Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: ⫸ 25 Jahre Mauerfall

16.12.2017
  1. #11
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von Gerbera Beitrag anzeigen

    Als wir dann kurz nach der Maueröffnung in den Osten gefahren bin fand ich es soooo schrecklich. Für mich (als Kind) war dort echt alles grau. Ich habe kaum ein farbiges Haus gesehen sondern alles war unter so einer Rußschicht. Das Geld war so leicht und überall standen immer wieder Kinder die unserem Auto hinterher gewunken haben. DAS war mir ebenso suspekt weil ich mir gar nicht vorstellen konnte, dass die wirklich das erste Mal so ein Auto sehen.
    wir haben 2 jahre nach der maueröffnung urlaub an der mecklenburgischen seenplatte gemacht, die "rumpelstraßen" sind mir noch in erinnerung, ebenfalls eine trabifahrt mit der besitzerin unserer ferienwohnung ;-)


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Gerbera
    Beiträge
    5.721
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Anni- inzwischen rumpeln die Straßen im Westen wohl mehr als im Osten Dort sehe ich immer top angelegte Fußwege, Straßen usw. Manchmal bin ich dann ein bißchen neidisch wenn ich hier so von Schlagloch zu Schlagloch buckel...

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Für mich ist "Wind of change" auch das Lied zum Mauerfall.
    Ich war damals schon 20+ ;-) und habe das auch am Fernseher verfolgt. Gänsehaut pur...
    Kurz danach kam dann unsere Ostverwandschaft zu Besuch zu uns (entfernte Verwandte, die ich gar nicht kannte). Da sind mein Bruder und ich mit den jungen Leuten abends durch die Kneipen und Discos gezogen.
    Von den DM, die sie von der ganzen Verwandtschaft bekamen, kauften sie flaschenweise irgendeinen Schnaps mit Kiwi (war ja immer mal was anderes modern)
    Im Januar sind wir dann mal zu ihnen gefahren. Erst haben wir im völlig überfüllten Berlin übernachtet und sind dann am nächsten Tag weiter. Das Gefühl an der Mauer war schon krass. Irgendwo hab ich auch noch ein paar ganz winzige Mauersteine. Direkt ans Brandenburger Tor durften wir damals noch nicht (war ja da noch DDR)

  4. #14
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Ich war damals grade 12.
    Am Samstag nach dem 9.11. Stand ich mit meinen Eltern und im Stau 12h von Magdeburg bis Marienborn (heute gemütliche 15min Autobahn). Bis nach Hannover nochmal 3h.
    Im Radio liefen die ganze Zeit Aufrufe, man solle nicht in den Autos schlafen, man würde Adressen zur Übernachtung bei Privatleuten vermitteln.
    Wir landeten zu fünft bei einer Familie in einem Reihenhaus. Am nächsten Tag haben sie uns Hannover gezeigt. Wir landeten in einem MC Donalds. Was soll ich sagen, wir waren etwas enttäuscht. Mittlerweile hat sich unser Geschmack angepasst.
    Als Ossikind hat man echt überall was geschenkt bekommen. Egal was von BRAVO, über Süsskram bis hin zu Spielzeug.
    Zu der Familie hatten wir noch eine Weile Kontakt. Sie kamen auch mal auf Besuch.

    Am Montag danach mussten alle Schüler, die am Samstag im Unterricht gefehlt hatten beim Direktor antanzen. Ich weiss heute noch, wie der ausser sich vor Wut getobt und gebrüllt hat. Es Waren nicht viele in der Schule.

    Und den Wessi-Geruch gab es wirklich! Genauso wie den typischen "Intershop" Geruch.

  5. #15
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Ich war 13 Jahre als ich die Nachricht im Fernsehen gesehen habe. Ich verbinde Marius Müller Westernhagen "Freiheit" mit dem Mauerfall. Ich glaube zu der Zeit lief es oft im Radio. und ich verstand zu Beginn immer Weihnacht
    "Wind of change" gehört zweifelsohne auch dazu, aber ich kann dieses Lied und auch die Interpreten so überhaupt nicht ab.

    Meine Eltern und ich waren erst nach einigen Monaten im "Westen"...in Braunschweig. Und ja, er gab den "westgeruch" und es war in der Tat alles bunter. Ich war allerdings völlig überflutet von dieser bunten, lauten, vollen "Welt".

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Ich war damals knapp 11 Jahre alt. Mitten in der Nacht klingelte es an der Haustür und unsere Ossi-Verwandtschaft stand draußen. Als sie vom Mauerfall gehört hatten, waren sie gleich losgefahren.
    Wir haben 5 km von der Grenze gewohnt und es war alles voller Trabis.

    Wind of Change ist auch "der" Mauerfall-Hit für mich.

  7. #17
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen

    Am Montag danach mussten alle Schüler, die am Samstag im Unterricht gefehlt hatten beim Direktor antanzen. Ich weiss heute noch, wie der ausser sich vor Wut getobt und gebrüllt hat. Es Waren nicht viele in der Schule.
    .
    Hahaha Genau so war es bei uns auch. Aber die waren nicht in der Schule, weil sie aus Berlin nicht mehr zurück kamen. die Züge waren alle total überfüllt

  8. #18
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von Gerbera Beitrag anzeigen
    Anni- inzwischen rumpeln die Straßen im Westen wohl mehr als im Osten Dort sehe ich immer top angelegte Fußwege, Straßen usw. Manchmal bin ich dann ein bißchen neidisch wenn ich hier so von Schlagloch zu Schlagloch buckel...
    Naja, aber auch nur die AB und Grossstädte. Wenn man bei meinen Eltern über Land fährt, sind die Straßen noch so schmal, dass da nur 2 Trabbis aneinander vorbei fahren können

  9. #19
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    hihi, ich verbinde gar kein Lied mit dem Mauerfall. Komischerweise wird ja das Lied von Scorpions als der Song genannt, aber das ist nicht bei mir angekommen, zumindest damals nicht.

    Ich war 16 und fand die damalige Zeit toll, spannend, bewegend und absolut einmalig und unbeschreiblich. Ich wollte die ganze Welt verändern

    Durch die Nähe zu Berlin konnten wir noch relativ schnell nach West-Berlin, was wir auch gemacht haben. Aber ich weiß noch, wie ich am 11.11. an der Bornholmer Brücke stand und mich für meine Mitbürger geschämt habe, die sich um in die Menge geworfene süßigkeiten und schirme gekloppt haben. Das fand ich erniedrigend und erbärmlich. Ich war froh, als ich aus dieser Menge raus war und bei unserer Verwandtschaft zu Hause. Und ich weiß noch, dass es fast bis zum Sommer dauerte, bis ich endlich mein Begrüßungsgeld ausgegeben habe. Irgendwie wusste ich nichts damit anzufangen

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 25 Jahre Mauerfall

    @ ich: Jaaa, "Freiheit" von Marius fand ich auch viel besser. Komischerweise kam ich vorhin nicht drauf.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?
    Von schäfi im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 52
  2. Alle Jahre wieder...
    Von Rene im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 34
  3. 30.03. - 4 Jahre Heiratsfreude
    Von Eli im Forum Glückwünsche
    Antworten: 32
  4. Wunderbare Jahre
    Von Jules im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 12

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige