Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ⫸ Zeit zwischen Kirche und Feier

17.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von pinkyi
    Alter
    38
    Beiträge
    1.103
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Zeit zwischen Kirche und Feier

    Hallo!

    Wir haben zwar noch viel Zeit, aber momentan mach ich mir Gedanken, wie man die Feier zeitlich planen könnte...
    Um 15 Uhr haben wir die kirchliche Trauung. Für das Abendessen und die Feier halte ich so ca 18 bis 19 Uhr einen geeigneten Anfangszeitpunkt...
    Naja, bisher überleg ich: um ca. 15.45 Uhr sind wir aus der Kirche raus, dann so ca. 16.30 Uhr an der Location. Da wird ein Sektempfang gemacht (ich tendiere dazu, dass dann auch noch kleine Häppchen o.ä. gereicht werden.
    So weit so gut... Nun möchte ich aber gern Fotos machen, und das am liebsten auch direkt am Hochzeitstag. Meint ihr, wir können uns im Anschluss an den Sektempfang so ca. 1 h mit der Fotografin (haben uns schon "fast" für eine entschieden) "verkrümeln"? Wir feiern auf einem Schloss - da würde sich das Anwesen ja super für Fotos anbieten. Aber: was passiert denn dann mit den Gästen? Wie kann man die beschäftigen (außer sie weiter mit Häppchen vollzustopfen, was ja irgendwie auch doof ist, denn sie sollen ja auch noch ordentlich andere Sachen essen )? Und ist es verzeihbar, dass wir uns kurz absetzen?

    Schreibt doch bitte mal n paar Anregungen oder Meinungen...

    Danke!
    Kathrin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Hallo Kathrin!

    Wir haben um 14 Uhr geheiratet, danach wurde vor der Kirche gratuliert. Anschließend sind wir in einen anderen Stadtteil gefahren und haben dort mit allen eine Sektempfang gemacht, auf dem es auch kleine Häppchen gab (Schwarzbrot-Käse-Häppchen, Mini-Croissants und Mini-Gebäck).

    Währenddessen waren wir auch mit dem Fotografen zum Fotografieren, aber ich schätze nur ca. 1/2 Stunde. Die Gäste hatten doch Getränke und konnten sich auch solange selbst beschäftigen bzw. sich unterhalten.

    So gegen 16:30 Uhr sind wir dann mit den Gästen, die auch zur Feier eingeladen waren, in wieder einen anderen Stadtteil gefahren, zur Location. Die anderen Gäste, die nur zum Sektempfang da waren, sind halt nach Hause gefahren.

    Das hat zeitmäßig sehr gut geklappt.

    Ich würde an eurer Stelle auf jeden Fall die Fotos im/am Schloss machen, die Gäste können sich doch eine Stunde selbst beschäftigen, wenn sie bewirtet werden!

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von sockenvertilger
    Alter
    35
    Beiträge
    2.262
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also ich gehör ja auch zu den leuten, die der meinung sind Gäste können sich durchaus 'ne Weile selbst beschäftigen. Bei uns sind zum Beispiel viele noch ne Weile spazieren gegangen, da unser Lokal 'nen wunderschönen Park hatte, in dem wir auch die Fotos (auch zwischen Kirche und Feier) gemacht haben. und gerade wenn es zum Empfang noch ein paar Häppchen gibt, geht eine Stunde echt schnell rum. Allerdings würd ich schon sehn, dass es nicht länger dauert als eine Stunde.

    <><socke<><

  4. #4
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.890
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard

    Wir wurden auch nicht vermisst, als wir uns während der Feier mal für ne Stunde für die Fotos verkrümelt haben. Außerdem haben die meisten Gäste dafür Verständnis. Das habe ich jetzt schon bei so vielen Hochzeiten bemerkt.

    LG

    Mela

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Colle79
    Ort
    bei Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    1.930
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard

    Ich denke, mal eine Stunde für Fotos verschwinden ist völlig okay... wir haben unsere Gäste mit Sekt und Schnittchen auf dem Saal gelassen und haben dann Fotos gemacht. In der Zeit haben unsere Trauzeugen dann Fotos für das Gästebuch gemacht und die Gäste, die sich lange nicht gesehen hatten, konnten sich mal wieder schön unterhalten...
    Man sollte es nur nicht übertreiben. Ich war letztes Jahr auf einer Hochzeit, da hat sich das Brautpaar nach dem Sektempfang zum Fotos machen verabschiedet, für 3 (!) Stunden, Kaffee gab es dadurch erst um 17 Uhr... die Gäste mussten solange draussen auf der Terasse bleiben, da ja der Saal zusammen mit dem Brautpaar zum Hochzeitsmarsch betreten werden sollte... Es war auch nicht sonderlich warm, und da die Trauung schon um 12 Uhr war, hatte auch niemand wirklich was vorher gegessen... Das fand ich nicht so doll...

    Also, solange es im Rahmen bleibt, der liegt bei mir bei 1 bis 1 1/2 Stunden, ist das völlig okay!

  6. #6
    Newbie
    Beiträge
    104
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Wir haben ein Rätsel vorbereitet mit Fragen zum Brautpaar und zu den Gästen, so dass die Leute sich schon gegenseitig fragen und kennenlernen konnten, ein paar Fragen zum Kennenlernen der Location und deren Umgebung etc.
    Das Rätsel hat dann jemand kontrolliert und am Abend wurde der Gewinner gekürt.
    Das kam ganz gut an und die Antworten waren zum Teil sehr interessant und lustig

    Gruß, Smiley

  7. #7
    Junior Mitglied Avatar von Rusky
    Alter
    46
    Beiträge
    367
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Also, wir wollten ja auch zum Fotografieren verschwinden. Unsere Trauzeugen hatten Spiele organisiert, Luftballons wurden mit Kärtchen versehen werden, es gab eine Diashow mit Bildern von uns und Sekt und Häppchen. Da es regnete sind die Fotos ausgefallen und wir waren dann doch die ganze Zeit dabei. War sehr schön, heute bin ich fast froh, dass es geregnet hat.
    Letzte Woche war ich auf einer Hochzeit, da gab es eine Stadtführung während das Brautpaar Bilder machte. Das war super!!! Kann man vielleicht euer Schloss besichtigen???
    LG
    Rusky

  8. #8
    milkamaus83
    Gast

    Standard

    @ Smiley:
    kannst Du vielleicht mal ein paar lustige Fragen von Eurem Quiz verraten?
    Die Idee gefällt mir nämlich außerordentlich!

    Wir wollen nämlich auch für die Fotos ca. eine Stunde verschwinden und in der Zeit unsere Gäste beschäftigen.

    LG, Milkamaus

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von Miss-Kelly
    Alter
    33
    Beiträge
    316
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    Hallo,

    wieso macht ihr nicht vor der Kirche schon die Fotos? Da ist man noch schön geschminkt usw. Also so hab ich es vor.

    Gruß
    Meli

  10. #10
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard

    HAllo,

    also ich bin auch der Meinung, wenn die Gäste bewirtet werden, sollten sie sich nicht langweilen. Sie werden ja sicher am Anfang oder Ende eurer Foto-Session auch nochmal mit fotografiert (Gruppenfoto?), oder? Außerdem in so ner schönen Umgebung... da kann man sich doch mal umsehen!

    Ich war mal auf ner HZ, da ist das Brautpaar direkt nach dem Standesamt zum Fotostudio verschwunden, und wir, also die Gäste, konnten sich für 2,5 Stunden (ungelogen) die Beine in den Bauch stehen. In dem Kaff gabs nichtmal nen Bäcker, wo man nen Kaffee hätte trinken können...weit und breit nix zu tun, saukalt, keinen ausser das Brautpaar gekannt...bäääh.

Ähnliche Themen

  1. Unser Essen und die Feier
    Von Little_C im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 12
  2. ablauf der trauung und feier?
    Von Angelika_79 im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 6
  3. Zeitplanung Kirche-Fotos-Feier-Buffet-brauche Hilfe
    Von bastelsilke im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 14
  4. N8eulchens FOTOS von der Kirche und Feier 05.05.05
    Von n8eulchen im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 11
  5. Kirche Feier gestern (21.05.05)! Laaaanger Bericht! Part I
    Von Suzan im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige