Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: ⫸ Die Piratenpartei im Aufwind

13.12.2017
  1. #1
    Frischling
    Beiträge
    7
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Die Piratenpartei im Aufwind

    Hallo,
    in den letzten Monaten hört man in den Medien sehr viel über die Piratenpartei. Nachdem sie in Berlin und im Saarland im Landtag sitzen wollen sie demnächst noch weitere Landtage "entern". Dabei weiß man gar nicht so Recht, was sie wollen. Ich würde sie momentan nicht wählen. Wie denkt ihr darüber? Ist die Piratenpartei für euch eine Alternative bei der nächsten Wahl? Wird sie sich etablieren können?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Ute
    Ute ist offline
    Schokoholic ;-) Avatar von Ute
    Ort
    Ratingen
    Alter
    37
    Beiträge
    2.701
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    Hallo Vivi!

    Für mich ist sie momentan auch noch nicht wählbar.

    Sie ist noch zu konzeptlos und hat in meinen Augen ihre Linie noch nicht gefunden.Eher eine Partei der "verirrten Wähler".
    Ich kann die Intension und das Bestreben der Partei verstehen und teilweise auch gutheißen,aber das ganze Produkt ist mir noch zu unausgegoren!
    Mal schauen wie es in 4 Jahren aussieht.

    LG
    Ute

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    ich hab sie tatsächlich in der engeren wahl ( wir wählen ja bald ).
    wobei ich mich auch noch nicht endgültig entschieden hab.
    wenn ich sie wähle- dann aus dem grund das ich wählen will, die anderen aber ich vertreten kann, also auch nicht wählen kann.



    soft

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    Soft, was ist denn für Dich an der Piratenpartei "wählbar"? Die Frage meine ich sehr ernst, weil ich bislang noch nichts gelesen habe, was mich überzeugen würde...

    LG

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    doppelt

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    so ziemlich alles was mir der wahlomat bzw die bpd sagt:
    http://www.bpb.de/politik/wahlen/wer...126577/piraten

    ich hab mich auch mit dem parteiprogramm beschäftigt- es steht kaum was drin. richtig.
    aber das was drin steh, finde ich, lohnt sich um mal ernsthaft drüber nachzudenken.

    regierungsfähig sind die piraten nicht. aber ich finde das sind die grossen auch nicht.
    zumindest haben die piraten bis dato noch nicht ihre totale unfähigkeit bewiesen- alle anderen grossen schon.


    soft

  7. #7
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Cathy
    Beiträge
    1.237
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    Hi!

    Mir geht es so, dass die Piraten zwar Ziele haben - es ist aber nicht wirklich nachvollziehbar wie sie es erreichen sollen. Aber da bei vielen die Enttäuschung mit den etablierten Parteien gross ist, kann ich mir vorstellen, dass sie auch in NRW in den Landtag kommen. Ich selbst habe ich noch nicht entschieden... hader da noch etwas... Es gibt ein Paar Dinge, die mich ansprechen. aber... Ich habe ein grosses Problem damit, dass sie wohl ALLE Drogen legalisieren wollen... Wenns dann nach ihnen geht, gibts dann demnächst Kokain in der Apotheke oder wie???

    LG Cathy

  8. #8
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    ich bin absolut dafür drogen zu legalisieren und rezeptpflichtig zu machen.
    von daher kommen sie mir in dem bereich absolut entgegen.

    wenn interesse besteht kann ich auch gerne erläutern wieso ich dafür bin.



    soft

  9. #9
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwid

    Soft, das würde mich mal interessieren warum Du dafür bist Drogen zu legalisieren.
    Ich kann das nicht so ganz nachvollziehen.
    Einige Drogen, ok. Vor allem wenn sie einen medizinischen Effekt haben. Aber z.Bsp.: Kokain? Heroin? Ecstasy? Nein, das möchte ich nicht gerne legal wissen.

    Edit: Momentan würde ich die Piraten nicht wählen wollen, könnte es mir aber vorstellen wenn sie ein ordentliches Konzept ausarbeiten würden und alles richtig Hand und Fuß hätte.
    Momentan ist es mir noch zu dürftig und mit einigem bin ich auch nicht einverstanden.
    Aber ich denke wenn sie noch einiges ändern, haben sie die Chance in Deutschland voran zu kommen mit ihrer Partei. Dass es viele potentzielle Wähler (laut Umfragen) gibt, zeigt für mich dass Deutschland eine Veränderung braucht/will.

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von softcake
    Ort
    immner noch NICHT in düsseldorf
    Alter
    42
    Beiträge
    2.185
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Die Piratenpartei im Aufwind

    es hat IMO eigentlich nur vorteile die sachen zu legalisieren.
    zum einen fällt die ganze beschaffungskriminalität weg- und auch die szene die dazu gehört und sich gerne an bahnhöfen trifft.
    dann könnte man die sache auch gleich noch gut besteueren- so das der staat auch einnahmen generieren kann.
    und die qualität wäre kontrollierbar.

    dann kommt dazu das wir substanzen legal in apos erwerben können die viel gefährlicher für leib und leben sind als zb ecstasy.
    und die meisten der heute verbotenen substanzen waren mal alle legale medikamente, die aus irgendwelchen gründen dann auch in anderen bereichen sehr gerne gesehen waren... lsd- wurde zu pyschotherapien in der schweiz genutzt und wird es heute noch. unter ärztl aufsicht ist grade lsd sehr wirkungsvoll.
    amphetamine waren im krieg für die soldaten absolut normal.
    ecstasy wurde an ehefrauen verteilt, koks war in der cola und opium wird ewig schon geraucht.

    alle substanzen sind gut erforscht, den konsum kann man auch nicht wirklich verhindern- und warum dann nicht aus der not eine tugend machen? und ganz ehrlich- mal von den junkies ( die ja ersatzprogramme durch den staat finanziert bekommen ) ist der ganze rest doch gelegenheitsuser- und kann man nicht davon ausgehen das die damit verantwortungsvoll umgehen?

    bestes bsp sind doch die niederlande und ihre coffeeshops.



    soft

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Piratenpartei
    Von Wuermelchen1976 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 18
  2. Hilfe - dringende Frage an die, die im Gesundheitssystem tätig sind u./o. Mütter
    Von connychaos im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13
  3. Aufruf an ALLE: Bitte befüllt die Galerie und die Sammelthreads!
    Von Jannika im Forum Galerie zum Thema Hochzeit
    Antworten: 19
  4. An die Bräute, die ihrem Schatz den Antrag gemacht haben!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Heiratsantrag
    Antworten: 26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige