Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ 2 Fragen zum Elterngeld?

18.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Frage ⫸ 2 Fragen zum Elterngeld?

    Hi!

    Ich habe 2 Fragen zum Elterngeld, auf die ich leider bisher nirgends eine Antwort gefunden habe. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    1.
    Wie ist das mit dem Elterngeld, wenn ich während meiner Elternzeit, also innerhalb der ersten 3 Jahren, ein weiteres Kind bekomme. Bekomme ich dann den Mindestsatz von 300, - €, weil ich ja unmittelbar vorher nicht beriftstätig war, oder bekomme ich wieder den Anteil meines Nettogehaltes, weil ich ja noch in einem beruflichen Verhältnis mit meinem Arbeitgeber stehe? Ich denke eigentlic, dass ich dann nur die 300, € (+ den Geschwisterbonus) bekomme, oder?

    2.
    EIgentlich heißt es ja, wenn der Mann für 2 Monate zu Hause bleibt (bei 67% seines Gehaltes), dann bekommt man für 14 Monate Elterngeld.
    Jetzt habe ich gestern gelesen, dass wen der Mann die ersten 2 Monate nach der Geburt zu Hause bleibt, also dann, wenn die Mutter noch in Mutterschutz ist, dass es dann nur für 10 weitere Monate Elterngeld gibt.
    Heißt das, 14 Monate Elterngeld gibt es nur dann, wenn die Frau während der 2 Monate, in denen der Mann zu Hause ist arbeiten geht?

    Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

    LG,

    Jules


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Zu deiner 2. Frage:

    14 Monate gibt es insgesamt, das stimmt schon.

    Aber wenn die Mutter gleich nach der Geburt die zwei Monate im MuSchu daheim bleibt und MuSchaGeld erhält und der Vater 2 Monate Elterngeld, dann sind schon 4 Monate verbraucht, weil ja das MuSchaGeld auf das Elterngeld angerechnet wird.

    Hoffentlich kann man das jetzt verstehen?!

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Ahh, ok. Aber was heißt, das MuschuGeld wird auf die Elternzeit angerechnet? Das heißt, ich bekomme dann halt nur das Mutterschutzgeld und in dieser Zeit kein Elterngeld? Das wusste ich noch gar nicht... schade.

    LG,

    Jules

  4. #4
    Vielschreiber Avatar von tilly
    Beiträge
    3.686
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Jules, das ist richtig so.

  5. #5
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Genauso ist es. Da haben die Politiker aber mal schnell 14 Monate draus gemacht, weil es auf den ersten Blick besser aussieht und sich beser anhört und ja zum Kinderkriegen animieren soll

  6. #6
    Vielschreiber Avatar von tilly
    Beiträge
    3.686
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Die erste Frage von Jules, finde ich aber auch noch sehr interessant. So eindeutig ist mir das auch noch nicht klar, ob wir dann wirklich nur die 300 Euro kriegen, oder nicht doch vom letzten Gehalt gerechnet wird.

  7. #7
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Ich hab die Broschüre vom Bundesministerium zuhause, da kann ich mal nachschauen, wenn das sonst auch niemand weiß.

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    @schnäuzelchen: Die habe ich mir auch vor ca. 2 Wochen bestellt, aber ich hab sie leider noch nicht bekommen. Aber ich werd sie mir gleich mal runter laden.

    Wie ist das denn eigentlich, wenn mein Mann seine Elternzeit z.B. nach 10 Monaten nehmen würde? Würde das dann nur gehen, wenn ich in dieser Zeit wieder arbeiten gehe? Oder geht das auch, wenn ich zu Hause bin, aber kein Elterngeld in Anspruch nehme?

    LG,

    Jules

  9. #9
    maxi
    Gast

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Hallo! Die Frage 1 interessiert mich auch brennend!
    Ich hab jetzt gehört, dass die Kinder max.24 Monate ausenander sein dürfen, damit das alte Gehalt (also vor der 1. Geburt) für die Berechnung zu Grunde glegt wird. Danach gibt's "nur" den Mindestsatz i.H.v. 300Euro+75Euro Geschwistergeld. Ob das jetzt 100% stimmt weiß ich aber nicht.
    Gibt's hier Experten?

  10. #10
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: 2 Fragen zum Elterngeld?

    Also, ich habe jetzt mal in der Broschüre geschaut, und habe auf meine erste Frage keine Antwort gefunden.

    Und wenn ich das richtig verstanden habe, dann könnte mein Mann seine Vaterzeit auch später nehmen, wenn ich im Erziehungsurlaub bin, weil ich ja dann kein Elterngrld mehr bekomme!? Weiß jemand, ob das so stimmt.

    Ich finde das so schwierig, wenn das teilweise so unklar beschrieben ist auf den Homepages, usw.

    LG,

    Jules

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Elterngeld
    Von Stefanie81 im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 13
  2. Fragen über Fragen zum Thema Hochzeit
    Von Conny1986 im Forum Für Trauzeugen und Gäste
    Antworten: 5
  3. Fragen zum Elterngeld!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  4. Frage zum Elterngeld
    Von Linea im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 23

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige