Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: ⫸ Elterngeld und Steuern 2008, danke Finanzamt

18.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Elterngeld und Steuern 2008, danke Finanzamt

    Wir haben schon seit Eheschließung 3 für meinen Mann, 5 für mich.
    Bisher passte es so, dass wir +/-0 hatten. War okay.

    Dieses Jahr müssen wir über 400 Euro nachzahlen. Ärgerlich.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Elterngeld und Steuern 2008, danke Finanzamt

    ...und ich hab unsere STeuererklärung noch gar nicht gemacht - aber mir graut's davor... Wir werden sicher draufzahlen müssen, weil sie wieder das Gehalt meines Mannes bei mir draufrechnen, daraus den Steuersatz berechnen, das Gehalt meines Mannes wieder abziehen und ich muss dann die resultierenden Steuern von meinem Gehalt zahlen. Letztes Jahr ging es gerade so auf, dieses Jahr hab ich nur halb gearbeitet, da werden wir wohl nachzahlen müssen, weil ich übers Jahr nicht so viele Steuern eingezahlt hab. Nienienie sollte ein Ehepaar in zwei verschiedenen Ländern gleichzeitig arbeiten.
    sorry, aber darüber hab ich mich die letzten 2 Jahre schon geärgert... Ist ja nicht so, dass mein Mann nicht schon in Schweden sein Gehalt versteuern würde...

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Elterngeld und Steuern 2008, danke Finanzamt

    Das wird unser erstes Jahr mit Kurzarbeit. Kann man irgendwie VORHER ausrechnen, wie
    hoch die Nachzahlung unter Berücksichtigung des Progrssionsvorbehalts wird?

  4. #24
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Elterngeld und Steuern 2008, danke Finanzamt

    Zitat Zitat von Ballerina Beitrag anzeigen
    Das wird unser erstes Jahr mit Kurzarbeit. Kann man irgendwie VORHER ausrechnen, wie
    hoch die Nachzahlung unter Berücksichtigung des Progrssionsvorbehalts wird?
    Wir machen unsere SE immer mit Elster. In dem Programm ist auch eine Steuerberechnung vorhanden. Die hat bei uns recht genau funktioniert: http://www.elster.de

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Elterngeld und Arbeiten
    Von Wuermelchen1976 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 28
  2. Steuerklassen und Elterngeld
    Von Claudia im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige