Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 35 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 341

Thema: ⫸ Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

11.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    @Melli
    "Eins rauf mit mappe" is ja cool! Hab ich noch nie gehört den Ausdruck. Hutzputze find ich süß.

    Hier sagt man oft "Bremen und UMZU" - kennt auch niemand. Heißt soviel wie "Bremen und alle angrenzenden Orte"


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    @Chiara
    Das Wort "gstaad" als Adjektiv hab ich noch nie gehört (aber bin ja auch eher das Gegenteil von bayrisch )
    Google und wiki ergeben auch nur den Ort in der Schweiz.
    Oder wird das gar nich so geschrieben sondern im dialekt gesprochen, so dass es eher sowas wie "gestanden" (ein gestandener Mann z.B.) heißt?

  3. #33
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von -Chiara- Beitrag anzeigen
    wisst ihr, was "gstaad" bedeutet? ist wohl ein adjektiv und hat was mit "schlechter stimmung", "traurigkeit" oä zu tun?
    wahrscheinlich kein hochdeutsch, sondern bayrischer dialekt. ich weiß es leider nicht.
    ich kenne jetzt nur "staad" und das bedeutet "ruhig, still". Aber ob das mit "gstaad" gemeint ist? In welchem Zusammenhang hast du es denn gelesen?

  4. #34
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Chiara: Da muss ich leider auch passen.

    "Fisimatenten" find ich auch nett.

    Thema "sich an etwas laben": Da finde ich es wirklich schade, dass scheinbar solche alten Wednungen udn Ausdrücke verloren gehen. Dabei haben sie etwas so poethisches und können heute kaum noch in gleicher Bedeutung ausgedrückt werden. Da geht uns wirklich etwas verloren. Denn wie würden die Jugendlichen heute dafür sagen? "Sich etwas schmecken lassen" - trifft es ja nicht annähernd.

  5. #35
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Angie, das stimmt.
    Ich selbst nutze auch oft ältere oder altertümlich anmutenden Worte.
    Fisimatenten, Backfisch für ein junges Mädchen, etc.

  6. #36
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Ich verwende ab zu mal das Wort Bredouille....denn da komme ich oft mal rein....hihi.

    in die Bredouille kommen bedeutet soviel wie "in die Zwickmühle geraten" oder "in der Patsche sitzen" oder "in Schwierigkeiten geraten"

    marigold

  7. #37
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    8.895
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von marigold Beitrag anzeigen
    Ich verwende ab zu mal das Wort Bredouille....denn da komme ich oft mal rein....hihi.

    in die Bredouille kommen bedeutet soviel wie "in die Zwickmühle geraten" oder "in der Patsche sitzen" oder "in Schwierigkeiten geraten"

    marigold
    Meine Schwägerin (eine studierte Germanistin!) sagt dazu immer "Bedrüllje"

  8. #38
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Schöne Idee!

    Meine Kollegin hat mich vor kurzem etwas planlos angeguckt, als ich sagte, Marika kann jetzt "Kalabums".

    Ich erkläre "Kalabums" für alle die es nicht kennen:
    Ist ein anderes Wort für Purzelbaum und zumindest hier bei uns durchaus gebräuchlich.Vielleicht ist es auch ein umgangssprachliches Wort....? Egal.

    LG, Katrin
    ja ja hier katrin, ich kenn und kann auch kalabums . wie cool ist das denn.
    mein mann (gebürtiger schleswig holsteiner) kenn das gar nicht. scheint wohl wirklich hier umgangssprachlich zu sein.

  9. #39
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von showtime Beitrag anzeigen
    Meine Schwägerin (eine studierte Germanistin!) sagt dazu immer "Bedrüllje"
    was was was...so spricht man das nicht aus? *scherz*


    also ich sage: Bredulje (hoffe DAS stimmt????)

  10. #40
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Meine Oma sagt immer: wetzen (schnell gehen/laufen).
    Ich wetze noch mal eben zur Kaufhalle (auch ein schönes Wort!).

    guckt mal hier:
    Ommawoerter.de - Übersicht

Seite 4 von 35 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir futtern mit unseren Jungs zum Titel!
    Von Juule im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 20
  2. Suche: Wir sind auf der Suche nach unseren Traumringen
    Von miro im Forum Eheringe
    Antworten: 3
  3. Wir hatten gestern unseren Polterabend
    Von Besita im Forum Berichte vom Jungesellenabschied
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige