Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 10 von 35 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 20 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 341

Thema: ⫸ Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

12.12.2017
  1. #91
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    apropos schwib....
    schwippschwager/-schwägerin finde ich auch sehr nett:
    Schwippschwager ? Wikipedia


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #92
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von indra Beitrag anzeigen
    Fisimatenten kommt übrigens aus der französichen Besatzungszeit und hieß ursprünglich "visite ma (oder me) tente", also quasi "bezuch mich im zelt" und war eher unzüglich gemeint. Von daher bloß keine Fisimatenten machen!

    Keinen "Firlefanz" machen ist auch so eine Ableitung und zwar von "faire les enfants". Also "Kinder machen".

    Haha, Klugscheisser unter sich. Das ist jetzt das dritte mal, dass es hier im Thread erklaert wurde....
    Meine Franzoesischlehrerin hat uns das damals erklaert, aber ob es stimmt
    das Wort: Fisimatenten - ARTE



    Das man "Koenich" statt "Koenig" sagt, wusste ich nicht. Interessant.


    Mir faellt ein Begriff ein, der definitiv aussterben wird, wenn er sowieso nicht schon seit Jahren verschwunden ist. "Heiermann"...den hat uns meine Oma immer in die Hand gedrueckt, wenn wir zur Kerb sind. Und einen hab' ich mir aufgehoben.


    Heiermann ? Wikipedia

  3. #93
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    49
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    Bitte erläutern.

    Ich dachte, es ginge hier drum, Wörter in den Raum zu werfen und andere erklären sie. Macht doch viel mehr Spaß.

    Schneggerla hat es dann auch erklärt.

  4. #94
    Vielschreiber Avatar von marigold
    Beiträge
    3.650
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Ich hab noch ein schönes Wort. Heute erst gehört bei meinen Eltern. Meine Mutter meinte: Du machst mich ganz schalu(o?) (keine Ahnung wie es geschrieben wird...)...
    -> ganz durcheinander, verwirrt, "narrisch"

  5. #95
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Haha, Klugscheisser unter sich. Das ist jetzt das dritte mal, dass es hier im Thread erklaert wurde....
    Meine Franzoesischlehrerin hat uns das damals erklaert, aber ob es stimmt
    das Wort: Fisimatenten - ARTE

    ja, nachdem ich den GANZEN thread gelesen hatte, wußt ich auch, das mehrere die bedeutung des wortes kennen.
    aber firlefanz hab nur ich erklärt, oder?

    den heiermann kenn ich auch.

  6. #96
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von Heike HM Beitrag anzeigen
    wie sagt man denn bei euch zu einem schwibbogen?
    Also ich kenne das nur als Lichterbogen oder auch Weihnachtsbogen...

  7. #97
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Genau, ich kannte den auch nur als Weihnachtsbogen oder Lichterbogen. Und ich persönlich hab immer gesagt: "So ein Holzbogen fürs Fenster."

  8. #98
    Senior Mitglied Avatar von amelie
    Beiträge
    2.174
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Auch ein aus dem französischen stammendes Wort: Plumeau - Ich hoffe, ich hab es richtig geschrieben, gesprochen wird es Plüm-oo. Ist hier im Rheinland das Standardwort für Oberbett, und ich habe erst sehr spät erfahren, dass das nicht in ganz Deutschland gebräuchlich ist. Hier sagt einfach jeder Plümo
    Apropos französische Besatzungszeit: Auch noch im Gebrauch, aber leider schon immer weniger: Paraplü (Regenschirm)
    Und hier stehen auch überall Schwibbögen

  9. #99
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Mir faellt ein Begriff ein, der definitiv aussterben wird, wenn er sowieso nicht schon seit Jahren verschwunden ist. "Heiermann"...den hat uns meine Oma immer in die Hand gedrueckt, wenn wir zur Kerb sind. Und einen hab' ich mir aufgehoben.


    Heiermann ? Wikipedia
    Dazu fällt mir dann noch der Groschen ein.

    Zitat Zitat von Schneggerla Beitrag anzeigen
    Also ich kenne das nur als Lichterbogen oder auch Weihnachtsbogen...
    Dito.

  10. #100
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Aktion: Wir erweitern unseren Wortschatz!

    Mir fiel vorhin noch ein Wort ein: Schwulitäten!!!!! Irgendwie scheint kaum noch jemand dieses Wort zu kennen - und wer es nicht kennt, denkt erstmal sofort an Homosexualität...

    In Schwulitäten geraten bedeutet, in Bedrängnis oder in Schwierigkeiten geraten...

Seite 10 von 35 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 20 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wir futtern mit unseren Jungs zum Titel!
    Von Juule im Forum Rund ums Essen - kulinarische Tipps von und für Frauen
    Antworten: 20
  2. Suche: Wir sind auf der Suche nach unseren Traumringen
    Von miro im Forum Eheringe
    Antworten: 3
  3. Wir hatten gestern unseren Polterabend
    Von Besita im Forum Berichte vom Jungesellenabschied
    Antworten: 6

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige