Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

12.12.2017
  1. #1
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    Hallo Ihr Lieben
    In meinem Arbeitsvertrag steht nichts drin
    Ich bin seit 5 Jahren in dem Betrieb und habe bisher 1x eine Gehaltserhöhung bekommen
    Das war nach 2 Jahren Betriebszugehörigkeit und zwar genau 50€ brutto

    Eine erneute Gehaltserhöhung wurde ohne Angaben von Gründen heute abgelehnt

    Das erste was ich machen werde ist nach den Gründen fragen

    Müssen sie mir die nennen ?
    Und gibt es irgendwo was geschrieben wie oft man eine Gehaltserhöhung beantragen darf ?

    liebe grüsse


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    seid ihr nicht an nen tarif angeglichen?

  3. #3
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    nein soweit ich weiss nicht
    Steht jedenfalls nichts im Vetrag
    Ist ein privater Träger allerdings ein recht grosses Unternehmen
    Ich meine auch mal gelesen zu haben das die Elternzeit dennoch zur Betriebszugehörigkeit angerechnet werden muss, das sollte also eigentlich nicht der Grund sein

    Irgendwie bin ich es leid nach 1,5 Jahren wiederzukommen
    Sofort wieder zu buckeln und alle alten Aufgaben wieder zu übernehmen ( Mentorenarbeit, Qualitätsmanagment ) und immer noch die zu sein die am wneigsten verdient
    Selbst die neu eingestellten stehen besser das als ich

  4. #4
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    dann würd ich mal das gespräch mit der personalabteilung suchen

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    oder aber falls vorhanden den BR!!! drück dir die daumen. sowas ist schon arg ärgerlich!!!

  6. #6
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    Mh, das ist seltsam, dass die neuen Mitarbeiter mehr verdienen als ein "alter Hase". Ich würde auch die Gründe erfragen die zu der Ablehnung geführt haben und es nochmals versuchen.

  7. #7
    Mitglied Avatar von alexandertanja
    Ort
    Bad Kissingen
    Alter
    33
    Beiträge
    854
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    Ich würde direkt beim Vorgesetzten nachfragen. Mal hören was er dazu sagt.

    Du kannst auch in deine Personalakte reinschauen, vielleicht sind da irgendwelche Angaben, was falsch gelaufen ist.

    Wäre vielleicht sinnvoller zuerst in die Personalakte reinzuschauen und dann mit dem Chef sprechen.

    Gruß Tatjana

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von Wusel
    Ort
    Hessen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.577
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    @Anika: Das ist ganz oft der Fall, dass die "Neuen" mehr bekommen, als die "alten Hasen".

    @Linchen: Ja, die Elternzeit wird auf die Betriebszugehörigkeit angerechnet. Einen Anspruch auf Gehaltsanpassung hast Du aber nicht, so lange nichts im Vertrag vereinbart wurde.
    Wir haben jedes Jahr eine Anpassung bekommen (im Schnitt waren das immer so 2,5 bis 3 %)

  9. #9
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    das tut mir leid, dass du eine ablehnung bekommen hast.

    also erst mal ist dein arbeitsvertrag maßgebend, ob in dem etwas zu gehaltserhöhungen steht, wenn nicht gilt evtl. ein tarifvertrag. wenn der arbeitgeber größer ist, könnte ich mir gut vorstellen, dass er tarifvertraglich gebunden ist. dort wäre die eingruppierung in tarifgruppen und die anpassung an höhere stufen geregelt. tarifverträge sehen öfters vor, eine gehaltserhöhung nach ablauf von bestimmten jahren.

    ansonsten würde ich bei deinem chef nachfragen, welche gründe dagegen sprachen. oder bei demjenigen, von dem du die ablehnung hast, falls dein direkter chef nicht involviert ist. du hast ein anrecht darauf, die gründe zu erfahren. mit der personalakte haben die anderen ja schon geschrieben.

    du hast natürlich keinen anspruch auf eine erhöhung, du musst immer wieder neu beantragen und gut begründen und dein chef muss hinter dir stehen. wie oft, das hängt nicht von der zeit ab, sondern davon, wann du denkst, dass der zeitpunkt günstig ist. mein mann hat letztes jahr 2 mal eine gehaltserhöhung beantragt, beide male abgelehnt. er bekam seit 10 jahren keine erhöhung mehr, soviel also dazu.

    deinen frust darüber, dass die neuen mehr bekommen, verstehe ich aber nur zu gut, normalerweise ist es ja umgedreht. sind die evtl. schon jahre älter als du? wäre eine erklärung.

    alles gute

  10. #10
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gehaltserhöhung, wann und wie oft ?

    danke Euch ich werde mich dann die Tage mal direkt an die Geschäftsführung wenden

    @uta
    die Kollegen sind alle älter aber haben zum Teil deutlich weniger Berufserfahrung als ich
    Viele sind Quereinsteiger

Ähnliche Themen

  1. Haushalt - wie oft und wie gründlich ?
    Von linchen im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 51
  2. Antworten: 20
  3. Wann und wie Elternzeit verlängern?
    Von Katja im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 7
  4. Wie und wie oft kauft Ihr Klamotten?
    Von Melli78 im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 51
  5. Nach Gehaltserhöhung fragen - wie vorgehen???
    Von seestern im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige