Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: ⫸ Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

11.12.2017
  1. #1
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Lt. Süddeutsche Zeitung können ab 01.01.2009 Paare kirchlich heiraten, ohne vorher beim Standesamt gewesen zu sein.
    Allerdings gilt dies dann nicht als eheliche Gemeinschaft im rechtlichen Sinn.

    Hochzeit ohne Standesamt - Revolution in Weiß - Panorama - sueddeutsche.de


    Ich bin gespannt, was ihr davon haltet und ob es für euch in Frage käme nur kirchlich zu heiraten.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Erstmal verschiebe ich. Das Thema ist glaub ich in Politik und Gesellschaft besser aufgehoben, oder?)?

  3. #3
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Danke Judith.

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Hallo

    also auch wenn für uns die kirchliche Trauung weit mehr Bedeutung hatte, käme das nicht in Frage. Denn wir wollten ja auch vor dem Gesetz als verheiratet gelten. Eine interessante Möglichkeit währe in dem Fall aber sicher gewesen erst die kirchliche und dann die Standesamtliche Trauung zu haben. Aber ganz auf's Standesamt verzichtet hätten wir nicht.

    LG
    socke

  5. #5
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Ich finde es schwierig. Könnte mir vorstellen, dass daraus solche "Nur um des Feierns Willen - Hochzeiten" entstehen. Finde ich irgendwie komisch das Ganze. Logischer wäre, dass der gesetzliche Teil in die kirchliche Trauung eingebunden werden kann und man Kirche STATT Standesamt machen könnte, allerdings mit den selben rechtlichen Konsequenzen. Aber gut, da würde dann wieder die Vermischung von staatlichen und kirchlichen Angelegenheiten beginnen, das ist ja nicht wirklich wünschenswert...

  6. #6
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Hallo,

    also so, wie es sich hier darstellt finde ich es Blödsinn.
    Wenn man es so machen würde wie z.B. in Spanien, fände ich es sinnvoll. Dort wird die staatliche HZ-Urkunde einfach in der Kirche mit unterschrieben.

    Das ist mal wieder typisch Deutschland....

  7. #7
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Huhu!

    Für mich und meinen Freund wäre es super, aber leider hat er auch dafür keinen 'Sinn'. Ich hätte meine Hochzeit, wir wären doch irgendwie 'verbunden' und er keine rechtlichen Verpflichtungen (er will nicht heiraten).

    Danilein, wo steckst du?

    LG, Miriam

  8. #8
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    für mich hat das auch keinen Sinn, allerdings denke ich dass es bestimmt einige geben wird, die sich darüber freuen, zB wenn man gläubig ist und es einem wichtig ist, vor Gott und der Kirche verheiratet zu sein, aber nicht vor dem Staat verheiratet sein möchte - sei es wg. Witwen/r-Rente, Unterhalt o.ä.

  9. #9
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    für paare, die sich nicht rechtlich aneinander binden wollen, aber trotzdem eine hochzeit feiern wollen, mag dies eine gute chance sein.

    persönlich halte ich nicht wirklich viel davon, bzw käme es für mich/uns nicht in frage.

  10. #10
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hochzeit ohne standesamtliche Trauung

    Hier oben sprechen auch Pastoren/Pfarrer/Vorstände von Freikirchen oder vom Human-ethnischen Verband rechtskräftige Ehen aus. Da reicht dann die Trauung in der Kirche und es ist gleichzeitig staatlich abgesegnet. Man kann sich aber auch im Standesamt trauen lassen, wenn man weder weder einer religiösen Gemeinschaft oder nem h-e.Verband angehört.

    lg

    Kerstin

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Christines Standesamtliche Trauung
    Von Christine im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 7
  2. Novias standesamtliche Trauung 30.08.05
    Von novia im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 25
  3. Standesamtliche Trauung
    Von SilverCat im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 7
  4. Unsere standesamtliche Trauung
    Von Stefanie im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 38
  5. Unsere standesamtliche Trauung!
    Von Sonne17 im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 9

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige