Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 49

Thema: ⫸ Euer Jahr 2006

13.12.2017
  1. #31
    Junior Newbie Avatar von manuli79
    Ort
    Eisenstadt
    Alter
    38
    Beiträge
    97
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo!

    Ich finde auch, dass das ein ganz toller Thread ist.

    Das Jahr 2006 war sehr turbulent... Sowohl positiv als auch negativ.

    Begonnen hat es schon mal denkbar schlecht...

    Mein Opa hatte Krebs im Endstadium, meine Mama wurde im Urlaub über Silvester mit schweren inneren Blutungen ins Krankenhaus eingeliefert, Verdacht auf Darmkrebs/Geschwür 4 Tage keine Diagnose wegen zu viel Blut, dann Gott sei Dank nur ein Polyp (Krebsrisiko erhöht, muss jetzt regelmäßig zur Spiegelung).
    Ich hab zum 1.1. intern gewechselt (recht grosser Karrieresprung, nat. durchwegs positiv, aber mit sehr viel Arbeit/Verantwortung verbunden).
    UND... wir steckten mitten im Hausbau, wobei die Motivation schon ziemlich im Keller war...

    Ende Jänner dann der "Supergau" ich bekomme Depressionen, nix geht mehr. Nehme Antidepressiva, und beginne auch eine Therapie auch wegen Bulimie. Läuft auch ganz gut 4 Monate "clean" im September leider wieder Rückfall...

    Am 6. März stirbt mein Opa mit 74 Jahren und nur mehr 36kg an seinem Krebs... Wir konnten nur zusehen, aber nicht helfen. Es geht im jetzt bestimmt viel besser, dort wo er jetzt auf uns wartet.

    Nun mal positiv: Mitte Juli ziehen wir endlich in unser Haus, und am 6. August ziehen die 2 sussesten Katzen bei uns ein.

    Resumee: Ich habe (für mich) den besten Mann der Welt gefunden, der mir auch in dieser schweren Zeit zur Seite steht und auch sein "Depri"-Frau von ganzem Herzen liebt, er zeigt es mir jeden Tag, und ist mir nicht böse wenn ich ihm grad nicht so helfen kann wie ich es eigentl. sollte (speziell beim fertig bauen...)
    Wir lieben unsere Katzen, und sie versüssen uns jeden Tag, und bringen unheimlich viel Leben in unser kleines Häuschen.
    Ich bin im Großen und Ganzen zufrieden was meinen neuen Job angeht, und bereue diesen Schritt auf keinen Fall.

    Jetzt freu ich mich mal auf unser erstes Weihnachten im neuen Haus, nur wir zwei mit unseren 2 Mäusen, und hoffe mal, das wir das Jahr 2007 ein wenig ruhiger über die Bühne bringen.

    Tat auch gut sich das mal von der Seele zu schreiben,

    LG, Manuli

    Falls wer unsere Mäuse sehen will:
    http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2235881


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Senior Mitglied Avatar von Kuschelhexe
    Beiträge
    1.425
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Tjaaa was soll ich sagen...
    Das Jahr 2006 war für uns nicht gerade gut aber auch nicht besondrs mies..Trotzdem würde ich eher sagen überwiegt, das negative...
    Ich hoffe das nächste Jahr wird besser werden

    LG Vanessa

  3. #33
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard

    Alles in allem: ein sehr schönes Jahr!
    Die ersten 8 Monate waren für mich beruflich super herausfordernd und stressig - aber mit einem persönlich für mich sehr positivem Projektergebnis.
    Privat könnte es auch nicht besser sein – unser erstes Ehejahr war sehr schön.
    Wir hatten einen traumhaften Urlaub in Kanada.

    In unserer Familie geht es auch allen gut und keiner ist schwer krank geworden.
    Ich erkenne immer wieder, was für einen tollen Freundeskreis ich hier aufgebaut habe.

    Sicher gibt es noch den ein oder anderen Wunsch, den ich nach 2007 mitnehme, aber ich blicke auf ein schönes Jahr zurück!

    Müsli

  4. #34
    Pastapronta
    Gast

    Standard

    Ein turbulentes Jahr! Gefreut hat mich:

    - unsere Hochzeit im Mai, ein traumhafter Tag, unvergesslich schön! Auch dank eurer Mithilfe hier
    - unsere Flitterwochen in Island
    - dass ich im Sommer eine Festanstellung gekriegt habe und niemand nach meinen Familienplänen fragte...
    - dass meine Familie und ich von Krankheiten verschont blieben

    Traurig gestimmt haben mich einzig meine 2 FG im August und im Oktober.

    Aber nun bin ich wieder zuversichtlich gestimmt und erwähne meine letzte grosse Freude in meinem Ticker!
    LG, Pastapronta


    Edit am 18.12.06: Das Jahr hat seine Chance gehabt, ein Gutes zu werden! Aber nun nach der 3. FG habe ich die Geduld verloren und deklariere hiermit 2006 zu einem ......Jahr.

  5. #35
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Mein Jahr 2006 war relativ unspektakulär und darum würde ich mal sagen, dass es gut war. Niemand ist krank geworden und es nichts Schlimmes passiert - das allein ist schon mal ein großes Geschenk.

    Mein Mann und ich sind immer noch sehr glücklich zusammen und genießen das Eheleben.

    Das Verhältnis zwischen meiner Familie und meinem Mann ist in diesem Jahr viel besser und enger geworden - spätestens seit er sich als Nordlicht dazu entschlossen hat, auch mal den rheinischen Karneval mitzufeiern, ist er als Familienmitglied endgültig akzeptiert.

    Wir haben versucht, etwas sparsamer zu leben, weil wir ein neues Auto brauchten und immer noch etwas an den Ausgaben zur Hochzeit zu knabbern hatten. Trotzdem hat das Geld sogar noch für zwei wunderschöne Urlaube gereicht.

    Mein Mann hat zum 1. Mai seine unbefristete Festanstellung bekommen - womit wir zwar schon gerechnet haben, aber trotzdem schön. Dies war dann gleichzeitig auch der Startschuss zum Hibbeln. Leider hat es bisher mit einer Schwangerschaft noch nicht geklappt, aber das wird dann ja vielleicht unser Highlight für 2007!

    Auch sonst sind noch ein paar Wünsche (beruflich und privat) bei mir unerfüllt geblieben - aber man muss ja auch noch Wünsche, Pläne und Ziele fürs nächste Jahr haben.

    Insgesamt also ein ganz gutes Jahr und ich bin schon gespannt, was uns das Jahr 2007 so bringen wird.

    Liebe Grüße
    Lisa

  6. #36
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Ich hatte ein sehr schönes und spannendes Jahr 2006:

    - spannende und entspannende Urlaube: jeweils 3 Tage Wien und Prag und dann 10 Tage La Palma
    - ein Sommerurlaub der besonderen Art: Ich habe 16 Tage lang auf einer Sommerakademie für begabte Schüler einen Kurs geleitet und dabei selbst jede Menge gelernt. Die Zeit war sehr anstrengend, manchmal habe ich bis nach Mitternacht die Kurseinheiten für den nächsten Tag vorbereitet, aber es hat sich eindeutig gelohnt. "Meine" Schüler waren so begeistert bei der Arbeit, haben so viel gelernt und mir auch insgesamt sehr gutes Feedback gegeben, dass ich dafür auch 13 meiner 24 Urlaubstage gerne geopfert habe.
    - in der Familie gabs Höhen und Tiefen: Mein Schwager hat geheiratet und mein Bruder hat sich verlobt, aber meiner Oma ging es das Jahr über immer schlechter und im November ist sie friedlich eingeschlafen.
    - beruflich lief es supergut: Ich habe zweimal eine Gehaltserhöhung und viel Lob bekommen und habe insgesamt das Gefühl, dass ich viel gelernt habe in dem Jahr. Hoffentlich geht das so weiter...
    - außerdem haben wir uns in München sehr gut eingelebt und nette Leute kennengelernt

    LG Ellen, die gespannt ist auf 2007

  7. #37
    aufsteigender Junior
    Beiträge
    636
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahr 2006

    Mein Jahr 2006 war schön, ohne einen einzigen richtigen Tiefpunkt.

    Es hat sich in unserem Leben überhaupt nichts gravierendes verändert und wir sind momentan in einer Phase der Stabilisierung.
    Die Kinder sind nicht mehr ganz so klein und wir haben wieder mehr Zeit für uns und Freunde.

    Allerdings ist Helena in die Schule gekommen. Das ist für uns alle eine Umstellung und wir kämpfen immer wieder mit Problemen und Sorgen bezüglich der Erziehung von ihr. Dieses Jahr ist uns dann auch entgültig die Erkenntnis gekommen, dass ein Leben mit Kindern nicht einfacher und sorgenfreier wird, wenn sie älter werden. Dazu kommt noch die Ablösung, sie hat jetzt ihre eigenen Problemchen mit Freundinnen und auch in der Schule. Wir wollen ihr helfen, wir sorgen uns sehr, aber andererseits müssen wir auch lernen loszulassen, ihr mehr Verantwortung zu geben.

    Zum Glück sind unsere restlichen Lebensumstände sehr stabil:
    wir lieben uns
    in unseren Jobs läuft es gut
    finanziell geht es auch
    wir waren 2 mal im Urlaub (Skiurlaub und Ostseeurlaub)
    wir haben eine tolle Familie und gute Freunde
    niemand ist gestorben, alle sind gesund
    wir haben ein paar nette Nachbarn kennengelernt

    Also 2006 war wirklich ein gutes Jahr!

  8. #38
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Euer Jahr 2006

    Dieses Jahr hat mich hauptsächlich an eine Fahrt mit der Berg-und Talbahn erinnert.

    Im Januar 4 Tage Chaos ohne Strom, ohne Wasser, ohne Telefon - und genau da den Spontanabbort.

    Die ersten Schritte des einreitens bei Aquira im Sommer waren ein voller Erfolg.

    Es war toll endlich Eli und Jana und einige mehr kennenzulernen und Pinguin wiederzusehen und unser Oslo-Kiel-Oslo Trip war einfach ein Traum.

    Meine Familie wagt den Schritt nach Norwegen - mein Bruder macht den Anfang, der Rest folgt 2007.

    Mein Schwiegervater hat Speiseröhrenkrebs bekommen und redet nur noch vom Sterben und plant bereits seine eigene Beerdigung ( was seiner Umwelt die Tatsache dass er sterben wird - nicht leichter macht).

    Hab eine neue liebe Freundin gefunden - eine echte Zirkusprinzessin , was könnte bei unserem Zirkus zu Hause auch besser passen ?

    Ein Neuankömmling im Kaninchen-Meerlishaus hat leider fast den ganzen Bestand mit ner Art Kaninchenschnupfen angesteckt, von 27 Kaninchen und 12 Meerschweinchen sind nur noch 7 Kaninchen übrig.

    und dann noch zum Jahresende hin : Mein Mann ist ausgebrannt und kämpft gleichzeitig noch mit ner Lungenentzündung. Der Arzt hat eine Verdichtung in der Lunge festgestellt - meine Schwiegermutter faselt bereits vom allerschlimmsten - nämlich Krebs - und mein Mann muss demnächst (nach Röntgen und CT) in die Lungenpoliklinik für weitere Untersuchungen.

    Es kann eigentlich nur besser werden. Aber auch wenn das Jahr viele Tiefschläge hatte - wir sind immernoch glücklich, es hat unsere Ehe noch weiter gefestigt - denn neben den guten haben wir bis jetzt auch genügend schlechte Tage erlebt. Und stehen weiterhin fest zueinander.

    God Jul og godt nytt år.

    Kerstin

  9. #39
    Junior Mitglied Avatar von Akki
    Beiträge
    375
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Euer Jahr 2006

    2006 war für mich ein tolles jahr.

    auch wenn es nicht ganz so toll los ging: im februar zeichnete es sich ab, dass die firma, in der mein mann arbeitete, insolvenz anmelden musste.
    das bedeutete mehrere monate kein gehalt für ihn - ganz super, wenn eine hochzeit bevorsteht!

    mein mann hat dann beschlossen, sich mit einem kollegen selbständig zu machen, seit mai ist er nun sein eigener herr. es läuft auch gut, er ist sehr zufrieden. trotzdem fand ich den zeitpunkt nicht so glücklich, denn das bedeutete unmengen an zusätzlichem stress. aber was will man machen?

    im juni dann unsere hochzeit. das wetter wurde pünktlich zu unserer feier schön und es war rundum ein wunderbarer tag mit vielen lieben verwandten und freunden. sie haben sich alle so sehr mit uns gefreut und sich so viele süße überraschungen einfallen lassen.

    gleich im anschluss die erfüllung eines lebenstraums von mir: Island. und dann noch als hochzeitsreise, es war himmlisch!

    im september hat meine schwester geheiratet, was auch ein supertolles fest war.

    seit oktober bin ich nun offiziell "alt", nämlich 30 ...

    auch finanziell geht es uns gut, besser als gedacht, denn ich hatte befürchtet, dass wir an der hochzeit und der insolvenz/selbständigkeit ganz schön zu knabbern hätten.
    ich hoffe es bleibt so, unter anderem weil nächstes jahr wohl ein neues auto für mich fällig ist. meins war erst letztlich so oft in der werkstatt...

    dieses jahr hat es wirklich gut mit uns gemeint.

    lg, Akki

  10. #40
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Euer Jahr 2006

    Hallo

    Mein 2006 war überwiegend positiv.

    Ich bin im Januar schwanger geworden. Dann kam ein toller Winterurlaub.
    Im März der Schock über die Testergebnisse der Nackenfaltenmessung und FW-Analyse + 14Tage zittern und bangen.
    Danach war alles nur noch schön. Die WM war großartig, danach kamen noch 2Urlaube. Das absolute Highlight: im Oktober kam unser zweiter Sohn zur Welt.
    Unsere Shops laufen großartig.

    Zum Glück fehlt nur noch ein Haus (wir sind in der Warteschleife)

    LG Nicki

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Euer absolutes Lieblingsschmuckstück
    Von Zuckerschnecke im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 14
  2. Euer Schulabschluss
    Von Nadja im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 21
  3. Wohin geht dieses Jahr euer Urlaub?
    Von Nikita im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 76
  4. WM 2006
    Von digital-image im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 10
  5. Euer Kopfschmuck
    Von jmaus im Forum Ihre Frisur und Kosmetiktips
    Antworten: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige