." (durfte ich mir auch öfters anhören). HALLO? Ich sage doch auch zu keinem "Du bist zu fett - das sieht sch... aus"...
    Sorry, aber ich muss einfach auch mal ab und zu für die "gesunden Dünnen" eine Lanze brechen - die gibt es nämlich auch!

  7. #7
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen
    Ich muss aber auch sagen, dass in meiner Umgebung niemand extrem unter Schlankheitswahn leidet oder so. Also da passt sicher niemand in die 32, und ich glaube, das will auch keiner...
    Also ich kenne schon ein paar Frauen, denen das passen könnte. Das sind halt meistens die, die auch ziemlich klein sind - so 1, paarundfünfzig oder so.

  8. #8
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Hallo Judith!

    Da hast Du schon Recht. Ich kenne das Problem ja auch. Mir wird auch ständig unterstellt, dass ich unter Magersucht usw. leider. Dabei nehme ich einfach nur schwer zu.
    Aber es geht darum, dass ich mir den Körperbau einfach nicht vorstellen kann, mit dem man in 32 passt.
    Wie gesagt... ich habe auch sehr stark abgenommen (und war vorher schon dünn), und trotzdem bin ich noch 2 Größen von 32 entfernt.
    Ich glaube nicht, dass hier jemand die Schlanken "verurteilen" will. Sonst müsste ich mich auch angesprochen fühlen

    LG
    Marijana

  9. #9
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Das muss ja dann schon ein extrem schmaler Knochenbau sein, mal abgesehen vom Gewicht.
    Gibt´s sowas überhaupt??? ?)
    Na ja, wohl schon, wenn die Klamotten angeboten werden…

  10. #10
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nikita
    Ort
    Genk
    Alter
    40
    Beiträge
    1.193
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    So schockierend ist es nun auch nicht, ich war immer sehr schlank und habe sehr lange 32 getragen, ich sah auch nie magersuechtig aus. Die Groesse gibt es ausserdem schon lange, zB bei Mango. Ich glaube ich habe bis 21 diese Groesse zumindest bei Mango getragen. Jetzt bin ich fast 30 und trage 34/36, bin immer noch nicht Magersuechtig und esse wozu ich Lust habe...
    LG

Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleidergröße 122
    Von Müsli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  2. Blöde Frage wg. Kleidergröße
    Von seestern im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 23
  3. Kleidergröße
    Von Sabsi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  4. Kleidergröße bei einjähriger
    Von Rosina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige