Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 61

Thema: ⫸ Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

11.12.2017
  1. #11
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.884
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Das ist unterschiedlich und kommt auch echt drauf an was. Reisen z.b. würde ich hier nur im Reisebüro buchen, auch wenns teuerer ist, aber dafür stimmt der Service, er empfielt immer tolle Hotels und wir hatten, auch schon mal Probleme, bei ner Reise, da hat er uns im nachhinein geholfen, mit allem.

    Sonst bestelle ich auch gern viel Online, aber auch weil man viel auf dem Dorf nich kriegt, da ist das rumfahren und schauen am Schluss teuerer.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von volkfrau
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.439
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Ich bestelle fast nie online. Ich wohne in einem Ort mit 35.000 Einwohner, wir haben ein kleines Center mit C&A, Ernstings, Media Markt und Co. und in der Altstadt haben wir einige schöne kleine Geschäfte, mein Lieblingsgeschäft macht jetzt leider zu, da die Inhaberin auswandert.
    Zusätzlich dazu arbeite ich sehr zentral in der Innenstadt, ich bin also schnell mal in der Pause oder nach der Arbeit in einigen Läden und ansonsten habe ich Frankfurt direkt vor der Tür, da bekommt man alles in großer Auswahl.
    Unseren Fernseher haben wir auch beim lokalen Händler gekauft, die bringen ihn stellen ihn auf, richten ihn ein und erklären ihn und dann nehmen sie den alten direkt mit. Der Fernseher war ein bisschen teurer als online, aber der zusätzliche Service war es uns wert.

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Ich kaufe vieles im Internet, aber einiges lieber auch direkt vor Ort.

    Bücher beispielsweise kaufe ich selten im Internet, weil ich gerade da die lokalen Läden unterstützen möchte. Ich liebe es in Buchläden zu stöbern. Ein Freund von uns ist Filialleiter einer kleinen Buchhandlung und ich weiß, wie gerade diese ums Überleben kämpfen gegen den Online-Buchhandel und die großen Ketten wie Thalia. Und bestellen kann ich meine Bücher dort auch. In unserem speziellen Fall schreibe ich eine SMS, dass ich das Buch XY brauche und hole es am selben oder nächsten Tag ab.

    Vor zwei Wochen haben wir einen neuen Miele-Staubsauger gekauft, den haben wir bei einem Händler hier vor Ort besorgt. Er war zwar 20 Euro teurer als bei Amazon, aber das war es uns die fachliche Beratung wert und ich unterstütze damit den lokalen Einzelhandel.

    Bei größere Geräte (z.B. Fernseher) würde ich auch jederzeit ein Geschäft vor Ort vorziehen. Allerdings informieren wir uns vor einem Kauf im Internet über Rezensionen zum Produkt.

  4. #14
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Bei mir ist es sehr gemischt. Grundsätzlich kaufe ich lieber vor Ort ein, da man da doch besser ausprobieren und anschauen kann oder man findet zufällig doch noch was anderes.
    Aber auch da kaufe ich meist in den größeren Läden wie Müller, Spiele Max, real etc.
    In kleinere Läden gehe ich nur selten, v.a. wenn es um größere Sachen geht. Wir haben im Nachbarort einen kl. Spielzeugladen, da geh ich schon hin und wieder mal rein für Kleinigkeiten.
    Da wir aber auf dem Dorf wohnen, wo es keinen(!) einzigen Laden gibt, muss ich sowieso fahren und dann nutze ich schon das große Einkaufszentrum, wo ich wirklich alles bekomme. Ja, und auch dort gehe ich dann sehr gern zu Thalia,weil da die Beratung einfach super ist.
    Ob das nun politisch so korrekt ist oder nicht, darüber kann man sich streiten.
    Oder auch bei Stoff: hier im kleinen Laden vor Ort kostet der Meter im Schnitt 20-30% mehr als im www. Wenn ich mehr als nur einen Meter brauche, lohnt sich trotz Versandkosten bereits der Onlineshop. sowas wie Vliseline oder Prym-Artikel, die kauf ich vor Ort, denn da ist der Preis eh immer fast gleich.

    ich bin da eher pragmatisch denkend und schaue, wie schnell ich etwas brauche oder wie wichtig halt Service ist.
    Klamotten und Schuhe kaufe ich immer im Laden, nie online. Mag ich einfach nicht.

  5. #15
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Hier ist NICHTS und um in eine auch nur annähnerde Fußgängerzone zu kommen muß ich ne halbe Stunde einfach fahren
    für eine ansehliche Stadt mit mehreren Fußgängerzonen (Großstadt ist dafür immer noch das falsche Wort)
    fahre ich ohne Stau ne 3/4 Stunde. (und da ist IMMER Stau)

    Ich mag die Hektik dann nicht die dort herrscht,
    dieses "gefühlt gedrängelt" werden nach dem Motto
    da isses, die Funktionen, nimmste...?
    Ich brauch da einfach n bischen länger.

    Einzige Ausnahme, wenn ich bei Ulla Popken shhoppen ehe, das mach ich lieber vor Ort, als zu bestellen.

    Alles andere bestelle ich.

    Da kann ich vergleichen, Funktionen nachlesen, nachschauen ob ichs wirklich beauche
    abspeichern und am nächsten Tag in Ruhe ne Entscheidung fällen,
    Die Beratung finde ich vor Ort teilweise grauslich

    Ausnahme: das Photogeschäft, das mittlerweile hier zugemacht hat wo mein Mann seine Kamera gekauft hat
    und unser Elektriker (Mit Fachgeschäft)
    da ist die Beratung top und effektiv.

    Ansonsten: im letzten Haushaltsfachgeschäft versucht Reiniger für meinen Siebträger zu erstehen,
    die Inhaberin gab mir vernichtend zu verstehen, daß sie nur (sauteure) Vollautomaten kennt.
    im vorletzten Haushaltsfachgeschäft nach Kitchen Aid zubehör gefragt "müssen wir bestellen"
    ja danke, DAS kann ich auch, kanns dann ggf, zurückschicken, wenn was nicht paßt und brauch nicht wieder 20 Minuten in die kleinststadt zu fahen um das Zeuch abzuholen wenn sie s dann da hat...

    Das sind lauter so Sachen die für mich den Handel vor Ort immer unatraktiver werden läßt - und das ist nicht mal ne Preisfrage
    sondern eine Frage des Service (ich will mich beim Kauferlebnis nicht ärgern) und des Aufwandes.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Ich mache es auch halb und halb. Vieles suche ich mir online aus und wenn es der Händler vor ort nicht hat, bestelle ich dann online. Größere Sachen kaufen wir aber auch im Fachgeschäft vor Ort.

  7. #17
    Mitglied Avatar von Emily
    Ort
    Eifel
    Alter
    36
    Beiträge
    968
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Also ich hab die Weihnachtsgeschenke fast komplett online gekauft - es ist, wie schon erwähnt wurde, am einfachsten von zu Hause aus, weil da abends keiner mehr am Rockzipfel hängt. Ich glaube aber, wenn ich die Möglichkeit hätte meine Jungs mal für einen Einkauf zu meinen Eltern oder Schwiegereltern zu geben, dann würden mein Mann und ich die Einkäufe "echt" erledigen und bummeln gehen etc. Bei Büchern mach ich es meist so, dass ich im Buchladen meines Vertrauens anrufe und dort bestelle, da ist auch alles am nächsten Tag da und ich time es dann so, dass ich sowieso vor Ort bin.

  8. #18
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Ich mag online einkaufen überhaupt nicht. Ich muss die Dinge sehen und berühren können, Bekleidung/Schuhe etc. sowieso, aber auch Spielsachen, Bücher, technische Geräte.
    Kurz: 95% wird im Geschäft gekauft, 5% online, z.B. gerade eben einen Veloanhänger.
    Lg Pasta

  9. #19
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Das Meiste kaufen wir vor Ort. Z.B. haben wir hier im Vorort ein echt süßes Buchlädchen, denen ich schon sehr viel Umsatz verschafft habe. Bücher sind ja egal wo, gleich teuer...

    Aber bei Elektroartikeln habe ich schon sehr oft einen Riesenunterschied feststellen können zwischen Internet und vor Ort Läden.

  10. #20
    Erfahrener Vielschreiber
    Beiträge
    4.183
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissensfrage: Internetversand oder Geschäft vor Ort?

    Wir kaufen fast ausschließlich im Internet! Leider habe ich es im Fachhandel schon öfter erlebt, dass man als Kunde auf den Verkäufer zugehen muss, um bedient zu werden, da die Verkäufer sich gerade untereinander unterhalten haben ;-)

    Unseren Kinderwagen haben wir allerdings im Fachhandel gekauft: die Beratung war super und die 50 € mehr haben wir deswegen sehr gerne investiert.

    Viele Grüße
    Corinna

Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Löffelspiel oder Ich brech gleich ab vor Lachen
    Von Jill im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 14
  2. freiwillige vor oder besser drum bitten?
    Von indra im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige