Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 13 von 79 ErsteErste ... 3 9 10 11 12 13 14 15 16 17 23 63 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 789

Thema: ⫸ Elterngeld-Gesetz am 03.11.06 beschlossen, Link mit Wortlaut

13.12.2017
  1. #121
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Ah so... okay. Danke tauchmaus. Hätt mich auch irgendwie gewundert.

    Und danke auch Danie!
    ich glaube, ich habe selten so oft irgendwelche Nachrichtenseiten im Internet durchsucht wie in den letzten tagen....


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #122
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Aber Deine Variante hätte ich schon auch cool gefunden. Der Hauptverdiener wird nur noch pauschal mit 24% versteuert, wenn der Partner in Elternzeit geht, vom Gehalt vom Partner gibts 67%, nicht zu versteuern natürlich, und dann noch Kindergeld obendrauf.

    COOOOOL!!!!

  3. #123
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard


  4. #124
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Original von tauchmaus:
    Aber Deine Variante hätte ich schon auch cool gefunden. Der Hauptverdiener wird nur noch pauschal mit 24% versteuert, wenn der Partner in Elternzeit geht, vom Gehalt vom Partner gibts 67%, nicht zu versteuern natürlich, und dann noch Kindergeld obendrauf.

    COOOOOL!!!!

    Och wow! Dann würd ich direkt versuchen ein Kind zu kriegen!!! Mensch, wär das geil...

    Naja, schaun wir mal, was sich die Regierung so einfallen lässt. Seh schon kommen, dass wir knapp über der EK-Grenze liegen werden

  5. #125
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    WENN es denn eine Einkommensgrenze gibt!

    es bleibt spannend...

  6. #126
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Original von rocca:
    WENN es denn eine Einkommensgrenze gibt!
    Davon geh ich mal stark aus! Wenn nicht -> umso besser

    Ich find das mit den EK-Grenzen eh oft ungerecht. Wir würden zur Zeit knapp drüber liegen, aber das wir z.B. ein Haus abzahlen müssen wird nicht berücksichtigt. Und so könnten wir uns bei Wegfall 1 Gehaltes momentan gar kein Kind leisten!
    Daher bin ich echt mal gespannt, was uns das Elterngeld ab 2007 bringen würde! Knapp 1000 € haben oder nicht haben macht ja viel aus (zumindest bei uns)...

    LG, Melli

  7. #127
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Das hat Frau von der Leyen in der Welt gesagt:

    DIE WELT: Das Elterngeld ist eine Idee der SPD . . .

    von der Leyen: . . . die wir gemeinsam weiterentwickelt haben. Die Union hat drei Dinge durchgesetzt, die uns unter dem Aspekt der Wahlfreiheit wichtig waren. Erstens sollen Mütter, die das zweite oder dritte Kind bekommen, ohne zwischendurch erwerbstätig gewesen zu sein, nicht leer ausgehen. Deshalb soll das gemeinsame Erwerbseinkommen der Eltern berücksichtigt werden und nicht nur das Einkommen des Elternteils, der zu Hause bleibt. Zweitens sollen auch Mütter, die schon nach kurzer Zeit wieder erwerbstätig werden, Elterngeld erhalten, das zumindest die Betreuungskosten abdeckt. Drittens können Familien die Leistung, bei gleichem Budget, auch auf zwei Jahre strecken.
    Quelle: http://www.welt.de/data/2005/11/18/805123.html

    Also werden irgendwie beide Einkommen berücksichtigt... Wird wohl noch ein Weilchen dauern, bis alles geklärt ist.

    Liebe Grüße,
    Danie

  8. #128
    ela-chen
    Gast

    Standard

    Original von tauchmaus:
    Diese Regelung löst mal wieder nicht das Problem, daß viele Gutverdienende auf Kinder verzichten, weil sie bei Verzicht auf ein Gehalt ihren Lebensstandard sehr stark beschneiden müßten. Und das ist ja nicht nur der Verzicht auf zwei große Flugreisen im Jahr, sondern ggf. inh eine kleinere Wohnung ziehen, die Autos verscherbeln und billigere kaufen usw. Das mag zwar jetzt snobistisch klingen, aber viele hält das wirklich davon ab, Kinder zu kriegen.
    Da kenn ich auch welche von dieser Sorte.
    Dann sollen sie es halt sein lassen....es soll sich keiner gezwungen fühlen und später bereuen, weil ein Kind nicht so toll wie ein super Auto ist... ?)
    Ledersitze sind schon cooler als ein \"Ich hab Dich lieb\" vom Kleinen.

    LG
    Manuela

  9. #129
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Oh ja ein Elterngeld könnten wir richtig gut gebrauchen, wenn wir das vorher gewußt hätten....

    Spaß bei Seite, es bleibt ja zu hoffen, dass es das Elterngeld dann auch für bereits in der Elternzeit befindliche Personen gibt, insofern das eine Jahr noch nicht abgelaufen ist.

    Dann würden wir zumindest noch ein paar Monate davon profitieren, da mein Mann dann gerade erst mit seinem Referendariat beginnt und der Verdienst sehr gering sein wird.

    LG
    Ulla

  10. #130
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    wenn es das wirklich gibt dann würden wir eher kinder haben wollen, ohne dieses geld würde es bei uns absolut nich gehen, der zeit können wir uns kein kind \"leisten\" so blöd es klingen mag.

Seite 13 von 79 ErsteErste ... 3 9 10 11 12 13 14 15 16 17 23 63 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thread mit Link zu Hochsteckfrisurseiten gesucht!
    Von Magenta im Forum Brautstyling
    Antworten: 2
  2. ISBN mit Link, wie geht das?
    Von maja.77 im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 2
  3. Toller Link mit Badeartikeln
    Von Anika im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 1
  4. Mietverhältnis kündigen. Renovierung? Neues Gesetz?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 5
  5. Murphys-Gesetz
    Von Kolibri im Forum Spiele | Spielhalle
    Antworten: 41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige