Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 83

Thema: ⫸ Amoklauf an Realschule in Winnenden!

17.12.2017
  1. #41
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Gerade als Eltern sieht man manchmal nicht, das mit dem Kind etwas nicht stimmt. Will man irgendwo auch nicht. Außerdem ist es so, wie es ist, man stuft es vielleicht als introvertiert, ruhig, etc. ein, aber dass es Amok laufen könnte, hat man wahrscheinlich überhaupt nicht im Sinn.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Einige meiner früheren Kollegen durften auch in benachbarten Orten die Schulen nicht verlassen.
    Da kann ich nur sagen, gut das der R-M-Kreis schon vor einiger Zeit einen Krisenplan eingefordert hat und durchgeführt. Wir mussten schon vor einigen Jahren ein Amok- Training mit unseren Schülern machen und hatten einen NOtfallplan. Ich hoffe, es ist an der Realschule genau so!

  3. #43
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Ein ganz schrecklicher Tag!
    Mir hat es heute Vormittag eine Freundin erzählt ...
    Es berührt mich doch anders als ein Amoklauf in den USA - weil es ja doch hier gleich um die Ecke ist
    Was geht da in einem Menschen vor, wenn man sich zu so einer Tat entschließt?
    Also in der Haut der Eltern des Täters möchte ich auch nicht stecken Schrecklich!
    So viele unschuldige Opfer - das ist so ungerecht!

    Müsli

  4. #44
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Zitat Zitat von Katja Beitrag anzeigen
    Da wird einem plötzlich ganz anders wenn man sieht es kann immer und überall passieren!die armen Eltern da schickt man sein Kind in die Schule und es kommt nicht merh nachhause!
    Das war auch mein erster Gedanke!! Einfach schrecklich (genau wie das in Belgien mit der Kita).

  5. #45
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Also wenn ich das richtig verstanden habe, war der Junge doch selbst Sportschütze... Allerdings verstehe ich dann trotzdem nicht, warum die Waffen daheim sind und nicht im Schützenheim eingeschlossen?!

    Eine Kollegin erzählte heute, die Kinder Ihrer Schwägerin gehen in diese Schule. Der Kleine wurde sofort ins nahegelgene Wunnebad evakuiert und dort dann zusammen mit anderen Kindern, Schülern, Lehrern etc. psychologisch betreut. Vom zweiten - etwas älteren - Sohn hatte man nichts gehört, bis meine Kollegin heute gegangen ist. Das stelle ich mir als Mutter besonders schlimm vor, das man keinerlei Info bekommt und nich weiß, wie es seinem Kind geht, ob es evakuiert ist oder im schlimmsten Falle unter den Toten ist...

    Muss mich aber noch einer von Sukis Ausführungen anschließen:
    Stärkere Kontrollen an Schulen, wer da ein und aus geht wären viel sinniger. Ich meine an jeder Firma gibt es einen Empfang, einen Pförtner oder ähnliches und an denen kommt keiner vorbei. In unsere Schulen kann jeder einfach reinspazieren... und ich meine in einem schwarzen Kampfanzug ist man ja nun nicht gerade unauffällig!!!

  6. #46
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    In der ARD wird gerade eine Pressekonferenz gezeigt. Die Waffe die er benutzt hat war wohl nicht weggeschlossen, ebenso auch nicht die Munition.

    Das ist alles so schrecklich. Ich bin echt fassungslos.

  7. #47
    Senior Mitglied Avatar von MiaKairegi
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    34
    Beiträge
    2.608
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Hi !

    Wir waren Baby-Shopping und als wir danach ins Auto stiegen und dann im Radio die Nachrichten kamen, waren wir sowas von geschockt... Meine Güte und das hier in unserer Gegend ?? Grade mal ein paar Kilometer weiter ??

    Einfach nur schrecklich.. was treibt einen Menschen zu solch großem Hass, dass er sowas fertig bringt... ich bin immer noch geschockt und mir tun die vielen Betroffenen, Mitschüler, Lehrer, Freunde und vorallem die Eltern so leid...

    Mia

  8. #48
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    Gerade als Eltern sieht man manchmal nicht, das mit dem Kind etwas nicht stimmt. Will man irgendwo auch nicht. Außerdem ist es so, wie es ist, man stuft es vielleicht als introvertiert, ruhig, etc. ein, aber dass es Amok laufen könnte, hat man wahrscheinlich überhaupt nicht im Sinn.
    Klar nicht, aber "solche" Kinder können auch einfach eine Gefahr für sich selbst sein, da muss man nicht gleich an einen Amoklauf und an andere Menschen denken. Sondern eigentlich ja "nur" an die Sicherheit und an das eigene Kind.

    Das man sowas oft nicht sehen bzw. wahrhaben will, ist mir klar, aber da bin ich wohl einfach nicht der Typ für. Also quasi niemand, der die Augen vor irgendwas verschließt. Auch nicht - oder grade nicht - beim eigenen Kind.

  9. #49
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Wie schrecklich!!

    Was ihn nur zu dieser hirnlosen Tat getrieben hat?

    Aber ich denke, man kann den Eltern nicht unbedingt eine Schuld bei der Erziehung geben (außer dass er Zugang zum Waffenschrank hatte), wenn man die Hintergründe nicht kennt.
    Ich bin der Meinung, dass man sich sehr wohl so verstellen kann, dass die Umgebung und auch Eltern nichts merken.

  10. #50
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Zitat Zitat von Isabel Beitrag anzeigen
    Wobei ich damit aber keine Schuldzuweisung o.ä. machen möchte.
    Monika,
    falls du mich gemeint hast

Seite 5 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein neuer "Schulrucksack" für die Realschule?
    Von SpeedyGonzales im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30
  2. Amoklauf im Mutter-Kind-Heim
    Von Milena im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige