Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 49 von 79 ErsteErste ... 39 45 46 47 48 49 50 51 52 53 59 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 789

Thema: ⫸ Elterngeld-Gesetz am 03.11.06 beschlossen, Link mit Wortlaut

13.12.2017
  1. #481
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    Melli da geb ich dir vollkommen recht!
    ich finde es auch unfair das das Elterngeld nicht steuerfrei is und das Erziehungsgeld es aber ist/war!!

    Ja ja armes Deutschland....


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #482
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Erziehungsgeld waren maximal nur 450 Euro, fuer 1 Jahr oder 300 Euro fuer 2 Jahre....mit dem Elterngeld kommen ja jetzt auch die in Genuss, die vorher weit ueber der Grenze des Erziehungsgeldes lagen...

    und ganz ehrlich, ganz zu Anfang als das Thema Elterngeld aufkam und irgendwann mal feststand in welcher Hoehe, das ungefaehr ganze laufen soll...dachte ich mir schon, dass es da den ein oder anderen Haken geben wird...

    Will niemanden auf den Fuss treten, aber ich habe es auch nie verstanden, dass da einige bevor das Gesetz ueberhaupt feststand das grosse Rechnen anfingen und ueber Sparmoeglichkeiten und und und und sprachen....ohne ueberhaupt zu wissen, wie es endgueltig kommt.

    Man kann mir jetzt Neid des Besitzlosen vorwerfen, weil ich vom Elterngeld nichts habe, aber fuer mich bleibt das Elterngeld Schwachsinn!

    Es wird keiner mehr Kinder deswegen bekommen, es wird keiner mehr Moeglichkeiten haben, schneller in den Beruf zurueckzukehren, weil es an Betreuung fehlt...es wird alles so bleiben wie vorher auch...

  3. #483
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    claudis kommentar unterscheib ich!

    ist doch klar wenn man wo mehr bekommt das es wo anders abgezweigt wird.

    lg sabine

  4. #484
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo,

    nun da ist also endlich raus, wie die ganze Sache dann schlussendlich finanziert wird.

    Sven und ich fragen uns schon die ganze Zeit, wie das ganze finanziert werden soll. Denn der Staat hat ja definitiv kein Geld, wodurch soll dann das Erziehungsgeld finanziert werden.

    Wir hielten auch nichts davon, dass stellenweise manche gewartet haben bis das Gesetz erstmal verabschiedet wurde, aber die Nachbesserungen nicht abgewartet haben, um das "große" Geld einzufahren. Das ist auch von unserer Seite ganz neidlos. Wir haben uns für die Budgetlösung entschieden, bekommen diese auch ohne Probleme ein jahr lang. Übrigens genauso lange wie das Elterngeld.

    Lg Dany

  5. #485
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    ja ich finde auch nicht wirklich das das Elterngeld "besser" ist!!!
    wenn ich drüber nachdenke das wir in der jetztigen Situation (bis ich schwanger bin kann sich ja noch einiges ändern) 300 EUR 3 Jahr lang bekommen hätten, wird mir schlecht!
    naja dagegeben tun kann man aber auch nix!

    LG Kerstin

  6. #486
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Es kommt halt auf den Einzelfall an, manche stehen jetzt mit dem EG besser da und für andere war halt das Erziehungsgeld lukrativer.
    Ich find es gut, dass der Staat überhaupt mal versucht was zu ändern!!!

    Ich kann jetzt nur von uns sprechen: Für uns ist es definitiv ein Fortschritt, da wir keinen Cent Erziehungsgeld bekommen hätten. Durch das EG wollen wir nächstes Jahr mit hibbeln anfangen. Ohne die Einführung dieses EG hätten wir mind. noch bis 2010 warten müssen, da ein Kind sonst finanziell einfach nicht drin gewesen wäre!

  7. #487
    Profi Avatar von surfmaus79
    Ort
    Aschaffenburg
    Alter
    38
    Beiträge
    3.009
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    [quote="claudi181"]Es wird keiner mehr Kinder deswegen bekommen, es wird keiner mehr Moeglichkeiten haben, schneller in den Beruf zurueckzukehren, weil es an Betreuung fehlt...es wird alles so bleiben wie vorher auch...[/quote]

    Claudi - Du sprichst mir aus der Seele!! Genauso sehe ich das nämlich auch!!!Es fehlen nämlich die Betreuungsplätze!! Den WOHIN gebe ich denn mein Kind nach dem einen Jahr?? Falls ich wieder arbeiten gehen möchte????????????? Das Gesetz ist überhaupt nicht ausgereift und durchdacht!!!! Eine Frau von der Leyen kann ja einen Sack voll Kinder bekommen und wieder arbeiten gehen - denn sie hat ja ein Kindermädchen :evil:

    LG
    surfmaus79

  8. #488
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    ich finde eh das man von dem gedanken weg kommen sollte den eltern geld dafür zu zahlen wenn sie zuhause bleiben.
    man sollte einfach erstklassige betreuungsangebote schaffen.
    betriebskindergärten.. etc
    das wäre langfristiger als ein jahr geld zu zahlen und dann zu sagen: guck wo du bleibst!


    soft

  9. #489
    aufsteigender Junior Avatar von Briddiebritt
    Ort
    Hamburg
    Alter
    46
    Beiträge
    645
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Zitat Zitat von schmusetiger85
    ja ich finde auch nicht wirklich das das Elterngeld "besser" ist!!!
    wenn ich drüber nachdenke das wir in der jetztigen Situation (bis ich schwanger bin kann sich ja noch einiges ändern) 300 EUR 3 Jahr lang bekommen hätten, wird mir schlecht!
    naja dagegeben tun kann man aber auch nix!

    LG Kerstin
    @schmusetiger: Erziehungsgeld gibt es nur für max. zwei Jahre.

    Früher gab es drei Jahre lang 600 Mark/300 Euro. Da waren die Bemessungsgrenzen auch noch in Ordnung.

    Das ist für mich der größte Schwachsinn am Elterngeld: vorher gab es ein vernünftiges Erziehungsgeld (mit vernünftigen Bemessungsgrundlagen) für drei Jahre. Dann habe sie das Ganze auf zwei Jahre verkürzt und die Grenzen so gelegt, das kaum jemand für die ganzen zwei Jahre was bekommt.
    Und jetzt wird mit großem Brimborium das Elterngeld eingeführt.
    Mittlerweile haben wir Ende Juli und das Gesetz ist immer noch nicht fertig.
    Vor allem sehe ich es wie einige andere auch: wohin bitte mit dem Kind nach einem Jahr?

    Liebe Grüße
    Britta

  10. #490
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard

    @Britta: ich wohne in Bayern ;-)

    LG Kerstin

Seite 49 von 79 ErsteErste ... 39 45 46 47 48 49 50 51 52 53 59 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thread mit Link zu Hochsteckfrisurseiten gesucht!
    Von Magenta im Forum Brautstyling
    Antworten: 2
  2. ISBN mit Link, wie geht das?
    Von maja.77 im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 2
  3. Toller Link mit Badeartikeln
    Von Anika im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 1
  4. Mietverhältnis kündigen. Renovierung? Neues Gesetz?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 5
  5. Murphys-Gesetz
    Von Kolibri im Forum Spiele | Spielhalle
    Antworten: 41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige