Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: ⫸ Hilfsbereitschaft unter den Menschen

14.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Daumen runter ⫸ Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    Heute habe ich mal wieder miterlebt, was sich die Menschen untereinander doch bedeuten:
    Ich wollte zum EInkaufen, da sehe ich wie neben der Straße auf dem Bürgersteig ein Mann zusammenbricht. Ich hab gleich angehalten und bin hin. Zum Glück war er ansprechbar und konnte mir sagen, daß er herzkrank ist und ihm plötzlich schwindlig geworden war. Es war eine dicht befahrene Straße und niemand hat angehalten. Nach einer ganzen Weile kam noch eine Frau vom Arbeiter-Samariter-Bund und hat mir geholfen. In der Zwischenzeit hatte ich den Rettungswagen gerufen. Wir zwei Frauenhalfen dem Mann dann erstmal hoch und setzten ihn erstmal ins Auto, denn das Wetter ist kalt und naß. Zum Glück kam der Rettungswagen schon nach wenigen Minuten. Der Schreck sitzt mir immernoch in den Knochen.
    Aber ich fand es mal wieder erschreckend, wieviele Leute vorbeifahren und auch an uns vorbeiliefen, als er da noch auf dem Boden lag


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    wird zum Schmetterling Avatar von Lianon
    Beiträge
    1.521
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter de Menschen

    Mir ist sowas ähnliches in der letzten Zeit dreimal passiert:

    Das erste Mal fuhr ein Inlineskater an mir vorbei, stolperte und knallte der Länge nach hin. Das hab ich nur im Rückspiegel gesehen, hab angehalten und gewartet, ob er sich was getan hat. Er stand aber wieder auf und hat mir zu gewunken, dass alles ok ist und ist weitergefahren.

    Beim zweiten Mal lag ein Mann quasi im Straßengraben, als ich meine Schwester zum Einkaufen abholen wollte. Ich hab mich nicht getraut, anzuhalten. Erstmal war an der Straße kein Seitenstreifen und es war in der Kurve, es hätte mir also gut jemand ins Auto fahren können. Und dann war ich halt mit meiner kleinen Tochter allein, es fuhren zwar immer wieder Autos vorbei, aber man weiß ja nie...
    Ich hab also meine Schwester abgeholt und ihr das erzählt. Sie ist Krankenschwester und meinte, wir sollten nochmal zurückfahren und nachgucken, was mit dem Mann ist. Das haben wir auch gemacht. Gottseidank hatte er am Abend zuvor nur zuviel getrunken und den Weg nach Hause nicht mehr gefunden. Er hat einfach tief und fest geschlafen...

    Und beim dritten Mal ist in einer Seitenstraße eine Frau mit ihrem Fahrrad gestürzt. Sie hatte viele Taschen am Lenker und wollte wohl links abbiegen. Ich fuhr auf der vielbefahrenen Hauptstraße vorbei und bin sofort auf den nächsten Parkplatz. Als ich hingehen wollte, haben aber schon Leute, die auch aus der Seitenstraße kamen, der Frau beim Aufstehen geholfen. Sie war regelrecht unter ihrem Fahrrad begraben und hätte das ohne Hilfe nicht geschafft.

    Ich muss gestehen, dass ich, gerade wenn ich allein unterwegs bin, eher vorsichtig bin, wenn ich sowas sehe. Ich denke, gerade als Frau weiß man nie, was einen da erwartet, wenn man hingeht. Aber man kann zumindest anhalten und mit dem Handy, das ja heutzutage fast jeder immer dabei hat, Hilfe holen und ggf. auch warten, bis die dann da ist, wenn man sich nicht traut, auszusteigen. Ich glaube, es ist unterlassene Hilfeleistung, wenn man einfach weiterfährt und ganz davon ab würde ich mich wohl immer fragen, was da los war und ob´s dem Menschen gut geht, weil ein anderer angehalten und geholfen hat.

    LG
    Lianon

  3. #3
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    Es ist total traurig und schockierend.
    Mein Bruder ist als 10-Jähriger vor der Post bewusstlos geworden. Die Leute liefen rein und raus - keiner hat Anstalten gemacht, meiner Mutter mit dem Kleinen zu helfen.
    Ich selbst bin vor einer Discothek umgekippt. Wenn mein Mann nicht raus gekommen wäre (ich wollte eigentlich nur kurz alleine draußen Luft schnappen), hätte ich wohl eine Ewigkeit da gelegen.
    Auf dem Weihnachtsmarkt bin ich auch schon umgekippt. Als ich wieder zu mir kam, bekam ich mit, wie mein Bruder durch die Gegend geschrien hat, dass ihm jemand bitte Wasser bringen soll. Statt Wasser kamen Kommentare wie "Schau Dir die Besoffene mal an" (und ich habe nichts getrunken!).
    Es ist total traurig, wie wenig Interesse/Hilfsbereitschaft die meisten von uns Menschen an den Tag legen.

  4. #4
    Neuling
    Beiträge
    38
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    Es gibt manchmal auch gute und schöne Beispiele, aber es ist doch etwas traurig, wenn man so oft sieht, dass die Leute heute total abgestumpft und egoistisch sind.

  5. #5
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    uns ging es so als wir den unfall hatten. so viele sind vorbeifahren. der unfall war mitten in der kreuzung, nicht zu übersehen aber viele sind schön außenrum gefahren. ein arztehepaar hielt dann an und kümmerte sich um uns!

    ich halte auch grundsätzlich an wobei es mir nachts schon ein bißchen mulmig zu mute ist

    sabine

  6. #6
    Administrator Avatar von Rene
    Ort
    Rattelsdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    4.821
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    ich könnte es mir nie verzeihen, in solchen situationen nicht geholfen zu haben. allerdings bin ich auch froh, dass ich nie in so einer prekären lage war.
    Ich bin froh zu lesen das es immer noch couragierte mitmenschen bei all den egomanen unter uns gibt.

  7. #7
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    ich war schon ein paar mal in der situation ersthelfer bei schweren verkehrsunfällen zu sein...ich bin jetzt noch schockiert, das alle nur langsamer zum gaffen vorbei gefahren sind, anstatt mir als frau zu helfen, wie ich an einen krad umgewuchtet habe oder einen verletzten mann gezerrt habe ...auch bequemte sich nur auf anbrüllem (kein zuruf mehr) jemand mal den rettungswagen zu rufen...
    ich meine ich kann verstehen, das das nicht jedern kann (blut sehen und co) aber nene krankenwagen/notruf absetzen das dürfte auch der labielste hinbekommen.
    nee nee schlimm...da will man nicht weiterdenken...hauptsache die leute haben was zum gucken...

    aber gut so, das es doch noch leute mit gefühl und gewissen gibt, welche helfen.

    molly, der mann wird dir sehr dankbar sein!

    lg

  8. #8
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    ja, solche dinge kenne ich auch - und wenn ich dann in uniform bin und im rettungswagen ankomme, stehen immer zig leute herum und gaffen.
    aus erfahrung kann ich nur sagen, dass es oft hilft, die leute direkt anzureden und um hilfe zu bitten.
    also nicht "kann bitte jemand die rettung rufen?!" sondern "hey, sie da, rufen sie bitte die rettung und holfen sie mir eine decke für den mann!" etc... da reagieren einige dann doch darauf.

    lg, besita

  9. #9
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.841
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    Zitat Zitat von Besita Beitrag anzeigen
    ja, solche dinge kenne ich auch - und wenn ich dann in uniform bin und im rettungswagen ankomme, stehen immer zig leute herum und gaffen.
    aus erfahrung kann ich nur sagen, dass es oft hilft, die leute direkt anzureden und um hilfe zu bitten.
    also nicht "kann bitte jemand die rettung rufen?!" sondern "hey, sie da, rufen sie bitte die rettung und holfen sie mir eine decke für den mann!" etc... da reagieren einige dann doch darauf.

    lg, besita
    ja klar, ich nehm dann in der situation auch kein blatt vorm mund! und schrei die schon mal an..
    aber ich bin der meinung, das muß doch schon vom instikt her hinbekommen kann (nitruf wählen) ohne das man dazu abkomandiert wird oder? ...

    nunja...

    lg

  10. #10
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfsbereitschaft unter den Menschen

    naja, manchmal wundert mich ehrlich gesagt gar nix mehr...

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es gibt doch noch gute Menschen!
    Von Sutti im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 23
  2. Manchen Menschen fallen Sachen ein...
    Von Sutti im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 4
  3. Kleine Menschen sind erfolglos?!
    Von Grisu im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 35
  4. Warum sind Männer die glücklicheren Menschen...?
    Von Nadine84 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige