Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 11 von 13 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 125

Thema: ⫸ KIK-Story

13.12.2017
  1. #101
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Sicher sollte das Einkaufsverhalten sich ändern, wir oft kauft man Kleidung, weil sie günstig ist, obwohl man es nicht braucht. Ich habe die letzten Tage oft auf die Etiketten geschaut wo die Sachen herkommen umd mir ist aufgefallen, dass es oft nicht drin steht und ich habe ganz viele Sachen "Made in Turkey", ich hoffe einfach mal, da sind die Bedingungen besser.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #102
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Zitat Zitat von Teamgirl Beitrag anzeigen
    Es ist aber auch an uns, ein Land nicht mit unseren Methoden zu überfallen, weil wir Europäer meinen wir hätten die Macht dazu.
    Genau das ist ja das Problem - wir bringen eine besonders entfesselte Form unseres Kapitalismus in diese Länder, weil wir die Macht dazu haben. Wir bringen Wirtschaftsformen in andere Länder, die dort eben nicht verwurzelt sind, und die wir in unsern eigenen Ländern aus guten und historischen Gründen gerne etwas unter Kontrolle halten möchten.

  3. #103
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Logisch ist das das Problem. Aber wie kriegst Du die Profitgier aus den Menschen?
    Und diese ist bei jedem von uns vorhanden, jeder will immer mehr.

    Wieviele von uns bauen, obwohl es nicht "nötig" ist? Sondern weil man was eigenes will?

  4. #104
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Zitat Zitat von Teamgirl Beitrag anzeigen
    Logisch ist das das Problem. Aber wie kriegst Du die Profitgier aus den Menschen?
    Und diese ist bei jedem von uns vorhanden, jeder will immer mehr.
    Klar, Profitgier scheint etwas zutiefst menschliches zu sein. Sie ist ja auch nicht unbedingt was Schlimmes - solange man sie etwas kanalisiert und - wie hier bei uns ja schon teilweise geschehen - etwas abfängt durch soziale Sicherungssysteme, Bildung für alle usw.

    Ich finds auch gar nicht schlimm, dass in anderen Ländern billiger und unter anderen Bedingungen produziert wird als bei uns. Die Marktwirtschaft ist ein faszinierender Organismus und hat viel Segen gebracht.

    ABER wenn in anderen Ländern unter Bedingungen produziert wird, bei denen es uns kalt den Rücken runterläuft, ist es die falsche Strategie, dieses schlechte Gefühl zu verdrängen und diese Bedingungen zu entschuldigen. Dann sollten wir uns vielleicht doch mal von unserem schlechten Gefühl leiten lassen und hinterfragen, ob wir nicht etwas an unserm Konsumverhalten ändern können und auch wollen, weil wir uns selbst dann nämlich besser fühlen dabei.

    Wieviele von uns bauen, obwohl es nicht "nötig" ist? Sondern weil man was eigenes will?
    Ich bin ja nicht gegen Luxus, ich bin nur dagegen, dass man sagt "ich würde ja so gerne fair gehandelte Sachen kaufen, aber ich kanns mir nicht leisten" und auf der anderen Seite Geld für Luxus ausgibt. Mit dieser Doppelmoral stellt man sich nämlich ziemlich bloß als Meister der Verdrängung.

    A propos: Hat jemand in der neuen Brigitte den Artikel gelesen, in dem Till Raether ein Huhn schlachtet, weil er seinen Fleischkonsum überdenken will?

  5. #105
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Das ist doch genau das Problem, dass die Leute naiv da ankommen und Dankbarkeit erwarten für ihre "Großherzigkeit". Wenn der eine Mensch dem anderen eine Arbeitsstelle zur Verfügung stellt, warum darf er da Dankbarkeit erwarten? Das ist doch absurd. Aber so sehen es leider die meisten: "Wir sind die weißen Gutmenschen, die denen da unten überhaupt erst die Lebensgrundlage bieten. Da sollen die gefälligst auch dankbar sein." Das ist das Missverständnis in meinen Augen. Ich finde es selbstverständlich und meine Pflicht als Arbeitgeber, meine Angestellten unter fairen Umständen arbeiten zu lassen. Dafür hat mir keiner dankbar zu sein!

    Da stimme ich dir voll zu! Aber genau das ist das Problem, dass wir es durch die Billigproduktion unserer Waren in den entsprechenden Ländern eben doch tun.
    Diese Länder sollten sich weitgehend eigenständig entwickeln, ohne Einmischung durch die Industrieländer. Davon sind wir aber leider weit entfernt, die Gegebenheiten dort werden von uns schamlos ausgenutzt, großteils noch unter dem Deckmantel von "Entwicklungshilfe".
    Und deshalb ist es unsere Pflicht, es wenigstens auf ein annähernd faires Level bringen zu müssen.
    Dass das hochgradig idealistisch und nichtmal mittelfristig umsetzbar ist, weiß ich!!!!!!!!!! Dennoch muss es das Ziel sein, welches wir im Kopf haben und wenn jeder nur ein kleines bisschen dran mitarbeitet, ist der Sache ja schon gedient.
    Mich nervt einfach dieses verdammt bequeme Ausruhen auf den diversen halbseidenen Argumenten.
    Danke!!!!!!!

  6. #106
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Ich denke nicht das Bea und ich das damit ausdrücken wollten, sondern eher das es verdammt schwer ist, mit unserem idealistischen, fairen Denken dort DAUERHAFT etwas zu bewegen.

    Vieles liegt in solchen Ländern im Argen und das Genehmigungen erteilt werden um so produzieren zu können, das fängt meiner Meinung dort im Land selber an.
    Klar würden die das nicht genehmigen, wenn der Investor nicht so locken würde, aber warum denken die dann nicht fair.
    Diese Leute sind in Ihren Ländern Entscheider und oftmals besser ausgebildet als Du und ich.
    Da muss man ansetzen.
    Die kriegen durchaus westliche Standards beigebracht während Sie hier studieren und leben diese Vorort auch. Sind aber korrupt und geldgeil.

    Sowie den Investoren Anreize geben hier zu produzieren oder eben zu besseren menschlichen Bedingungen.

    Da sind wir uns alle einig.

  7. #107
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Zitat Zitat von Teamgirl Beitrag anzeigen
    Logisch ist das das Problem. Aber wie kriegst Du die Profitgier aus den Menschen?
    Und diese ist bei jedem von uns vorhanden, jeder will immer mehr.
    Schön gesagt, ich habe die Tage mal überlegt und gegrübelt. Unternehmerisch kann ich die Produktion in Billiglohn Ländern verstehen. Ich würde sogar soweit gehen, es als genial zu bezeichnen. Den Verbraucher gebe ich nicht mal so toll die Schuld- naja eigentlich doch etwas mehr....

    Geht mal durch eure Wohnung und schaut mal wo eure Ikea Artikel her sind. Ich hab es getan. Holzschüssel aus China, kleine Kommode aus Polen. Handtücher aus Indien, kleiner Teppich aus Argentinien.
    Wenn ich nur die Verpackung von den Teelichtern noch hätte....

    Alles billig produziert und wie im Fall bei Kik gut an den Mann bzw an die Frau gebracht. Tja Unternehmerisch eine weise Entscheidung.

    Die Menschen, mhhm keine Ahnung. Manche wollen vielleicht keine Unterstützung in irgendeiner Form, ich denke die melden sich schon wenn sie was brauchen.

    Und wenn sie nur eine Schüssel Reis in der Woche zur Verfügung haben, stattdessen dafür aber ein Handy, soll mir das auch recht sein.

    Ich jedenfalls denke es klemmt woanders und zwar gewaltig. Vielleicht mag es Bildung sein oder was anderes. Ich weiß es nicht, ich weiß eines, dass die Menschen genau wissen was sie wollen.

    Ein Chinese der möglicherweise 12 Stunden lang Karosserien für BMW in China bastelt, der wird bestimmt vielleicht auch mal einen fahren wollen. Dauert vielleicht noch unter Umständen (sehr) lange bis die normalen "Arbeiter" Forderungen stellen. Aber es wird kommen. Ach da gerade China, dort lassen einige Konzerne aus Deutschland schon seit den 80iger Jahren produzieren. Scheinbar hat das Keinen interessiert in den ganzen Jahrzehnten.

    Aber was in Deutschland abgeht, das sollte man genauer kritischer/betrachten, bzw hinterfragen. Ich kann mir auch vorstellen das einige bauen und aber verständlicherweise möglichst billig haben wollen. Da interessiert es keinen ob Fenster, Türen oder Steckdosen aus Deutschland oder Österreich, Taiwan, Tschechien, Timbuktu oder sonst woher kommt. Irgendwie muss es es ja hergestellt werden. Weil wir es ja sowieso brauchen.
    Allerdings, wenn es teurer wird, gibt es ein Aufschrei.

    Brechen wir uns mal übers Knie. Eine Hose aus Bangladesh wird in 8 Stunden für 0,524 Euro produziert + andere Zusatzkosten wie Material, Transport, Verkäuferinnen, Ladenmiete, Strom, Steuern + X kostet die Hose am Schluss vielleicht 3 Euro. Drei Euro - ein Argument zum kaufen. Auf Europäische Verhältnisse möchte man den Preis nicht umschlagen oder? Wer will denn für 2,00 - 4,00 Euro pro Tag in Deutschland arbeiten gehen? Vielleicht gibt es ja hier welche die sich mit der Materie besser auskennen und ne gute Milchmädchenrechnung für eine Kinderhose mit deutschen Lohnniveau aufstellen.

    Der Spruch trifft es ganz gut- you get what you pay
    Just my 2,1 cent


    EDIT:
    edit: bissel hier und da verändert.

  8. #108
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Tut mir Leid dass ich mit meinem Senf die Diskussion scheinbar abgewürgt habe :-(

  9. #109
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Ich habe noch einen tollen Link gefunden. Auf dieser Seite gibt es eine Zusammenstellung von zig fairen Shops und Firmen!

    http://weissliste.twoday.net/

  10. #110
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: KIK-Story

    Zitat Zitat von Ehemann Beitrag anzeigen
    Da interessiert es keinen ob Fenster, Türen oder Steckdosen aus Deutschland oder Österreich, Taiwan, Tschechien, Timbuktu oder sonst woher kommt. Irgendwie muss es es ja hergestellt werden. Weil wir es ja sowieso brauchen.
    Allerdings, wenn es teurer wird, gibt es ein Aufschrei.
    Off-Topic:

    also, das finde ich jetzt witzig - österreich im gleichen atemzug wie taiwan
    noch dazu, wo bei uns hier ja fast alles teurer ist als in deutschland

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. KiK hat Hochzeits Acceccoires
    Von Rondriana im Forum Braut Quasselecke für geplante Hochzeiten?
    Antworten: 5
  2. Brautpaare gesucht, Ihre Love Story in Spanien
    Von Andrej.Horoshulja im Forum Flitterwochen
    Antworten: 0
  3. Brauche eure Hilfe -- Kommt heute jemand zu KIK???
    Von seestern im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 22

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige