Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 76

Thema: ⫸ Kleidergröße 32!?

11.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Ich habe eine Freundin, die trägt auch Größe 32. Reingehungert hat sie sich auf keinen Fall. Sie ist Sportlehrerin und war irgendwie auch schon immer total dünn und muskulös. Sie sieht auch nicht magersüchtig oder so aus.

    Habe aber auch den Eindruck, dass man Größe 32 jetzt immer häufiger in den Geschäften sieht.

    Ich wäre ja schon mit Größe 38 zufrieden....

    @Danie
    Ist nicht wahr, ernsthaft?????? Du hast doch eine tolle Figur. So groß und schlank.

    LG,
    Josiejane


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Ich wollt niemand Schlanken hier diskriminieren, ehrlich! Bin ja selbst schlank. Ich find nur diesen Zero-Size Wahn so schrecklich und hab schon seit längerem das Gefühl, dass unsere Teenies momentan alle so dünn sind.

    Und solche Kommentare wie zu dir Danie find ich echt unter aller Kanone, egal in welche Richtung sie gehen. Da frag ich mich, welche Kinderstube manche Leute genossen haben.

  3. #23
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen

    Ansonsten stimme ich deinem Plädoyer gegen die Diskrimierung von Schlanken zu . Mir hat ja hier im Forum auch mal jemand geschrieben, sie fände kein Hochzeitsfoto für die Danksagungen schön, weil ich auf allen so dürr aussehen würde...
    Ehrlich??? .....mann, Ehrlichkeit, schoen und gut, aber ich finde, das geht ja mal gar nicht

  4. #24
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Ich bin auch eher sehr schlank und "sorry fuer alle die abnehmen" ich kann essen was ich will.

    Die haben die Groessen geaendert S ist jetzt 36/38 und das ist mir viel zu gross ich habe also XS was 32/34 entspricht.

    Ich muss aber auch sagen bei dicken Menschen wird immer Ruecksicht genommen, aber bei duennen kann man alles sagen und nein, ich bin nicht magersuechtig und ich haette nichts gegen 1-2 kg mehr.

    Das sind schon Dinge die mich aergern, duenne sind immer zickig und dicke sind ausgeglichen und lustig, mit welcher Begruendung macht man sowas am Gewicht fest?

    Ich eine 32er Hose wuerde ich aber auch nicht reinpassen, alleine wegen meinen Beckenknochen...

    LG

    Miriam

  5. #25
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    Genauso finde ich es eine Frechheit, wenn einem ins Gesicht gesagt wird: "Kind, du bist einfach viel zu dünn - das sieht nicht gut aus." (durfte ich mir auch öfters anhören). HALLO? Ich sage doch auch zu keinem "Du bist zu fett - das sieht sch... aus"...
    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen

    Oh je, wie oft ich mir DAS schon anhören musste!!! Zum kotzen!

    Vor allem als Kind und Teenie war ich extrem dünn und hatte immer die kleinsten Größen an. Was schickes modernes im H&M etc. kaufen war für mich unmöglich! Selbst XS war zu groß! Und das Schlimmste: Die topmodernen heißgeliebten Levi´s 501 gabs nicht in meiner Größe. Meine erste Levi´s war dann in Gr. 25/30


    So sind halt meine Gene. Ich war nie krank, magersüchtig oder so was!


    Mittlerweile bin ich mit ca. 1,63 m bei einem Normalgewicht von 49 kg, Kleidergröße 34/36 angelangt und finde mich ganz normal! Aber noch heute muss ich mir gelegentlich diese tollen Sprüche anhören...



    Von daher finde ich eine Kleidergröße 32 gut, DAS hätte ich mir mit 13 Jahren gewünscht!!!
    LG, Melli

  6. #26
    Summersun
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    huhu

    also ich war ja früher ziemlich dürre (ich habe bei 1,84 cm kanpp 45 kilo gewogen) konnte essen was ich wollte und habe einfach nicht zugenommen.

    Ich hätte trotzdem nicht 32 oder 34 tragen können weil mir alles zu kurz war also bin ich meist in schlabber Kleidung rumgelaufen 1-2 Nr. görßer weil es dann mit der länge hinkam.

    und wenn ich mich jetzt runter hungern würde bis uaf die Knochen würde ich auch nicht in 32 passen weil mein Körperbau es einfach nicht zu lassen würde.

    lg
    Katrin

    die sowie so da Gefühl hat ,dass die 38 nicht mehr die 38 ist wie sie früher mal war irgendwie is sie enger geworden (oder ich sollte mich mal wiegen ;O) )

  7. #27
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Ja, DAS Gefühl hab ich aber auch immer!

  8. #28
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Hm, ich trage auch Größe 32/34. Ist doch ganz normal für meine Körpergröße (1,55 m). Zu dünn bin ich auf keinen Fall. Das hat nix mit Schlankheitswahn oder so zu tun. Immer noch besser als wenn ich 60 kg wiegen würde

    Ok, im Moment sind mir meine 32er-Jeans auch bissl knapp ,aber ich hoffe schon, dass ich da irgendwann wieder rein passen werde.

    Es soll doch bitteschön jede Frau so rumlaufen wie sie sich wohl fühlt. Lieber bissl zu wenig als zu viel, finde ich. Aber das muss jede(r) für sich selbst entscheiden.

    Andrea

  9. #29
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Lieber bissl zu wenig als zu viel, finde ich. Aber das muss jede(r) für sich selbst entscheiden.

    Andrea
    und sowas muss auch nicht sein...sorry, find' ich wie alle sprueche, egal ob gegen duenne oder dicke, daneben...

  10. #30
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kleidergröße 32!?

    *claudizustimm*

    Ich wollt´s ja nicht so sagen...

Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleidergröße 122
    Von Müsli im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  2. Blöde Frage wg. Kleidergröße
    Von seestern im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 23
  3. Kleidergröße
    Von Sabsi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  4. Kleidergröße bei einjähriger
    Von Rosina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige