Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

Thema: ⫸ 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

14.12.2017
  1. #11
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Also so richtig realisiert was da passiert ist,hab ich nicht,denn ich war erst knapp 7.Ich kann mich aber noch daran erinnern,dass meine Mama mir gesagt hat,dass das ein sehr großes Ereigniss sei und meine Paten waren an dem Abend dann bei uns und mein Pate (aus dem Osten und vor Jahren mit seinen Eltern als er noch ein Kind war in den Westen geflohen) hat SO geweint bei den Bildern im Fernsehen.Das ist mir noch am meisten in Erinnerung,auch wenn ich es damals nicht so ganz verstanden habe warum er nun weinte.

    Liebe Grüße,Jessi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von jamadi
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    3.893
    Feedback Punkte
    46 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Meine Güte bin ich alt! Ich war damals 15 Jahre alt und nachmittags mit meiner Freundin unterwegs als wir die Nachricht hörten. Wir haben dann unsere Eltern angerufen, von einer guten alten Telefonzelle, und uns die Erlaubnis geholt, abends noch auf den Kudamm zu fahren.
    Es war eine Wahnsinnsstimmung, alle freuten sich, ich kann es kaum beschreiben....

  3. #13
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Ich war damals 9 und hab' "nur" die Bilder im Fernsehen mitbekommen und konnte damit nicht so richtig viel anfangen.
    Ich erinnere mich noch an Genscher's Rede auf dem Balkon und diese unglaublichen Jubelschreie als er die Fluechtlinge in Prag ueber deren Ausreise in die Bundesrepublik aufklaerte.

    Was genau geschah, kapiert man in dem Alter aber nicht. Dennoch ist es eines der Ereignisse, die sich Dank der Bilder im TV fest in den Kopf eingebrannt haben.

    Und an eine Szene kann ich mich erinnern, als eine Frau vor einem der Soldaten stand und ihn anflehte, dass sie doch nur einmal durch das Tor (Brandenbruger Tor) durchgehen moechte und sie dann irgendwann an seinem Arm entlang durch das Tor schreitet.

    Ich ging damals in die zweite Klasse und es wurde natuerlich viel darueber geredet und dennoch, als Kind konnte man sich nichts darunter vorstellen, wenn ein Lehrer einem diesen Teil der deutschen Geschichte versuchte zu erklaeren.

  4. #14
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Ich war damals 9
    Echt jetzt?Dann hast Du Dich in Deinem Profil also jünger gemacht?! tztztz... So kommt alles ans Tageslicht.

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Wir haben damals recht nah an der Grenze gewohnt (ca. 30 km) und obwohl ich 10 war, kann ich mich noch gut erinnern. Alle Geschäfte waren total leer gekauft , Trabis fuhren im Minutentakt an unserem Haus vorbei und es war einfach komisch, nun auf einmal weiter fahren zu können. Früher standen da immer die Zäune und die Grenzposten. Ich kann mich noch erinnern, dass wir dann auch mal "rüber" gefahren sind und ich echt Schiss hatte (weil ich ja sonst immer die bewaffneten Typen gesehen hatte).

  6. #16
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    ich war grade 12 jahre alt und an dem abend alleine zuhause vorm fernseher. am samstag darauf. heben meine eltern die arbeit und ich die schule geschwänzt. wir wollten von magdeburg über marienborn nach drüben. mal gucken, wie es da so ist. 14stunden haben wir zu 5. in unserem auto auf der autobahn ausgeharrt. da ging nichts. heute braucht man für die strecke 20minuten. einige wessis standen mit im megastau und haben alles westliche verschenkt, was sie bei sich hatten. ich habe von einem trucker 20westmark geschenkt bekommen. an der grenze gab es essen und getränke.
    über radio ffn haben wir eine übernachtungsgelegenheit vermittelt bekommen. bei einer netten familie in hannover. die nachts um 2uhr sind wir bei denen angekommen. da wurde noch groß mit sekt angestoßen. am nächsten tag haben sie uns die stadt gezeigt und uns zu mc donalds eingeladen.
    montagfrüh musste die halbe schule beim direktor antanzen und wurde verwarnt, weil man lieber in den westen gucken gefahren ist,als unterricht zu machen.

  7. #17
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Echt jetzt?Dann hast Du Dich in Deinem Profil also jünger gemacht?! tztztz... So kommt alles ans Tegeslicht.
    lol...nee, 8...warum ich an 9 gedachte habe, keine Ahnung.

  8. #18
    Mitglied
    Beiträge
    765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Ich war 12, kann mich aber auch nur noch an wenig erinnern. Gestern habe ich Ausschnitte aus einer ziemlich chaotischen Berichterstattung vom Brandenburger Tor gesehen, der Reporter in Mitten der Massen mit einer Flasche Sekt die er mit den Umstehenden geteilt hat. Da ist mir wieder eingefallen, dass ich das an dem Tag auch gesehen habe, es aber eeeeewig ging und es mir irgendwann langweilig wurde.

    Meine andere Erinnerung gehört in die Zeit, als die Mauer noch stand. Ich hatte immer wieder gehört, dass da eine Mauer durch ganz Deutschland geht. Wir hatten aber keine Verwandten in der DDR, deshalb war das für mich sehr abstrakt. Und ich weiß noch, dass mir zu der Zeit aufgegangen ist, dass ich immer mal wieder was falsch verstanden hatte, was die Erwachsenen erzählt haben, was mir nachher dann peinlich war, und so habe ich beim Thema Mauer auch ganz lange gedacht, ich hab da bestimmt was falsch verstanden, soooo ein lange Mauer, das kanns doch gar nicht geben.

  9. #19
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    ich war auch erst 8 Jahre alt und kann mich daher auch nicht mehr daran erinnern

  10. #20
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: 20. Jahrestag Mauerfall - wie habt Ihr es erlebt damals?

    Ich war damals fast 11. Wir haben ca. 7 km vom nächsten Grenzübergang gewohnt. Damals sind wir öfters mal in den Osten gefahren, Verwandtschaft besuchen. Ich erinner mich dran, dass wir an der Grenze mal komplett gefilzt wurden und das ganze Auto auseinander genommen wurde. Damit wir auch ja nicht zu viele Klamotten, Bananen, Schoki und co schmuggeln...
    Vom Mauerfall direkt hab ich weniger mitbekommen. Erst als es nachts um 4 Sturm klingelte und unsere Ost-Verwandtschaft samt Trabi auf dem Hof stand, hab ich das etwas realisiert.
    Und wie Plitsch schon sagte, dass die Geschäfte leer gekauft waren. Aber mehr ist von damals nicht hängen geblieben.

    Hier sieht man das mal: wir haben in Clenze gewohnt und in Bergen war der Übergang, dirkt da, wo jetzt die 71 steht...
    clenze - Google Maps

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Habt ihr das auch schon erlebt? Gespür? Vorahnung?
    Von Delphine im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 56
  2. Wie lange wart ihr zusammen, als ihr geheiratet habt?
    Von kleine_elfe im Forum Fragen nach der Hochzeit
    Antworten: 175
  3. Wie lange stillt ihr / habt ihr gestillt ?
    Von MiaKairegi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 44
  4. TV - Plasma vs. LCD - was habt Ihr und wie zufrieden seid Ihr?
    Von Tanja im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 18
  5. Wann habt ihr damals Beikost bekommen?
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige