Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: ⫸ ehrenamt

11.12.2017
  1. #11
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Hi Soft,
    ich finde es wirklich schön das du ehrenamtlich tätig werden willst.
    Ob es dafür einrichtungen gibt die das koordinieren weiß ich nicht aber wie wäre es zB wenn du mal in ein Hospiz gehst und da nach fragst,vorrausgesetzt du kannst das sehen oder aber in der Lebenshilfe die könnten mit sicherheit auch hilfe gebrauchen. Frag da einfach mal an, beissen werden die dich mit sicherheit nicht.

    Ich persönlich bin seid knapp 10 Jahren beim MHD und mittlerweile sogar RS :-) Wink zur Caro


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gitte75
    Ort
    in Bayern
    Alter
    42
    Beiträge
    4.058
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Huhu

    ich helfe ehrenamtlich im Ronald McDonald Haus hier bei uns in München aus. Donnerstags gibts dort ein Abendessen für die Eltern, es wird für sie gekocht, der Tisch schön gedeckt und sie können es sich einen Abend mal richtig gut gehen lassen.

    Da ich gern koche, für mich das ideale Ehrenamt. Wenn besondere Events anstehen, backe ich auch mal einen Kuchen oder so.

    Es gibt auch was im Internet: das Ehrenamt oder so. Da kann man sich beraten lassen, welche Möglichkeiten es gibt

    Viel Erfolg

  3. #13
    milkamaus83
    Gast

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Hi,

    ich kann zwar nicht mit Tipps oder Ratschlägen dienen, aber ich finde es toll, dass Du das machen willst.
    Respekt an alle, die irgendein Ehrenamt bekleiden.

    LG Milkamaus

  4. #14
    Junior Mitglied
    Ort
    Nähe Salzburg
    Beiträge
    254
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Hallo, ich fahr seit fast 4 Jahren als Sanitäter bei der Rettung mit. Nebenbei bin ich noch als Betreuer beim Jugendrotkreuz tätig. Ist alles ehrenamtlich. Es macht mir sehr viel Spass ABER es geht auch eine Menge Zeit drauf. Mal hier ein Seminar, mal dort ein Seminar... Projekte planen, gruppenstunden planen, Ausflüge organisieren...etc. Ich investiere sicher mindestens 8 Stunden wöchentlich in Planungen der Gruppenstunden. Rk Dienst ist bei uns 2x im Monat. Einmal Nacht und das andere Mal Tag. Ich finds toll wenn in der heutigen Zeit noch jemand etwas ehrenamtlich machen will. Ist ja leider nicht mehr selbstverständlich. Was auch immer du anstrebst, es wird dir sicherlich viel Freude bereiten! Manchmal ist ein Lachen das schönste "Danke".

  5. #15
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Ich bin ehrenamtliche Betreuerin von meinem behinderten Onkel.

    Wie das mit der Zeit so ist,kann ich Dir bei Deinem Vorhaben nicht sagen,da das bei mir doch alles ein wenig anders ist.
    Aber ich finde es toll was Du vorhast.

    Liebe Grüße,Jessi

  6. #16
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    ich bin seit 5 jahren rettungssanitäterin beim roten kreuz und hab vor lukas geburt ca. 1-2 mal pro woche dienst gemacht. dann war ich ein jahr lang karenziert und hab nun ich wieder angefangen. komme jetzt auf 1-2 dienste pro monat (12 dienste im jahr sind pflicht, um die fahrberechtigung aufrecht zu erhalten).

    außerdem arbeite ich seit 10 jahren in der bibliothek unserer pfarre mit (deren leiter mein mann ist). vielleicht gibts sowas ja bei euch auch, wenn dein interesse dem lesen gibt.. wir machen verleihdienst, binden alle neuen bücher ein und geben sie in den PC ein und zusätzlich organisieren wir veranstaltungen (lesenacht für kinder, lesungen, etc...).
    aus zeitmangel werden wir dieses amt jedoch bald aufgeben... wir singen noch zusätzlich im jugendchor mit und neben familie, beruf und haus(bau) lassen sich so viele ehrenämter nicht mehr vereinbaren.

    lg, besita

  7. #17
    Senior Mitglied Avatar von ninerle
    Ort
    im schönen Zimmern
    Alter
    36
    Beiträge
    2.227
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Also ich bin im geschäftsführenden Vorstand von unserem Gesangsverein die Kassenverwalterin, natürlich auch ehrenamtlich!

    Es macht richtig Spaß und ich mache es sehr gerne. Ansonsten bringe ich mich eben so gut es geht ein, wenn etwas ist und versuche jedem immer zu Helfen!

    Ich finde es toll, dass es hier so viele gibt, die auch ehrenamtlich tätig sind, und ich freue mich, dass du auch sowas machen möchtest.


    Ninerle

  8. #18
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Ich bin Prüferin bei der IHK und nehme mündliche Abschlußprüfungen bei den Büroberufen ab und bin - wenn es die Zeit zuläßt - als Prüfungsaufsicht dabei. Das ist ehrenamtlich, aber man bekommt eine kleine Entschädigung dafür!

    Toll, daß Ihr teilweise so viel soziales Engagement betreibt! Softcake, was gibt es denn dann bei Dir zu tun, bin da noch nicht ganz schlau geworden oder ich habe es überlesen.

    LG
    Melanie

  9. #19
    Vielschreiber Avatar von Rondriana
    Ort
    Castrop-Rauxel
    Alter
    42
    Beiträge
    3.785
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Ich war 15 Jahre Jugendleiterin in einem Schützenverein. Danach war irgendwie die Luft raus und es war durch den Umzug auch zu weit zum fahren.

    Außerdem war ich 4 Jahre Schöffin beim Jugendgericht. Das war eine sehr interessante Tätigkeit.

    In Zukunft werde ich mir auch wieder etwas neues suchen. Vielleicht engagiere ich mich in einem Kinderzirkusprojekt in der Nachbarstadt.

  10. #20
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: ehrenamt

    Wir haben vor sechzehn Jahren unseren eigenen Chor gegründet, der ist schon lange e.V. Dort sitze ich mit einem verhältnismäßig kleinen Amt (Stimmführerin) im Vorstand. Vielleicht nicht ganz vergleichbar mit einem Rettungsdienst, aber auch ehrenamtlich und irgendwo sozial.

    Soft, Deine Idee, als Vorleserin anzufangen, finde ich super! Hoffentlich klappts und macht Spaß, und dann: Erzähl mal, ich bin neugierig.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige