Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: ⫸ Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

14.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

    Wieso was war denn mit dem Piloten?

    Ich finde die sollten mal lieber überprüfen, ob denn diese Landebahn die Richtige war. Laut Kachelmann stand genau hier der Wind sehr ungünstig.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

    Mein erster Gedanke war auch, warum ist der überhaupt in den Landeanflug gegangen, aber in der Zeitung stand, dass eine Böe von unten kam und dann das Flugzeug hat fallen lassen. Dafür kann doch der Pilot nichts ?)

  3. #13
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

    Zitat Zitat von ulla Beitrag anzeigen
    Wieso was war denn mit dem Piloten?

    Ich finde die sollten mal lieber überprüfen, ob denn diese Landebahn die Richtige war. Laut Kachelmann stand genau hier der Wind sehr ungünstig.
    Und wieso sollte man das ueberpruefen? Das Flugzeug kam heil runter, der Pilot hat es geschafft...

    Selbst wenn das Flugzeug gecrashed waere wuerde die Wahl der richtigen Landebahn nur von Noeten sein, um festzustellen, ob es am Wetter lag, ob es ein Pilotenfehler oder sonstwas war.
    Jetzt im Nachhinein nach einer gluecklichen Landung finde ich es persoenlich unnoetig da noch weiter nachzuforschen.

    Ich bin einfach der Meinung, dass man bei solchen Wetterkapriolen nunmal nichts machen kann ausser vorherzusagen und abzuwarten...selbst wenn es die richtige Landebahn gewesen waere (weil kein starker Sturm mehr), haette es dennoch vorkommen koennen, dass eine ueberraschende Sturmboee das Flugzeug im Landeanflug genauso runterdrueckt.
    Edit...hat sich mit Eli's ueberschnitten...

    Ich wuerde es nur als Anlass nehmen Wettervorhersagen noch mehr miteinzubeziehen und ggfs. weitaus frueher handeln, wenn man denkt, dass es wieder so eine Beinah Katastrophe werden koennte....
    und da braucht man noch nicht mal irgendwelche Profis, die herausfinden muessen...jeder Laie erkennt auf dem Video, dass der Wind eine unglaubliche Kraft hatte und vor allem ganz wichtig auch nicht einzuschaetzen ist, sonst waere die Landung 15 Minuten spaeter ja aehnlich glimpflich oder wahrscheinlich komplett schief verlaufen.

  4. #14
    Ann
    Ann ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Ann
    Alter
    48
    Beiträge
    2.309
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

    Im Radio haben sie gesagt, dass es ein Flug von HH nach München war ?)
    Hab ich mich da so verhört?

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

    @Claudi, genau so sehe ich es auch.

    Das bei dem Wind die Warscheinlichkeit schon enorm hoch ist und die ganze Bevölkerung zum drin bleiben gebeten wird, aber geflogen werden darf...das ist nicht ok.
    Aber so eine Böe kann man doch nicht vorher berechnen....tssss

    Der Flug war von MUC nach HAM...

  6. #16
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

    Ann, umgekehrt. Die Maschine kam aus MUC und ist in Fuhlsbüttel gelandet

  7. #17
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Beinahe Flugzeugcrash in Hamburg (Sturm EMMA)

    Na ja der Flughafen weist ja dem Piloten eine Landebahn zu. Und so wie ich es verstanden habe, hätte man im Flughafen wissen müssen/können, dass eben genau diese Landebahn sehr gefährlich ist, da der Wind hier so ungünstig stand.

    Ich finde es nicht unnötig darüber nachzudenken, ob man diesen beinahen Crash hätte vermeiden können. Gerade damit man in Zukunft ggf. Fehler vermeiden kann.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kann man bei diesem Sturm spazieren gehen?
    Von Andrea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11
  2. Sturm der Liebe auf ARD
    Von Jannika im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 40
  3. Der Sturm!!!
    Von sabrini im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige