Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Thema: ⫸ Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

12.12.2017
  1. #41
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    TM sind wohl sowieso ein Thema für sich, aber in eine Kitag/Krippe oder so gehören auch m.M. nach ausgebildete Erzieher. Ich möchte nicht nur, dass mein Kind dort verwahrt wird, sondern sinnvoll beschäftigt wird und soziales verhalten lernt, den Umgang mit anderen usw. Da kann ich mich Jill nur anschließen. Mein Kind ist noch nicht 3, aber mit Toilettengang und Essen allein wird der Tag nicht gefüllt. Da werden schon unheimlich viele Dinge mit den Kindern gemacht und ich denke, wenn Somin älter ist wirst Du darüber vielleicht auch anders denken.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    Es ist pro 12er Gruppe eh meist nur eine Erzieherin und dann noch ne Kinderpflegerin.

  3. #43
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    @Utah und Jill: Ich glaube ihr habt mich da bissl missverstanden oder ich habe mich umständlich ausgedrückt. Ich habe es oben schon geschrieben, ich meine sehr wohl, dass es viele Hände braucht (mehr als momentan vorhanden) aber das PERSONAL FEHLT schlichtweg, DA braucht es doch eine Lösung!! Was nützen leerstehende Krippen, in denen niemand arbeitet.. Und ich weiß auch, dass in Krippen gebastelt wird - aber warum braucht es für unter 3jährige ausnahmslos Erzieher wenn es doch eh keine gibt?? Der Markt ist leergefegt, und selbst wenn sich heute genügend junge Leute dazu entscheiden würden, Erzieher zu werden, dauert es viel zu lange bis der "Nachwuchs" mit der Ausbildung fertig ist. Und damit gewährleistet wird, dass die Kinder in guten Händen sind, sollte natürlich ein ausgebildeter Erzieher vor Ort sein, aber singen und basteln und wickeln können erfahrene Tagesmütter (MÜTTER) auch. Das ist keine Ideallösung, aber es ist besser als nichts.

    Dass die Diskussion hier sowieso aus dem Ruder läuft ist doch zwangsläufig, weil die Ansprüche und auch die Möglichkeiten nicht nur von Bundesland zu Bundesland, sondern auch von Eltern zu Eltern total unterschiedlich sind.
    Mir geht es primär um meine zukünftige Arbeit, weil es mir wirklich unmöglich ist, in meinem alten Beruf zu arbeiten und ich keine Ahnung habe, wie es weiter gehen soll wenn nicht als Tagesmutter. Und dass es schon alleine da Handlungsbedarf gibt steht auch fest. Tagesmütter sind keine Patentlösung, aber eine Alternative.
    Und wenn sich einige größere Firmen dazu entschließen würden, innerbetriebliche Tagesbetreuung anzubieten, wäre das doch mal ein Anfang.

    Das war mein Grundgedanke und mehr werde ich in den 3 1/2 Minuten auch nicht anbringen können.

  4. #44
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    Zitat Zitat von utah Beitrag anzeigen
    Da werden schon unheimlich viele Dinge mit den Kindern gemacht und ich denke, wenn Somin älter ist wirst Du darüber vielleicht auch anders denken.
    DAS ist doch mal ein geiler Name .

    @ Krippe: Wir haben auch nur EINE Erzieherin pro Gruppe.

  5. #45
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    Ups *rotwerd* sorry!

    Hast ja Recht, dass ist eh ein hitziges Thema und Du wolltest einfach nur sagen, dass Du Dich auf das Treffen freust und nicht eine Diskussion über Tagesmütter und Betreuung anfangen

    Da haben wir wohl Glück, bei uns sind alle, die die Kinder in der Kita betreuuen auch Erzieher/innen.

  6. #46
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    Ist ja kein Problem, ich lese und schreibe auch viel zu schnell weil Bubi ist ja auch noch da .

    Das Thema ist einfach nur kotzig und man merkt ja deutlich, dass sich da viel Ärger anstaut - bei jeder von uns.

    In München ist es tatsächlich so, dass die Stadt versucht, Erzieher "abzuwerben" mit Extras wie freien Tierparkbesuch und PiPaPo (siehe hier Krippenausbau: Wie Kommunen um Erzieher buhlen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - SchulSPIEGEL). Das ist echt kein Scherz - aber was nützt es, wo Erzieher gehen, fehlen die halt woanders..

    Ich finde die spätere Problematik mit Nachmittagsbetreuung für Kindergarten und Schule verheerend, ich werde das, sofern ich kann, auf jeden Fall mit einbringen (falls nicht schon jemand anderes Frau Schröder zerfleischt). Nützen wird das alles nichts, das ist mir leider klar :-(. Aber einen Versuch ist es wert.



    OT: Ach ja, ich werde übrigens alleine fahren - schon am 23., wie sieht es bei den Berlinerinnen mit gemeinsam Abendessen oder was trinken aus?? Hat jemand einen Unterkunftstip in der Nähe??

  7. #47
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    Das ist bei mir momentan das Reiz-Thema Nr. 1! Ich bete jeden Tag, dass ich ab August einen Kindergartenplatz (U3) für die Zwillinge habe, weil es so wie es jetzt ist, einfach zu stressig für mich ist. Ich weiß echt nicht, wie lange ich das Tempo noch halten kann. Erst heute hat mein Mann im KiGa nach dem aktuellen Stand gefragt. Antwort "Machen Sie sich nicht zu viele Hoffnungen. Auf einen Platz kommen momentan 3 Anmeldungen".
    Deutschland schreit ständig nach mehr Kindern, aber die Betreuungsmöglichkeiten sind in unserem Staat echt miserabel (von den Kosten mag ich gar nicht erst anfangen).

    Ich bin jedenfalls gespannt, was Du nach dem Treffen berichtest. Allerdings finde ich eine Stunde auch sehr kurz.

    LG
    Marijana

  8. #48
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    Zitat Zitat von seestern Beitrag anzeigen
    OT: Ach ja, ich werde übrigens alleine fahren - schon am 23., wie sieht es bei den Berlinerinnen mit gemeinsam Abendessen oder was trinken aus?? Hat jemand einen Unterkunftstip in der Nähe??
    Unterkunftstipp: Günstiges Hotel in BERLIN: ETAP HOTEL Berlin Potsdamer Platz, da hatten wir die Mädels beim Forumstreffen untergebracht und es ist nur eine U-Bahnstation + dann ca. 5 Gehminuten vom BMFSFJ entfernt oder gut 20 Minuten zu Fuß (http://maps.google.de/maps?f=d&sourc...,0.042272&z=15)
    Kommst du mit der Bahn oder dem Flieger?
    Am Sonntag Abend werde ich nicht groß Zeit haben, aber am 24. steh ich sehr gern für einen Kaffee bereit - auch während meiner Arbeitszeit *g*

  9. #49
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    aber warum braucht es für unter 3jährige ausnahmslos Erzieher wenn es doch eh keine gibt??
    wir haben auch pro Gruppe 1 Erzieherin und der Rest sind Kinderpflegerinnen und Praktikanten. Aber auch da ist es wohl schwer vernünftiges Personal zu finden. In unserer Kita sind jedenfalls gerade 3 Stellen vakant...

    Ü3 hätten wir wohl für nen Ganztagesplatz gleichzeitig mit KiTa-Warteplatz beantragen müssen. Viele Ü3 Plätze wurden hier ind er Stadt zugunsten der unter 3-jährigen gestrichen...

    Viel Erfolg jedenfalls und viel Spaß beim Ausflug!

  10. #50
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich darf zur Bundesfamilienministerin!!!!

    Huhu Birgit, weil ich gerade daran vorbeigegangen bin, dachte ich ich schlag es auch mal als Übernachtungsmöglichkeit vor: CITYHOSTEL-BERLIN - Das Hostel in Berlin Keine Ahnung ob du Hostels magst, aber im Grunde fällst du von dort fast ins BMFSFJ rein. Sind nur 100 m die Straße runter und vom Hostel aus zu sehen.

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kind krank - Wer darf wie lange zur Betreuung zu Hause bleiben?
    Von minni21 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 8
  2. Darf ich....?
    Von Stefanie_81 im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige