Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ⫸ frage zur beerdigung

11.12.2017
  1. #11
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: frage zur beerdigung

    Also ich würde auch eher ein Gesteck anfertigen lassen. Ich kenne es so, dass man das dem Blumenladen in Auftrag gibt und die sich um alles weitere kümmern. Meistens fahren die die Blumen dann halt zum Friedhof und der Bestatter kümmert sich um die Anordnung etc.

    Ansonsten gibt es bei uns auch die zwei genannten Varianten bei der Trauerfeier, entweder Trauerfeier mit Sarg und EInäscherung und Urnenbeisetzung später ohne Trauergäste oder aber Urnenbeisetzung als Trauerfeier.

    Ich finde diese Art von Trauerfeiern immer befremdlich, also wo der Sarg dann auch noch in der Kapelle bleibt. Mir fehlt da das Geleit zum Grab.Es kommt mir komisch vor den Toten einfach da zu lassen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: frage zur beerdigung

    ich danke euch

    mittlerweile habe ich erfahren, dass die mutter von meinem papa einen großen kranz für die ganze familie bestellt hat und keine weiteren kränze gestecke wünscht.
    die beerdigung findet nächste woche statt. da er nach einem sturz und der nachfolgenden op verstorben ist, kam sogar die kripo ins haus. es hätte ja sein können, dass ihn jemand geschubst hat. das ist ja wohl ein hammer. die mutter meines vaters war fassungslos.
    gut, die machen auch nur ihren job. aber mit solchem besuch rechnet man doch nicht 2tage nach dem versterben.

  3. #13
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: frage zur beerdigung

    Schön das sich das mit den Kranz erledigt hat.

    Mit der Kripo ist der Hammer.
    Klar, sie müssen ihren Job machen, aber irgendwie ist man in so einer Sitatuion mit den Gedanken woanders und dann stehen die vor der Tür. Hammer.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Frage zur Kartoffelernte
    Von Katja im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 5
  2. Frage zur Kindergartenanmeldung
    Von tanja76 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  3. Kind mit zur Beerdigung nehmen???
    Von queeny im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  4. EILT: Was anziehen zur Beerdigung?
    Von Marina im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 10
  5. Frage zur Beikost?
    Von Bianca im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige