Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Umfrageergebnis anzeigen: Mein binationaler (Ehe)partner stammt aus:

Teilnehmer
28. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Europa

    24 85,71%
  • Amerika

    2 7,14%
  • Asien

    1 3,57%
  • andere

    1 3,57%
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 69

Thema: ⫸ ...

14.12.2017
  1. #51
    Senior Mitglied Avatar von Jackie
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.021
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Mein Mann Schwabe, ich Sächsin.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Vielschreiber Avatar von Sweetangel200379
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    3.759
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Mein mnn ist ausm ruhepott und ich aus dem Sauerland

  3. #53
    Kleines
    Gast

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Zitat Zitat von Jo! Beitrag anzeigen
    Ne, nicht wirklich. Naja, nach der Sonne, bei uns ist ja nicht so sehr mit Sommer. Und nach richtigem Brot... Aber insgesammt fuehl ich mich hier viel wohler.



    Das kann ich wiederrum verstehen, ich wuerd mich in Deutschland auch besser aufgehoben fuehlen. Aber ist bei mir halt nicht drinne. Und es ist ja nicht so, dass sie Schotten nie Kinder bekommen...



    Was macht er denn dein Mann? Und du? Koenntet ihr beide "problemlos" was finden in Deutschland? Die Sprache direkt im Land zu lernen find ich relativ vernuenftig. Sprichst du denn manchmal deutsch mit ihm? Bzw kommt er oefter mit zu deiner Familie? Mein Mann hat inzwischen schon einiges aufgeschnappt auf dem Weg, nur fuer's Berufsleben wuerd es wohl noch nicht reichen..

    Haha Brot fehlt mir auch! Ich habe in London eine Bäckerei gefunden, wo echte Deutsche echtes deutsches Brot und Gebäck verkaufen! Ist leider nicht soo gut zu erreichen, aber wenn wir es denn mal hinschaffen ist es sooo gut wieder in ein richtiges Stück Brot zu beißen...

    Mein Freund arbeitet in IT, daher wäre es vor allem in Frankfurt und Umgebung nicht soo schwer Arbeit in einer internationalen Firma zu finden. Habe schon einige Jobangebote gesehen, in denen Grundkenntnisse in Deutsch 'erwünscht' aber keineswegs notwendig sind...also...
    Ich bin noch Studentin, werde im Juni fertig und danach weiß ich eigentlich gar nicht. Die Jobsuche für Berufseinsteiger ist zur Zeit ja eher deprimierend.
    Er kann ein paar Wörter hier und da, verstehen tut er eigentlich gar nichts. Da meine Familie ja halb Englisch ist kann er mit allen problemlos auf Englisch kommunizieren.
    Was arbeitest du? War es schwer für dich Arbeit zu finden?

  4. #54
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Zitat Zitat von Melli78 Beitrag anzeigen
    Wir auch!

    Beides waschechte (West-) Berliner i
    So isset!

  5. #55
    Senior Mitglied Avatar von Grisu
    Ort
    Krefeld
    Alter
    49
    Beiträge
    1.764
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Spannendes Thema. Ich bin sehr neidisch um die, die die Chance haben, eine weitere Sprache aus erster Hand zu lernen. Von daher hätte ich einen Ausländer heiraten sollen. Ich liebe den polnischen Akzent. Ich als Niederrheinerin habe es aber "nur" zu einem Schwaben gebracht.

    Hättet Ihr vermutet wieviele Deutungen es von den Wörtern "jetzt" und "gleich" geben kann? Das führt schonmal zu nervigen Missverständnissen bei Sätzen wie "Kannst du das gleich (=sofort) machen?" "Sicher (gleich=später)." ;-)

  6. #56
    Senior Mitglied Avatar von Ballerina
    Ort
    Duisburg
    Alter
    42
    Beiträge
    1.828
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Zitat Zitat von Grisu Beitrag anzeigen
    Hättet Ihr vermutet wieviele Deutungen es von den Wörtern "jetzt" und "gleich" geben kann? Das führt schonmal zu nervigen Missverständnissen bei Sätzen wie "Kannst du das gleich (=sofort) machen?" "Sicher (gleich=später)." ;-)
    Kommt aber auf die Betonung an, finde ich als Rheinländerin. Ich kenn beides und benutz auch beides...

  7. #57
    Profi Avatar von indra
    Ort
    daheim
    Alter
    38
    Beiträge
    3.063
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Zitat Zitat von Grisu Beitrag anzeigen
    Hättet Ihr vermutet wieviele Deutungen es von den Wörtern "jetzt" und "gleich" geben kann? Das führt schonmal zu nervigen Missverständnissen bei Sätzen wie "Kannst du das gleich (=sofort) machen?" "Sicher (gleich=später)." ;-)
    in südafrika wird die frage, wann etwas erledigt wird häufig mit "just now" beantwortet. die zeitspanne von dieser aussage liegt zwischen "jetzt sofort" und "in den nächsten monaten".
    die auswechslung der autobremsbelegen bei freunden von uns dauerte "just now" tatsächlich 7 wochen! da würd ich wahnsinnig werden!

  8. #58
    Senior Mitglied
    Alter
    38
    Beiträge
    2.289
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    Also ich habe mir ja einen Isländer geangelt, und da gibt es auch echte unterschiede, nicht nur wegen der sprache. Da Island ja so ungefähr halb von Amerika und halb von Europa beeinflusst wird sind hier viele Dinge ganz anders, aber viele Dinge auch wiederum ähnlich. Die kulturellen Unterschiede sind ab und zu aber doch zu deutlich und selbst wenn man die gleiche Sprache miteinander spricht kann man gut aneinander vorbeireden, ein Beispiel hierbei ist alleine die Absprache von Terminen.....der "gemeine Isländer" nimmt es nicht so genau mit Uhrzeiten und wenn einem einer sagt: ich komme in einer Stunde, so kann sich diese Stunde beliebig definieren lassen, das ist für mich als pünktliche Deutsche doch oft ein größeres Problem und ich hab das noch lange nicht gelernt das nicht zu glauben was mir einer erzählt der eigentlich nur sagen will: ich komme irgendwann vorbei.....das sind aber ja auch nur Kleinigkeiten

    Ansonsten gibt es keine Probleme verursacht durch Glaubensunterschiede oder ähnliches, das stelle ich mir nämlich ziemlich schwer vor.

  9. #59
    aufsteigendes Mitglied Avatar von papagena
    Ort
    Emmental
    Alter
    36
    Beiträge
    863
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    @ Häschen: Ich bin zwar nicht Pasta, antworte dir aber dennoch mal auf deine Frage: Durch ein Abkommen zwischen CH und D können neu beide Staatsangehörigkeiten behalten werden, man muss sich also nicht mehr für eine entscheiden.
    Ich bin hier im Ort in der Einbürgerungsbehörde und es lassen sich zur Zeit massiv mehr Deutsche einbürgern, da sie den deutschen Pass behalten dürfen.

    Liebe GRüsse

    Christine

  10. #60
    aufsteigendes Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.075
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Binationale Ehe/Beziehung

    @papagena: Danke für die Info. Weisst du auch grad, wie ich das anstellen müsste? Also ich müsste da nicht einen Test oder so machen?? wo muss ich mich denn da hin wenden?

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige