Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Thema: ⫸ Zeitplan haut hinten und vorne nicht hin....

18.12.2017
  1. #1
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Mädels, haltet mich für bekloppt aber ich mach mich total verrückt wegen der Hochzeit. Alles was ich zeitlich plane passt vorne und hinten nicht. Problem ist meine Friseuse. Da sie am 10. Juni keinen Urlaub bekommt muß ich zu ihr in den Laden. Ihre Chefin macht aber nicht vor 8 Uhr auf und da fängt es schon an.

    Schatzi würde gerne vor der Kirche die Fotos machen aber das klappt irgendwie gar nicht, wenn man mal davon ausgeht, dass ich ca. 2 Std. im Friseurladen sitze. Dann wäre es 10 Uhr und ich müßte noch 20 Minuten nach Hause fahren.

    Die enge Planung mit Fotos vor der Kirche würde wie folgt aussehen:

    7:30 Uhr: Abfahrt zum Friseur
    8 - 10 Uhr: Friseur und Schminken
    10.30 Uhr: bei meinen Eltern angekommen
    10.30 Uhr - 11 Uhr: Kleid und restlichen Kleinkram anziehen
    11 Uhr: Schatzi holt mich ab und wir fahren zum Japanischen Garten
    11:30-13 Uhr: Beginn mit den Fotos
    13 Uhr: Rückfahrt (dauert 30 Min.)

    Das klappt gar nicht, da die Kirche um 13.30 Uhr beginnt, ahhhhh.....

    Fotos nach der Kirche wollten wir eigentlich nicht machen, da wir die Gäste nicht so lange alleine lassen wollen aber irgendwie geht es nicht anders. Der Zeitplan oben ist super eng kalkuliert und Zwischenfälle, darf es nicht geben. Das haut nicht wirklich hin...

    Zeitplan mit Fotos nach der Kirche machen:

    13.30 Uhr: Beginn des Gottesdienstes
    14:30 Uhr: Ende des Gottesdienstes
    14.30 - 15.30 Uhr: Glückwünsche und Fotos mit Familie und Trauzeugen
    15.30 Uhr: Abfahrt zum Japanischen Garten
    16 - 17 Uhr: Fotos
    17.30 Uhr: Ankunft an unserer Location

    Bei dem Zeitplan würden wir das Kaffeetrinken und den Sektempfang verpassen....

    Und nun? ?(


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Miwi
    Gast

    Standard

    Na ja, entweder ihr haltet es echt knapp wie in Version 1.
    Dann lauft ihr aber Gefahr evtl. zu spät zur Trauung zu kommen, ihr müsstet den Fotografen hetzen und womöglich kommen dann noch entsprechende Bilder dabei heraus.

    Oder - wie in Version 2 - ihr lasst die Gäste etwas warten (was ja einige andere auch so machen, wenn ich mich nicht täusche).
    Vielleicht könnt ihr für die Zwischenzeit ein kleines Programm buchen?
    Da wir auf einer Burg geheiratet hätten, hätten wir für die Gäste in der Zwischenzeit eine Burgführung gebucht. Vielleicht kann auch ein Künstler kommen o.ä.?

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard

    Sind denn die Einladungen schon alle gedruckt? Spontan fiele mir sonst ein, dass die Kirche dann um 14.00 Uhr beginnt. Aber das wird wohl schwierig werden, das zu ändern.

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Ja, die Einladungen sind bereits gedruckt. Die Kirche würde auch gar nicht später gehen, da später wieder eine Trauung ist.

    Mit Version 1 kann ich mich absolut nicht anfreunden. Eher lasse ich die Gäste etwas alleine aber das mag Schatzi nicht machen. Ausserdem möchte er die Hochzeitstorte unbedingt nachmittags anschneiden. Oh man, wenn ich das doch schonmal geklärt hätte....

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    tja sehr eng da hast du recht, und wenn du ne andere friseurin nimmst? die zu dir kommt? normalerweise ist doch der kunde könig oder nicht? verstehe sowas nicht und wenn es dein stammfriseur ist dann muss er das doch mal machen.

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Tanja_FFM
    Ort
    Köln
    Alter
    45
    Beiträge
    2.111
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo Anika,

    schon mal überlegt die Fotos an einem anderen Tag nach der Hochzeit zu machen?? Ich weiss, der Vorschlag klingt erst eigenartig.

    Wir haben das so gemacht - weil bei uns hat es vor der Kirche noch geregnet, und nach der Kirche wollten wir, aus den selben Gründen wie bei Euch, auch keine machen.

    Und wir haben es nicht bereut. War zwar nochmal mit etwas Aufwand verbunden (nochmal Haare machen, Brautstrauss), dafür konnte ich mich noch mal in mein Kleid werfen. Und wir waren sooooo entspannt und der Fotograf hat Zeit gehabt ohne Ende..alles war ohne Hetze. Und ich bin der Meinung, die Fotos wären nicht so schön geworden, wenn wir sie an der Hochzeit gemacht hätten. Und das glückliche Lächeln bekommt man auch wieder hin.

    Überlegt es euch mal.
    Lg
    Tanja

  7. #7
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard

    und wie wäre es , wenn Du Dein Hochzeitskleid etc pp gleich mit zum Friseur nimmst und Dich dort irgendwo umziehst ? Das würde doch einiges an Fahrweg sparen.

  8. #8
    Fee
    Fee ist offline
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Fee
    Beiträge
    3.959
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard

    Hallo Anika,

    so knapp finde ich das garnicht... ein paar Erfahrungswerte von mir, ich hab zum Anziehen keine 10 Minuten gebraucht, gut ich weiß nun nicht wie umfangreich das bei dir ist bei mir war es, Strumpfhose an, in den Rock rein, Corsage rum, Kette und Ohring, Schuhe an Hadtasche und Stola schnappen und fertig! Frisur gedöns hat ja schon der Frisör gemacht.... Evtl. kannst du dein Kleid und Co. mit zum Frisör nehmen und dich gleich dort umziehen, haben schon einige Bräute hier gemacht!

    Fotos haben wir zwischen Standesamt und Kirche gemacht, wir hätten 1,5 Std. Zeit gehabt haben aber nur knapp 40 Minuten gebraucht!
    Evtl. reicht euch ja auch 1 Stunde vor der Kirche und evtl falls ihr noch mehr Bilder möchtet macht ihr nochein halbes Stündchen nach der Kirche! Ich denke das wäre ein guter Kompromiss zwischen zu wenig Zeit vorher und Gäste alleine lassen nachher!

    Daher würd ich es beim alten lassen...

    LG Fee

  9. #9
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard

    Mh, Fotos an einem anderen Tag machen möchten wir nicht. Irgendwie fehlt dann das eigentlich Strahlen und alles ist anders als am Hochzeitstag.

    Eine andere Friseurin will ich eigentlich auch nicht. Sie würde sich ja Urlaub nehmen aber sie bekommt keinen, da sie danach die drei Wochen schon weg ist. Ausserdem hat sie nur 25 Tage Urlaub im Jahr.

    Je mehr ich drüber nachdenke desto mehr find ich Variante 2 am besten. Die Gäste könnten sich bei Kaffee und Kuchen noch was entspannen bis die Party abends dann richtig losgeht.

  10. #10
    Überglückliche Mama Avatar von Krümelchen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.085
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard

    Hallo Anika,

    also den 1. Plan finde ich auch ganz schön knapp.
    Wir hatten auch erst überlegt die Fotos vor der Kirche zu machen, aber das wäre auch zu hektisch, da ich schon für Friseur ca. 3 - 3 1/2 Stunden einplanen muss.

    Wir haben uns jetzt entschieden die Fotos nach der Kirche machen zu lassen, wahrscheinlich bei der Location (wir feiern in einem Weingut). Während wir Fotos machen soll es wahrscheinlich Kaffee und Kuchen geben (derzeitiger Stand, kann sich aber noch ändern) und anschließend wird es evtl. eine Führung durch das Weingut geben und der Besitzer wird einiges zur Weinerzeugung erklären und zeigen. Seine Frau ist außerdem \"Kräuterhexe\" und führt Kräuterwanderungen durch, das könnten wir als Alternative anbieten, das würde ca. 2 Stunden dauern.

    Ich würde einfach noch mal mit deinem Schatz sprechen wegen den Fotos nach der Kirche, denke es ist einfach entspannter für euch.

    LG
    Christine

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kriegs nicht hin
    Von ElaT im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 14
  2. Kalender - ich kriegs nicht hin
    Von marigold im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 7
  3. Wo ist bei einer Schwimmwindel vorn und hinten?
    Von maja.77 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  4. wieso bekommt man es nicht so hin wie eine kosmetikerin
    Von ich im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige