Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 83

Thema: ⫸ Amoklauf an Realschule in Winnenden!

16.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Gruselig!
    Wie kann man 10(!) Waffen frei zu Hause rumliegen haben? Wie Gitte schon sagte, das gehört in einen Tresorschrank! Aber die Eltern werden sich jetzt sicherlich genug Vorwürfe machen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Senior Mitglied Avatar von Shallymar
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.573
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Wah! Dieser Typ kommt aus der Gemeinde aus der auch mein Mann kommt! Also ein Teilort davon.

    Zu den Waffen: Sie bekommen keine Genehmigung für diese Waffen, wenn sie diese nicht ordnungsgemäß aufbewahren können. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die daheim im Wohnzimmer rumliegen. Wir haben auch Waffen daheim, ganz legal und weggeschlossen in einem schweren Tresor. Außer meinem Mann und mir kommt da keiner ran.

    Und zudem ist die Familie des Jungen wohl ganz normal, sein Vater hat wohl eine Firma. Die Eltern sind wohl total geschockt.

  3. #33
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Bei uns ist es auch so, alles weggeschlossen - sollte ja eigentlich selbstverständlich sein

    Echt heftig, soviele Tote.. Einfach Wahnsinn.

    edit: Gitte,
    leicht gesagt, aber wenn du nen erwachsenen Sohn daheim hast, der sich die Tresorschlüssel klaut? Schließlich hat man die Schlüssel ja nicht um den Hals hängen..
    Ich frag mich da eigentlich nur immer, warum die Eltern nichts merken, also so GAR NICHTS. Denn wenn ich merke, dass mein Kind psychisch labil ist, häng ich mir die Schlüssel wohl um den Hals, oder?

  4. #34
    Sam
    Sam ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sam
    Alter
    38
    Beiträge
    4.134
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    @ Katja: ich bin aus Berglen und fahre immer durch Winnenden durch!

  5. #35
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Will man sowas als Eltern merken?

    Ich frage mich immer, wozu muss ich eine Waffe zu Hause haben?

  6. #36
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Zitat Zitat von Suki Beitrag anzeigen
    Will man sowas als Eltern merken?

    Ich frage mich immer, wozu muss ich eine Waffe zu Hause haben?
    Wenn man Sportschütze ist zum Beispiel.

    Natürlich lässt sich sowas nicht vorhersehen, aber wenn ein Kind zB. keine Freunde hat, in sich zurückgezogen ist und nur in seinem Zimmer vor dem PC hockt o.ä. , dann stimmt ja schon mal zumindest irgendwas nicht.
    Wobei ich damit aber keine Schuldzuweisung o.ä. machen möchte.

  7. #37
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Zitat Zitat von Isabel Beitrag anzeigen
    dann stimmt ja schon mal zumindest irgendwas nicht.
    Trotzdem sieht man als Mutter/Vater sein Kind immer anders und würde wohl auch solche Ideen niemals kommen, oder? Ich würde meinem eigenen Kind eine solche Tat jedenfalls niemals zutrauen, oder? Ach keine Ahnung.

    Auf jeden Fall muß das doch für die Eltern sooooo furchtbar sein! Ich glaube ich könnte mit dem Wissen daß mein Sohn so etwas getan hat nicht leben. Davon abgesehen, daß sie gerade auch ihr Kind verloren haben... Soooo schlimm! Das mag ich mir alles gar nicht ausmalen!

  8. #38
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Stimmt, Schützen oder Jäger haben Waffen zu Haus.

    Ich war auch eher ein introvertiertes Kind und hatte immer nur ein paar Freunde, war gerne allein zu Haus und habe gern mit mir selbst gespielt. Ich denke nicht dass meine Mutter auch nur einmal gedacht hat, dass ich einen an der Schüssel hätte.

  9. #39
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Off-Topic:

    @ Suki: obwohl, jetzt wo ich so drüber nachdenke... Du kamst mir immer schon ein bischen supekt vor... *gg*


    Nee, mal im Ernst: das ist doch wie bei betrügenden Ehepartnern. Da gibt es Millionen anzeichen, aber bis man die alle richtig deutet... Ich denke einfach, daß man das Kind so nimmt wie es ist, und nicht den nötigen Abstand hat um Warnzeichen zu erkennen.

  10. #40
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Amoklauf an Realschule in Winnenden!

    Zitat Zitat von Suki Beitrag anzeigen
    Stimmt, Schützen oder Jäger haben Waffen zu Haus.

    Ich war auch eher ein introvertiertes Kind und hatte immer nur ein paar Freunde, war gerne allein zu Haus und habe gern mit mir selbst gespielt. Ich denke nicht dass meine Mutter auch nur einmal gedacht hat, dass ich einen an der Schüssel hätte.
    Hier *handreich*....ich war aehnlich drauf, das hat sich zwar irgendwann geaendert, aber im Vergleich zu anderen Kindern und Jugendlichen war ich eher ruhig und konnte auch gut alleine sein.
    Ich bin zum Teil heute noch so, ich brauch keinen grossen Freundeskreis.

    Wie soll man da als Eltern immer feststellen koennen, dass da etwas nicht stimmt?
    Und gerade weil es nicht immer offensichtlich ist oder Warnsignale uebersehen werden (wollen), kann ich es mir grundsaetzlich nicht vorstellen irgendeine Schusswaffe im Haus zu haben.
    Leider denkt mein Mann da anders...

    Ich fuehl mich hier im Haus ja schon unwohl, weil meine Schwiegereltern 2 Waffen besitzen. Wo, weiss ich nicht.

Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein neuer "Schulrucksack" für die Realschule?
    Von SpeedyGonzales im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 30
  2. Amoklauf im Mutter-Kind-Heim
    Von Milena im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige