Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Wieviel Euro Strom-Abschlag zahlt ihr im Monat?

Teilnehmer
59. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 60 - 70 Euro

    6 10,17%
  • 70 - 80 Euro

    5 8,47%
  • 50 - 60 Euro

    12 20,34%
  • 40 - 50 Euro

    18 30,51%
  • Bis 40 Euro

    8 13,56%
  • 80 - 90 Euro

    3 5,08%
  • 90 - 100 Euro

    3 5,08%
  • mehr als 100 Euro

    4 6,78%
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

Thema: ⫸ Horror-Stromrechnung! Wieviel Strom zahlt ihr?

11.12.2017
  1. #11
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    107 € ist echt heftig.

    Hast Du alle Irrtümer schon ausschließen können? Falsche Zählernummer oder sowas? Stimmen die genannten Zählerstände (Anfangswert/Endwert)? Nicht, dass Ihr da noch was von Eurem Vormieter mitbezahlt.

    Muss mal nachschauen, wieviel wir zahlen, weiss ich nicht auswendig.

    So, hab geschaut 66 € inkl. Steuern pro Monat für 2 Personen

    LG
    Sylvia


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Junior Mitglied Avatar von Blume
    Beiträge
    333
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wir zahlen 100,00 Euro monatlich für Strom und Gas zusammen. Wir sind zu zweit. Es wird fast nie gekocht und wir sind von 8-19 Uhr nicht zu Hause. Und im nächsten Jahr müssen wir bestimmt über 140 Euro zahlen, wegen dem Dachbodenausbau und der Nebenselbständigkeit. An die Jahresabrechnung im Dezember will ich gar nicht denken. Horror!

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    gab es handwerker die euren Flur angezapft haben für irgendwelche Reparaturen?
    Warum zahlt ihr den Lichtstrom für den Flur allein?

    Fernsehen ist ein großer Stromfresser,

    allerdings verbraucht ein pc sehr viel strom im wenn er viel neu hoch gefahren werden muß. ausserdem gibt es tatsächlich viele ioden die brennen, auch wenn der pc ausgeschaltet ist, so ähnlich wie ein handy-ladeteil, das auch immer aus der steckdose gezogen werden sollte, denn ansosnten verbraucht es auch strom...

    man die rechnung ist ziemlich hoch, kann ich mir gar nicht vorstellen.

  4. #14
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard

    Also bei uns läuft alles über einen Anbieter (Stadtwerke) und wir zahlen für Strom, Gas und Wasser zusammen 196 € monatlich. Wir sind mit zwei Personen...

  5. #15
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Wir zahlen im 2-Monats-Rhytmus. Kommen so auf 70€/Monat.

    Vor Kurzem flatterte uns auch die Abrechnung für 2005 ins Haus. Da wird erst im Oktober eingezogen sind, dachten wir schon.........kann ja nicht sooo schlimm werden. Pustekuchen!!!!
    Ich weiß die Summe nicht mehr, bin aber vom Stuhl gefallen. Es war unglaublich.
    Mein Mann bleibt in solchen Dingen ja sowas von gelassen und recherchiet dann erstmal. Er hat irgendwie Stromverbräuche der Geräte ausgerechnet und gemacht und getan. Zum schluß kam heraus, es gab bei der Datenübermittlung der Zählerstände einen Fehler. Wir hatten ja ein Übernahmeprotokoll des Vermieters und auf unserer Anmeldung standen auf einmal über 1000 kwH zuviel drauf.

    Das war echt ein Hammer und zum Glück konnte das zu unseren Gunsten geklärt werden.


    Nadine

  6. #16
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wieso zahlt Ihr den Hausstrom allein? Hat der einen Extra-Zähler? Hast du die Zählerstände getrennt für Eure Wohnung und das Haus?
    Wenn ja, müßtest Du doch sehen, ob nun Euer Wohnungsverbrauch so extrem angestiegen ist (mit Rechnung aus der alten Wohnung vergleichen) oder ob es das Haus ist.

    Sylvia

  7. #17
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Zitat Zitat von catotje
    Mensch, seid ihr schnell! :-D

    Standby am TV schalten wir auch immer aus, aber oft sitze ich oben am PC und Karsten unten vor dem Fernseher. Dann kommt ja noch der Wasserkocher und auch die Bäder dazu, obwohl Helen immer noch in der Babywanne badet und das auch längst nicht täglich.

    Treppenhausstrom könnte noch ein Faktor sein, da wir den alleine bezahlen und unser Nachbar natürlich auch Licht anmacht (Außenleuchte geht dann automatisch mit an), aber das kann doch auch nicht soviel sein.

    Viele Grüße,
    Miri
    Was meinst du mit Bädern??? Heizt ihr auch mit Strom???

    Dann wären die 107 € nicht zu viel!!!

  8. #18
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Also wir sind ja erst im April in unser (gemietetes) Häusle gezogen und wir zahlen jetzt erstmal

    48,00 Strom
    70,00 Gas
    30,00 Wasser

    als Vorauaszahlung/Monat.

    Aber eure Nachzahlung erscheint mir auch etwas dubios. Kann man da nicht Einspruch erheben? Frag doch mal die Nachbarn was die so zahlen!?

    LG nicki

  9. #19
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    huhu

    wir haben im vorletzten Jahr + 0,03 euro gehabt bei der monatsrate von 47 euro...sind dann auf 48 hoch und haben dieses jahr + 63 euro...bezahlen nun wieder 45 euro im monat...

    haben allerdings auch den PC den ganzen tag laufen und tv auf Standby also schon größere fresser aber das umdenken klappt nicht so, solange es aufgeht isses auch ok

    Silvia

  10. #20
    Miwi
    Gast

    Standard

    Oh Gott, wenn ich das höre, wird mir ganz ganz schlecht!!!
    Ich bin auf unsere Abrechnung gespannt!

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Musikalische Früherziehung in Kita, was zahlt ihr?
    Von Vihki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  2. Tagesmutter - was zahlt ihr?
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  3. Was zahlt Ihr an Miete?
    Von Jackie im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 62
  4. Wie viel Miete/Abtrag zahlt ihr???
    Von Maike im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 98
  5. Sekt und Wasser - was zahlt Ihr denn???
    Von Ein-Gast im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige