*rotwerd* dafür war der thread jetzt aber auch nicht gedacht


Ich schließe mich Euch an, dass der Terror darauf hinaus zielt die Angst und das Misstrauen zu verbreiten. Natürlich kommen einem die einen oder anderen Mitmenschen derzeit nervös vor, aber deshalb gleich jemanden so zu demütigen, find ich krass.

Ich bin aber froh, dass ihr das auch so seht. Heute morgen hab ich geächtet den Wagen verlassen - kam mir jedenfalls so vor. Als würde ich einen Verbrecher unterstützen.

Mein Mann hat schon einige Male angerufen und sich erkundigt ob es mir besser ging *lach
er ist aber auch stolz auf mich, weil er das gar nicht so recht mitbekommen hat bis ich da losgeschossen hab

Wenn wir uns zusammen tun, kriegen wir das Gleichgewicht wieder hin - hier sind ja noch ganz tolle Mädels die auch energisch etwas gesagt hätten

auch ohne drops *zwinker zu Kerstin*