Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Thema: ⫸ Das System Wiesenhof

13.12.2017
  1. #31
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    bei stern tv wurde ein gleiches experiment gemacht. da wars dann angebl. geschmacklich vollkommen egal, welche preisklasse man auf dem teller hatte.
    Ist ja interessant.
    Da muss man sich dann fragen wer da "gelogen" hat. Oder ob die Leute vielleicht doch angewiesen wurden dies oder jenes zu sagen...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    bei dem die Mädels rauskommen und die werden scharf kritisiert, weil hin und wieder mal ne Kuh ausgebüchst ist.

    ach du sch... ECHT?
    also unsere Rinder sind bestimmt auch 2x im Jahr auf Wanderschaft... das IST einfach so....
    Ich hab letzte Woche auf m weg zur Arbeit auch ne Herde auf der (Land) Strasse gehabt und als ich auf der Arbeit war den größten Bauer dort angerufen und Bescheid gesagt,
    wenns nicht seine sind, dann weiß er zumindest wem sie gehören....

    also DAS gehört echt dazu,
    klar ich wär auch not amused, wenn sie meinen vorgarten zur Kuhwiese niedertrampeln, aber das ist halt auf m Land so.... daß sich deswegen jemand aufregt... uiiii



    also unsere sind Milchkühe und die sind draussen.
    Geschlachtet wird, wenn eine halt die Milchleistung nicht mehr hat, bzw zu alt ist oder was anderes ist (VErletzung zB)
    Die Rinder stehen ebenfalls draussen, das hat auch praktische Erwägungen, die machen dann wirklich keine Arbeit außer regelmäßig das Wasserfass hinfahren und ab und an nen Ballen, wenn die Wiese abgefressen ist (sonst gehen sie nämlich wandern )

  3. #33
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Zitat Zitat von Rose Beitrag anzeigen
    ach du sch... ECHT?
    also unsere Rinder sind bestimmt auch 2x im Jahr auf Wanderschaft... das IST einfach so....
    Ich hab letzte Woche auf m weg zur Arbeit auch ne Herde auf der (Land) Strasse gehabt und als ich auf der Arbeit war den größten Bauer dort angerufen und Bescheid gesagt,
    wenns nicht seine sind, dann weiß er zumindest wem sie gehören....

    also DAS gehört echt dazu,
    klar ich wär auch not amused, wenn sie meinen vorgarten zur Kuhwiese niedertrampeln, aber das ist halt auf m Land so.... daß sich deswegen jemand aufregt... uiiii
    Ich find auch dass das normal ist!
    Ist ja auch schon mehr als einmal vorgekommen dass ich die Kühe von unseren Vermietern wieder nach Hause begleitet hab.
    Die kamen uns auch schon mehr als einmal auf der Landstrasse entgegen. *lach*
    Und letzte Woche als ich auf dem Balkon stand und Wäsche aufhing hats auch hinter mir geraschelt und da stand dann der große Bulle im Nachbarsgarten und glotzt mich blöd an.
    War keiner da, also hab ich mir die Brötchentüte geschnappt und ihn wieder "nach Hause" gebracht und später unseren Vermietern bescheid gesagt, dass die schauen konnten wo der ausgebüchst ist.

    Als ich den Bericht von besagtem Bauer in der Zeitung gelesen hab, war ich auch richtig schockiert.
    Und noch mehr als ich dazu die Aussage einer Bekannten zu hören bekam, die einen Bauerssohn aus dem gleichen Ort geheiratet hat, gehört hab. "Der hat ja sein Vieh nicht im Griff."

    Mein Gott, wir reden ja von Tieren. Was ich hier nicht schon alles bei uns eingefangen hab...
    ICH find das dann eher amüsant wenn wir Kühe, Pferde, Ziegen, oder was weiss ich nicht noch alles einfangen.
    Sind manchmal richtig lustige Aktionen. ;-)

  4. #34
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Zitat Zitat von Rose Beitrag anzeigen
    du kannst dich mal umschauen, oder auch mal bei nem Bauern der umgebung fragen -
    unser Milchkontrolleur hat noch Landwirtschaft, der hat zB letztes Jahr ne komplette Kuh geschlachtet, rumgefragt wer Interesse hat und wir haben ein Achtel für die Truhe übernommen (da essen wir immer noch dran....)
    Ebenso wie die Schwiegereltern vom benachbarten Metzger ab und an ein halbes Schwein übernehmen
    wenn man sich zusammentut dann klappt das ganz gut, e
    s wird dann halt alles eingefroren und du hast halt auch Beinscheiben oder so tolle Sachen mit denen du dir dann überlegen mußt, was du damit machst ähnlcih wie ne Gemüsekiste....

    Hühner suche ich noch, obwohl wir hier in der Umgebung den größten Hühnerhof RLp haben und der keinen schlechten Ruf hat...
    ich hab keine Ahnung bzw noch nichts gehört ob die ausgenommene, am besten tiefgefrorene,(das nämlich glaub ihc nicht ) Hähnchen verkaufen...
    Daher steh ich hier meist im REWE an der Fleischtheke (bzw Hähnchen tiefgekühlt)
    die hier sind nämlich regional -
    Tja, ob du es glaubst oder nicht. Ich wohne auf dem allertiefsten Land und ich wüsste hier nur noch einen Bauern, der mir sowas bieten könnte, aber bei dem möchte ich aus anderen Gründen nicht kaufen. Außerdem muss ich gestehen, dass mir meistens so ein viertel oder achtel Rind auf einmal auch einfach zu viel ist. Wenn es über Jahre in der Truhe ist, schmeckt es uns auch nicht mehr wirklich.

    Was ich noch in der Truhe habe ist Wild von meinem Papa. Das esse ich mit Genuss. Wie steht ihr zu Wild? Von der Sache her ist das wohl das beste, was man kriegen kann, oder???

  5. #35
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Wild?
    Das geht bei mir vom Kopf her nicht.
    Ich kann kein Bambi essen. Und Wildschwein geht auch einfach nicht. Aber ich ess auch keine Hasen und schon gar kein Pferd.

  6. #36
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Zu dem Tageslicht bei den Tieren muss ich gestehen, dass unsere Kühe (ca. 70 an der Zahl) auch NIE draußen waren. Das war gar nicht möglich. Um unseren Hof herum gab es kaum Weideland. Die Wiesen und Felder waren generell sehr weit verstreut. Das weiteste war ca. 30 km entfernt und das dann mit einem Traktor ...

    Andererseits waren wir einer der ersten Höfe in unserer Umgebung mit einem Laufstall (also, wo die Kühe nicht mehr angebunden sind) und einer Computerfütterung, wo die Kühe sich, wann immer sie wollten ihr Futter selbst abholen konnten. Anhand aufgezeichneten Daten konnte man dann auch genau erkennen, wenn mit einer Kuh etwas nicht stimmte. Also wenn eine Kuh ihr Futter nicht abgeholt hatte, musste man mal nachsehen, ob sie vielleicht krank ist. Glaubt mir, meine Mutter war schon auch fürsorglich mit den Tieren, aber der Unterschied zum Mensch war auch klar!!!

    Jetzt weiß ich gar nicht mehr genau bis wann, aber in wenigen Jahren sind diese Anbinde-Kuhställe sowieso kpl. verboten!!!

  7. #37
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Malo24
    Ort
    zu Hause
    Alter
    42
    Beiträge
    4.273
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Wild?
    Das geht bei mir vom Kopf her nicht.
    Ich kann kein Bambi essen. Und Wildschwein geht auch einfach nicht. Aber ich ess auch keine Hasen und schon gar kein Pferd.
    Nee, Pferd könnte ich auch keinesfalls, aber Reh schmeckt mir, obwohl ich es auch lieber im Wald sehe . Aber wenn es um artgerechte Tierhaltung,... geht, muss Wild ja eigentlich das Beste sein, oder???

  8. #38
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Ich bin beim Essen so gar kein Kopfmensch. Gut also ich muss jetzt nicht wissen, dass das Kaninchen auf meinem Teller beim letzten Mal noch von mir bekuschelt wurde aber ansonsten ist mir wichtig, dass es Fleisch ist - egal von welchem Tier und Wild ist da echt lecker. Und wahrscheinlich moralisch wirklich das Beste, wenn man damit leben kann, dass die Tiere erschossen werden, was ja schon sehr barbarisch ist

    Und Pferdebuletten sind total lecker *g*

  9. #39
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    Unser Nachbar hat 1000 Schweine...gut, da liegen sicher keine toten Tiere rum, aber hey, Sonnenlicht kennen die nur vom Weg zum Schlachter rein.

    Machen wir uns doch nix vor...

    Und Metzhger meines Vertrauens und Supermarkt ist doch juck.

    Entweder das Schwein musste nicht in 90 Tagen hochgemästet werden und Silage fressen, dann zahl ich Biofleisch oder mir ist das wurscht und ich kauf das andere.

    Ersetze Schwein mit beliebig anderem Tier...wie Parmaschinken, wo das dt. schwein einmal durch Parma fährt

    Milch kauf ich hier vom Bauern vor Ort, aber die Kühe stehen zumindest auf der Weide draußen und fressen Gras. Das kann ich sehen, wenn ich aus dem Fenster guck.

    Wild bekommen wir auch aus der FAmilie...Rind kaufen wir mit meinen Eltern zusammen ein Viertel vom Bio-Bauern. Schwein teils auch.

    Wir essen ca 1x im Monat Hähnchen...in Bio kostet das ca 15€ für uns. DAher eben selten. Suppenhuhn ist günstiger, gibts im Winter wieder öfter.

    Aber am ALLERMEISTEN hat mich geschockt, wie eklig die Menschen waren. Wiesenhof hin oder her, aber da steht sicher nirgends in ner Arbeitsanweisung, trampel die Tiere zu TOde und schmeiss sie rum. Ne, geht gar nicht. Da muss ich mich für die Fremdschämen. DAs geht gar nicht

  10. #40
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Das System Wiesenhof

    @Sonnenschnuckel: Ich hab vorhin in nem Bericht bei Punkt 12 gehört, dass alle erkennbaren Mitarbeiter von Wiesenhof direkt gekündigt würden und sie haben beteuert dass das sonst nicht bei ihnen vorkäme.
    Nunja, aber wer weiss das schon so genau...

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bus-System
    Von Corinna im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 8
  2. DVD Portable System fürs Auto mit 2 Bildschirmen - Wer hat eins?
    Von fluffi79 im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 17
  3. Surround System, Blu - Ray
    Von Sonnenschnuckel im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 27
  4. Antworten: 6
  5. NIKA Kamera FMD System*frage*
    Von MISSI1408 im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige