Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: haltet ihr euch an verbote?

Teilnehmer
63. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nur, wenn mich jemand sieht

    0 0%
  • Selten

    0 0%
  • Nur, wenn ich es für sinnvoll halte

    13 20,63%
  • Ich bemühe mich

    44 69,84%
  • Ja, immer

    6 9,52%
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ⫸ Haltet ihr euch an Verbote?

16.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Haltet ihr euch an Verbote?

    Hi,

    ich wüßte gern mal, ob ihr euch eigentlich an Verbote haltet oder nicht.

    Vor zwei Wochen bin ich mit meinem Schatz eine Woche Kanufahren gewesen und hatte echt den Eindruck, dass den meisten Leute es völlig egal ist ob Dinge verboten sind oder nicht. Da werden mitten im Naturschutzgebiet wilde Partys gefeiert obwohl eigentlich jedes betreten verboten ist, Jeder zweite lässt überall seinen Müll liegen, Hundehalter die ihren Hund im Wald mitten durch laufen lassen.
    Ich bin so erzogen worden, dass man Regeln und Verbote einhält und tu das auch heute noch egal ob in der Natur, beim Autofahren oder sonstwo.
    Bin ich da echt so außergewöhnlich?

    Wie haltet ihr das?
    An welche Regeln haltet ihr euch bzw an welche nicht? Fänd ich echt mal interessant zu wissen.

    LG
    <><socke<><


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Kolibri
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    38
    Beiträge
    1.697
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    ich bemühe mich
    Meistens halte ich mich nicht an Geschwindigkeitsregeln Zumindest nicht wenn ich die Strecke kenne...
    Ansonsten bin ich sehr anständig

  3. #3
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    Ich bin keine Heilige und so hin und wieder bin ich bestimmt mal etwas schneller unterwegs als erlaubt oder mach auch mal was unerlaubtes, aber ich bemühe mich so gut wie möglich, nach den Regeln und Gesetzen zu leben.

  4. #4
    Junior Mitglied Avatar von Blume
    Beiträge
    333
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    ja, ich halte mich an die Verbote, denn ich bin so erzogen worden und das bleibt für immer.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    würde auch sagen ich bemühe mich, geschwindigkeit übertrete ich ständig, zu fuss gehe ich quer über die strasse ( guck aber ob kinder da sind ), meinen müll sortiere ich nicht wirklich ( wird eh verbrannt )

    aber so im grossen und ganzen respektiere ich verbote, insbesondere die die auch sinn machen.
    das erwarte ich aber auch von meiner umwelt.

    soft

  6. #6
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Das ist ne interessante Frage, Socke!
    Also ich halte mich im großen und ganzen schon an Verbote - kein Alkohol am Steuer, Parkverbot, Logierverbot in der Reithalle... - aber immer halte ich mich nicht dran. Wenn zum Beispiel Leinenzwang herrscht, aber weit und breit niemand ist, der sich durch meinen Hund gestört fühlen könnte, dann lasse ich sie frei laufen, ohne schlechtes Gewissen, denn ich weiß, dass sie mich hört und keine Gefahr darstellt.
    Mit dem Handy beim Autofahren, das versuche ich zu vermeiden, aber so ganz immer gelingt mir das nicht *zugeb*

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  7. #7
    aufsteigender Junior Avatar von Mona
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    681
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also ich bemühe mich auch Verbote einzuhalten, aber mir gehts da eher wie Soft hinsichtlich Mülltrennung und über die Strasse gehen und so.

    Und bei der Kindererziehung würde ich meinem Kind nie etwas verbieten, weil die verbotenen Früchte eben doch am besten schmecken. Aber ich glaub das hat eher was mit Psychologie zu tun *gg

  8. #8
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Das ist wirklich eine interessante Frage und ich musste da erstmal einige Minuten nachdenken.
    Ich habe "ich bemühe mich" angeklickt, was soviel heißen soll wie "meistens".
    Es gibt Verbote, die aus unserem Bürokratiewahn entstehen, darüber seh ich dann eher mal hinweg. Oder auch, wenns allgemein ausgesprochen ist, aber irgendwie individuell nicht passt.....ähm schwierig zu erklären. Ich bin an einem See aufgewachsen, da war es verboten in der Badesaison mit Hunden gassi zu gehen. Die Saison ging aber von 1.4.-31.10., wenn also wirklich niemand dort am Ufer liegt.
    Zu den Zeiten bin ich also dennoch mit dem Hund dorthin, hab halt drauf geachtet wo er hinmacht.

    Alle Verbote, deren Übertretung andere (seis Mensch, Tier oder Natur) in Gefahr bringen, nehme ich Ernst. Sei es nun das Überfahren durchgezogener Linien oder gesperrter Flächen oder Parties im Naturschutzgebiet.

  9. #9
    riksu
    Gast

    Standard

    interessant find ich den gedanken allemal, aber geht es hier um ge- / verbote , die wir sehen können, wissen können? oder geht es um die unausgesprochenen ge- / verbote, die wir durch unsere erziehung mitbekommen haben?

    wie suki so schön sagte "die verbote, die aus bürokratiewahnsinn entstanden sind" übersehen viele gern / oft. aber genau da liegt der hund begraben. ab wann ist es sture bürokratie und ab wann finden wir es gut und unterstützen es? ist mülltrennung wirklich ein "verbot" oder gute erziehung?

    natürlich ist es vielen klar, im naturschutzgebiet sollte man nicht feiern, aber da die bürokratie festgelegt hat, WAS ein naturschutzgebiet ist, wäre es dann nicht auch ein "doofes verbot", was man umgehen darf?

    ich will hier niemanden angreifen (beim durchlesen-bevor-abschicken kam mir die idee, dass es arg bös klingen könnte) - ich selbst denke von mir auch, ich bemühe mich, aber alle gebote und verbote beachte ich deswegen noch lange nicht... nur die fragestellung an sich wirkt zu sehr unausgegoren für mich.


  10. #10
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Also im Auto ist es schwierig, Ich liebe die Geschwindigkeit und wenn die Ampel aus dem Augenwinkel kirschgrün ist? Egal, rüber. Handy versuche ich zu vermeiden.

    Als Fussgänger? Wenn ichs eilig hab und keine Kiddis in der Nähe nehm ich auch mal ne Rote Ampel mit (ich glaub ich bin da farbenblind *g*), quer über die Straße kann ich auch ganz gut.

    Schwarzfahren tu ich nie - zumindest nicht absichtlich

    mehr fällt mir jetzt nicht ein, also würd ich sagen: ich bemühe mich, wenn ich es für sinnvoll erachte *g*

    Gruß Eli

    Müll sortieren? zu faul - wir haben Müllschlucker, da geht ne ganze Menge rein.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. was haltet ihr davon???
    Von Angelika_79 im Forum Location
    Antworten: 20
  2. Nuckel-Größen * Haltet ihr euch daran?
    Von *Caro* im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 19
  3. Stuttgart 21? - Was haltet ihr davon?
    Von Mella-h im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 17
  4. Was haltet ihr davon?
    Von Sabsi27 im Forum Gastgeschenke
    Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige