Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: ⫸ 55-jährige wird Mutter

12.12.2017
  1. #21
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    Als Betroffene hätte ich mich gaaar nicht in die Bildzeitung bringen lassen... allein wegen Geshwätz wie unserem hier.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    da hast du auch wieder Recht, Katrin

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von Colle79
    Ort
    bei Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    1.930
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    DAs kommt mir auch komisch vor, immerhin hatten die das Anfang November schon bei RTL und so, denke mal auch, dass die Totgeburt bekannt war und man den anderen Artikel erst mal als Aufhänger vorher benutzt hat...
    Egal wie, schlimm ist es auf jeden Fall.
    Bin mal gespannt, ob morgen was dazu bei uns im Tageblatt steht...

    Colle

  4. #24
    Senior Mitglied Avatar von Colle79
    Ort
    bei Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    1.930
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    Aufruhr um Carmen Treschinsky
    Medienrummel um 55-jährige Göttingerin / Lange Scheinschwangerschaft?

    Am Sonntag und am Montag widmete die Bild-Zeitung einer Göttingerin ihre Titelstory. Die 55-jährige Carmen Treschinsky sollte eigentlich heute ihr Kind zur Welt bringen.
    Göttingen (bib). Mit einer Tageblatt-Geschichte im November fing es an: Die 55-jährige Göttingerin Carmen Treschinsky berichtete von ihrer Schwangerschaft. Trotz des hohen Alters sei sie auf natürlichem Weg schwanger geworden. Ihre Hebamme bestätigte dem Tageblatt damals: „Eine ganz normale Schwangerschaft“.
    Eine 55-Jährige mit Babybauch: Eine Geschichte, auf die sich die Medien stürzen – Treschinsky war mehrfach im TV zu sehen. Am vergangenen Sonntag berichtete die Bild auf der Titelseite über das späte Mutterglück. Gestern dann folgte umgehend die schockierende Nachricht in der Montags-Bild: „Baby tot im Mutterleib“. Laut Bild soll Treschinsky in der Nacht zum Sonntag ihr Baby verloren haben. „Unter Narkose holten die Ärzte das tote Kind“, schreibt die Zeitung.
    „Keine Stellungnahme“
    Das Göttinger Universitäts-Klinikum wollte zu dem Fall keine Stellungnahme abgeben. Allerdings: Mehr als zehn Medien, darunter fünf Fernsehsender, meldeten sich gestern in der Pressestelle.
    Treschinsky selber hat noch Ende der Woche mit der Tageblatt-Redaktion telefoniert. Sie berichtete, dass eine große Zeitung ihr einen Exklusivertrag angeboten habe. Am Telefon freute sie sich auf die Geburt. Wenige Tage später berichtete die Bild-am-Sonntag groß über das bevorstehende freudige Ereignis.
    Was in der Nacht zum Sonntag wirklich geschah, ist rätselhaft. Treschinsky wollte gestern mit Hinweis auf ihren ExklusivVertrag gegenüber dem Tageblatt keine Erklärung abgeben. Nach Tageblatt-Informationen war sie zwar in der Klinik, eine Totgeburt oder andere Komplikationen gab es aber nicht. Treschinsky war möglicherweise über Monate scheinschwanger.



    Quelle: Göttinger Tageblatt vom 08.01.2008



    Das stand heute bei uns in der Zeitung über den Fall... schon komisch. Wenn es wirklich eine Scheinschwangerschaft gewesen wäre, hätte das doch viel früher auffallen müssen.



    Liebe Grüße



    Colle

  5. #25
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    Hee, gabs in der Bild nicht noch ein US-Bild ? Sowas geht doch dann nicht bei einer Scheinschwangerschaft, oder bin grad völlig verkehrt ?

  6. #26
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    hm, ich die freundin meiner mutter (kinderkrankenschwester auf säuglingssattion) hat mal gesagt, dass solche kinder traurigerweise trotzdem normal geboren werden müssen? mysteriös, die ganze geschichte, aber wenn wahr, schon schlimm.

  7. #27
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Deanta
    Ort
    Beringen, Schweiz
    Beiträge
    1.211
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    Meine Freundin musste ihr totes Kind auf normalem Weg zur Welt bringen. Sie hat mir erklaert, dass die Aerzte einen KS nicht machen wollen, weil eine Geburt weniger Risiko fuer die Mutter bedeutet. Sie hat aber fuer diese Geburt natuerlich auch Medikamente haben koennen, die sonst tabu sind. Die einzige Situation, die ich mir vorstellen koennte ist, dass die Frau sonstige gesundheitliche Probleme hatte, bei der das Risiko einer natuerlichen Geburt hoeher waeren als beim KS.

  8. #28
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    Also ich kenne auch jemanden, der das Baby gebären musste, obwohl es schon gestorben war. Ich meine auch, dass das der üblivhe Weg ist.
    Aber vielleicht wäre das in Anbetracht des Alters zu anstrengede gewesen, vielleicht deshlab ein KS?
    Aber ich verstehe das mit der Scheinschwangerschaft nicht, es gab doch ein US Bild. Werden hier die Leute verarscht oder hat sie Geld gebraucht oder wie oder was? Alles sehr mysteriös!

  9. #29
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: 55-jährige wird Mutter

    Zitat Zitat von Katrin Beitrag anzeigen
    Aber ich verstehe das mit der Scheinschwangerschaft nicht, es gab doch ein US Bild. Werden hier die Leute verarscht oder hat sie Geld gebraucht oder wie oder was? Alles sehr mysteriös!
    Genau das war meiner Frage wegen Scheinschwangerschaft und dann gabs da dieses US-Bild ?!?! Hmm, wer weiss was da tatsächlich vorgefallen ist ?

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Geschenketipp für 2 Jährige
    Von Maike im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24
  2. Mütter und Mütter... geht es euch auch so?
    Von seestern im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 67
  3. überraschung für 4 jährige
    Von manu im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  4. Antworten: 30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige