Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: ⫸ Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

11.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Die städtischen KiGas in München machen nur zwei halbe Klausurtage. Fortbildungen werden nur abwechselnd besucht. Bei 6 zusätzlichen Schließungstagen würde ich auf die Barrikaden gehen, sollen sie doch bitteschön wenigstens eine Notgruppe anbieten!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Die Einrichtung meiner Kinder hat dieses Kalenderjahr auch 5 konzeptionstage geschlossen , jeweils vor Ostern und dann nochmal Ende Oktober, vor dem Feiertag. Wird auch lustig zumal ich dieses Jahr schon total versetzt zu den kindern sommerschließung habe . Jeder 3 Wochen und nur 1 gemeinsam .

    ich kenne es so das jeder 5 Fortbildungstage hat die er nehmen kann. Teamfortbildungen sollten mit den schließzeiten bekanntgegeben werden ( sofern bekannt) alles andere muss von EB und Träger neu abgesegnet werden .

    finde die Masse an Tagen schon heftig bei euch.hatte schon ganz oft das die Tage dann so gelegt wurden das auch der Samstag genommen wurde , auf Überstundenbasis dann.

  3. #13
    Mitglied Avatar von Zeni
    Alter
    42
    Beiträge
    836
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Oha - mein Thema! Ich bin da auch immer sehr ärgerlich drüber. Wir haben auch einmal im Monat den Nachmittag "Interner Arbeitskreis" an dem die Kinder schon um 13 Uhr abgeholt werden sollen. Wir sind geschlagene zwei Jahre immer doof angeguckt worden, dass wir Lars da lassen mussten. Irgendwann bin ich dann mal zur Leiterin gegangen und hab gesagt, dass ich mein Kind ja nicht aus Spaß so lange in der Kita lasse, sondern weil wir die Betreuung brauchen! Seit dem geht es, obwohl eine Erzieherin wohl immer noch etwas maulig deswegen ist.
    Dann hatten sie im letzten Jahr auch verschiedene Schließtage (alle Brückentage, Betriebsausflug und extra Tage für Fortbildungen), wo erst mal in der Ankündigung stand, dass zu sei und man nun gucken müsse, wie man die Betreuung organisiere. Der Elternbeirat hatte das auch abgenickt. Wir haben uns dann mit mehreren Müttern kurzgeschlossen und haben noch mal bei der Leiterin um ein Gespräch gebeten. Da haben wir dann recht deutlich gemacht, dass der Bogen wohl etwas überspannt worden wäre mit der Häufung der Schließzeiten und dass man natürlich auch einen Plan B hätte, der aber ja schon bei Krankheitstagen der Kinder genutzt werden müsse. Als wir dann den Träger ins Spiel gebracht haben, sprich dass wir uns dann mal an den wenden würden, um die Sache zu klären, gab es dann plötzlich doch an den meisten Tagen eine Notgruppe. Ich hab keine Ahnung, was da rechtlich möglich ist, aber aus unsere Erfahrung heraus, kann ich nur sagen, dass Du da vielleicht noch mal nachhaken solltest und sich da vielleicht auch, wie bei uns, plötzlich eine Notgruppe auftut.

  4. #14
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Ich frag mich bei sowas immer hinter welchem Mond die leben?

  5. #15
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Von uns kenne ich das auch nicht. Hier gehen die Erzieherinen abwechselnd zur Fortbildung.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    hier gibt es in solchen Fällen Aushilfkräfte, sodass der KiGa offen bleibt. 2 Mal im Jahr werden zu solchen Gelegenheiten die Kinder von mehreren Kindergärten in einem gesammelt und dort von Aushilfskräften betreut, weil ALLE Lehrer im Ort sich sammeln

  7. #17
    Mitglied Avatar von Zeni
    Alter
    42
    Beiträge
    836
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Zitat Zitat von blackdoro Beitrag anzeigen
    Ich frag mich bei sowas immer hinter welchem Mond die leben?
    Das frag ich mich auch! Allerdings hab ich jetzt auch vor ein paar Wochen mal mit dem Elternbeirat gesprochen, weil ich echt nicht verstehen kann, wie die das immer alles abnicken. Nun ja, die haben alle so gar kein Betreuungsproblem...

  8. #18
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    das wäre hier auch so... die verabreden sich zum frühstück, nachdem sie die kinder in die kita gebracht haben. nicht alle, aber viele...

  9. #19
    Mitglied Avatar von Zeni
    Alter
    42
    Beiträge
    836
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Ganz genau! Die können das dann auch ja so überhaupt nicht nachvollziehen, dass man auch einfach mal auf die Betreuung pocht. "Die armen Erzieher!" Krieg ich dann noch zu hören. Ja, ich möchte den Job auch nicht machen, aber die haben sich den doch ausgesucht! Ich muss meinen Job doch auch vollständig und vernünftig erledigen...

  10. #20
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergarten - Weiterbildung der Erzieher

    Bei uns im Kindergarten gab es nur einen Pädagogischen Tag im Jahr und den musste auch der EB absegnen.
    Dafür gibts dann noch so einige Tage, wo nachmittags früh geschlossen wir: Personalversammlung, Faschingsdienstag, Rausschmiss der Großen. Ach ja und wenn die Großen im Kindergarten übernachtet haben, der Tag danach bleibt der Kindergarten auch geschlossen.
    Ich fand das auch immer unmöglich, auch wenn ich kein Betreuungsproblem hatte. Aber klar, wenn sich niemand beschwert, warum sollte sich dann was ändern. Ich fände eine Notgruppe auch das Mindeste.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geschenkeflut für erzieher - bei euch auch?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 37
  2. Unterschied Fortbildung - Weiterbildung
    Von minni21 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 6
  3. Zur Weiterbildung verpflichten???
    Von magali79 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 44
  4. Überstanden-oder der 1. Tag im Kindergarten
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  5. Fort/Weiterbildung
    Von Francesca im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige