Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Thema: ⫸ Gütertrennung-Frage hab

16.12.2017
  1. #31
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    *örks* Hab ich mich da etwa getäuscht?? *schäm*
    Ich sag ja: Rechtsanwalt


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    Zitat Zitat von Schnäuzelchen Beitrag anzeigen
    *örks* Hab ich mich da etwa getäuscht?? *schäm*
    Ich sag ja: Rechtsanwalt
    Ich wär ja fast einer geworden... Glück gehabt!

  3. #33
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    ...

  4. #34
    Senior Mitglied Avatar von teddine
    Alter
    37
    Beiträge
    2.004
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    Zitat Zitat von Lena Beitrag anzeigen
    Und wenn Ihr kein bzw. wenig Vermögen habt, kann Dein Mann eine solche Entscheidung (Wohnungskauf) nicht ohne Deine Zustimmung treffen (§ 1365 BGB).
    Sorry, aber meines Erachtens stimmt das nicht. Du kannst Dein Vermögen nicht "veräußern" - d.h. wenn er die Wohnung hat, kann er sie nicht ohne Zustimmung verkaufen. Er kann aber sehr wohl eine kaufen ohne Zustimmung wenn er will.

    § 1365
    Verfügung über Vermögen im Ganzen

    (1) Ein Ehegatte kann sich nur mit Einwilligung des anderen Ehegatten verpflichten, über sein Vermögen im Ganzen zu verfügen. Hat er sich ohne Zustimmung des anderen Ehegatten verpflichtet, so kann er die Verpflichtung nur erfüllen, wenn der andere Ehegatte einwilligt. (2) Entspricht das Rechtsgeschäft den Grundsätzen einer ordnungsmäßigen Verwaltung, so kann das Vormundschaftsgericht auf Antrag des Ehegatten die Zustimmung des anderen Ehegatten ersetzen, wenn dieser sie ohne ausreichenden Grund verweigert oder durch Krankheit oder Abwesenheit an der Abgabe einer Erklärung verhindert und mit dem Aufschub Gefahr verbunden ist.

    lg
    teddine

  5. #35
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    670
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    ...

  6. #36
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    ich denke du bist ein Fall für eine ERSTberatung beim Anwalt
    (sag Erstberatung mit dazu dann gilt ein fester Gebührensatz der die 200 E Marke idr nicht überschreiten sollte - vielleicht kann eine Anwaltlich tätige nochwas zu sagen)
    ansonsten wird nämlich nach dem Streitwert berechnet.


    Derzeit bist du im gesetzlichen Stand der Zugewinngemeinschaft,
    bedeutet: alles was der eine oder andere an Gewinn erwirtschaftet, wird dann aufgeteilt.

    Gütertrennung hat zwei Seiten:
    einerseits die Gewissheit nicht für die Schulden eines anderen gerade stehen zu müssen,
    aber andererseits entstehen auch keine Ansprüche an den Ehepartner.
    d.h. auch, daß du von Deinem Mann nichst fordern kannst - ggf. und DAS würde ich auf jeden Fall auch abklären
    keinen Unterhalt.


    WEnn du bei der Bank mit unterschreibst, dann haftet ihr beide
    dann kann sich die Bank das Geld von ihm oder von dir holen...

  7. #37
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    Ich danke Euch erstmal allen!
    Noch ne kurze Aufklärung: Wir sind glücklich hier in der Wohnung (wenn auch nicht immer mit einander). Ich möchte hier auch nicht weg. Es ist das, was ich mir auch für die Kinder immer gewünscht habe. Da sie einem Freund gehört, kostet sie uns nur die Hälfte vom eigentlichen Wert. Mein Mann macht das bedingt im Alleingang, wir haben schon drüber gesprochen. Ich möchte eben nur nicht in den Kredit mit rein, weil wir eben schon 2mal knapp an der Trennung standen.

    Wir waren heute beim Notar. Der hat erstmal gelacht und gesagt, daß er so einen Blödsinn noch nie gehört hat. Die Bank geht unsere Ehe nichts an. Wir haben die Gütertrennung auf Raten des Notars nicht gemacht, und er wird sich dann eben nach einer anderen Bank umsehen, falls die das nicht akzeptieren.

  8. #38
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    Und was hat der Notar zu den Schulden gesagt? Wenn Dein Mann die Wohnung alleine kauft und alleine den Kredit beantragt, musst Du im Falle einer Trennung dann die Hälfte abzahlen oder nicht?

    Liebe Grüße,
    Sabsi

  9. #39
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Und was hat der Notar zu den Schulden gesagt? Wenn Dein Mann die Wohnung alleine kauft und alleine den Kredit beantragt, musst Du im Falle einer Trennung dann die Hälfte abzahlen oder nicht?

    Liebe Grüße,
    Sabsi
    Anscheinend doch nur, wenn sie den Kreditvertrag MIT unterschreiben würde.. Sonst wohl nicht.. ?)

  10. #40
    Mitglied
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    801
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gütertrennung-Frage hab

    Molly, was mich mal interessieren würde, wie stellt sich Dein Mann das eigentlich mit der Wohnung vor? Will der die dann (im Fall der Trennung) an Dich und die Kinder vermieten oder plant er, selbst drin zu wohnen?

    Habt Ihr die Wohnung eigentlich mal schätzen lassen? Nicht das das dicke Ende hinterher kommt. Klar, ihr wohnt drin und wißt, was Sache ist - aber eben nur IN der Wohnung. Wie siehts beispielsweise mit dem Dach aus, mit der Heizungsanlage, Leitungssystemen etc. - also die Sachen, die man als Mieter nicht so sieht? Du hattest in einem anderen Thread mal geschrieben, dass der Vermieter ein Schulfreund von Deinem Mann ist, der mehrere Wohnungen hat. Warum will er grad die verkaufen zum angeblich halben Preis? Das würde mich, glaube ich, eher stutzig machen. Schulfreundschaft hin oder her, aber warum sollte er Euch derart großzügige Geschenke machen? Kommt da vielleicht demnächst eine größere Reparatur??? Lieber einmal mehr prüfen, als einmal zu wenig.
    Wenn dann plötzlich größere Reparaturen am Haus zu bezahlen sind, trifft das ja Euer gemeinsames Haushaltseinkommen.

    LG
    Sylvia

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Elster-Formular! Hab mal ne Frage
    Von Melinchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 7
  2. Nochmal Laufrad-Frage hab
    Von Molly25 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  3. Hab mal ne doofe Frage
    Von Dini im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 3
  4. Ich hab eine blöde Frage....
    Von MissCat im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 9
  5. Hab mal ne Frage
    Von Nadine84 im Forum Ihr Blumenstrauß
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige