Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ⫸ Hat jemand Fonds ??

11.12.2017
  1. #11
    Junior Mitglied
    Beiträge
    369
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    die temelton Growth Sachen sind gut, waren früher aber spekualtiver
    (mich interessiert das ja -> fast schon ein Hobby) aber ich glaube ich würde wenn ich mich nicht auskenne nicht trauen einfach so Fonds zu kaufen, weil dir vlt Jeman einen risikoreicheren Fonds empfiehlt, du aber gar nicht bereit bist das Risiko einzugehen, oder die Empfelungen haben sich geändert und der Fonds steht von "kaufen" auf "halten"


    würde deswegen eher zu einem Beratungsgespräch raten, (für die opt Beratung und weil ich nicht weiß wofür ihr das Geld anlegen wollt etc)
    meine Fonds
    ich habe einen Brick fonds
    einen Fidelity
    einen für Europ smallcaps
    und einen der in D Standartwerte investiert in Combi mit Rohstoffen
    (3 davon sind bei der DWS)

    das nächste was ansteht ist ein Growth oder der Vermögensbilsungs I (für den habe ich mich z.B nicht entschieden weil mir der USA anteil zugroß ist)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    *teddine zustimm*
    Es ist erstmal wichtiger sich zu überlegen, was man für ein Risiko eingehen will und für wie lange man das Geld anlegen will - erst danach kann man sich noch Gedanken um die Fondsgesellschaft machen.

    LG Ellen

  3. #13
    aufsteigender Junior Avatar von jmaus
    Alter
    33
    Beiträge
    571
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ich habe damals meine VWL unter anderem in Fonds (Deka) angelegt. Allerdings hat mir der Sparkassenfuzzi das damals ein bischen anders verkauft als es in Wirklichkeit ist *grummel* Natürlich habe ich Verlust gemacht und zahle dort schon seit zwei Jahren nichts mehr drauf. Grundsätzlich halte ich gar nichts von Fonds oder Aktien. Ich möchte sicher wissen, was ich in zehn Jahren besitze. Kommt also -wie schon gesagt wurde- darauf an wie risikobereit man ist, weil Risiko ist da immer bei.

    Liebe Grüße

    Jenni

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand Photoshop?
    Von Gerbera im Forum Fragen zu Bildbearbeitungprogrammen
    Antworten: 5
  2. Waschmaschine hat sich verabschiedet. Hat jemand Privileg?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 10
  3. Hat jemand dieses Lied?
    Von Bianca im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 2
  4. Hat jemand Erfahrung.......
    Von Bianca im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  5. hat noch jemand herzluftballons??
    Von Schokoplätzchen im Forum Gebasteltes und Selbstgestaltetes
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige