Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: ⫸ Wieviele Trauzeugen erlaubt?

14.12.2017
  1. #1
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    Hallo!

    Wir haben ein neues Problem


    Marc hat einen sehr guten Freund, den er gerne zu seinem Trauzeugen benennen möchte. Ihn kennt er schon von Babyalter an.
    Allerdings hat er noch einen weiteren Freund, der gerade auch mir bei meinem Umzug viel geholfen hat, mit dem wir viel unternehmen und mit dessen Freundin ich mittlerweile auch sehr gut befreundet bin.
    Auch er käme in Frage, gerade, weil wir als Paare viel miteinander verbringen.

    Nun hab ich mich erinnert, dass hier auch schon das ein oder andere Mal die Idee aufkam, mehrere Trauzeugen zu benennen oder einen für das Standesamt und einen für die Kirche zu haben.
    Ich kann mich aber nicht wirklich schlau lesen, ob und wie das nun rechtlich aussieht, denn man "braucht" ja keinen TZ mehr.

    Könnt ihr uns helfen, bitte?
    Was ist möglich, was ist erlaubt....?!

    Liebe Grüße und Dabke schon einmal!
    Katrin ( und Marc... )


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    Ihr könnt doch für Standesamt und Kirche unterschiedliche Trauzeugen nehmen, dann könnt ihr alle schön mit einbinden und die Trauzeugen können sich auch ein bisschen die "Arbeit" und Verantwortung teilen.

    Wir waren auch schon als Paar bei guten Freunden Trauzeugen, bei unserer Hochzeit aber,war meine Schwester und er unser Trauzeuge, seine Frau meine beste Freundin, war aber trotzdem genauso mit einbezogen und hatte Verständnis das meine Schwester das Amt übernimmt.

    Hoffe ihr findet eine gute Lösung

    LG salsa

    Edit: in der Kirche braucht ihr 2, auf dem Standesamt weiß ich nicht ob auch einer reicht,da es ja auch ohne geht?!

  3. #3
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    Zitat Zitat von salsa Beitrag anzeigen
    Edit: in der Kirche braucht ihr 2, auf dem Standesamt weiß ich nicht ob auch einer reicht,da es ja auch ohne geht?!
    Standesamt ist egal ob einer, zwei oder garkeiner ... Das könnt Ihr euch aussuchen !

  4. #4
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    In der evangelischen Kirche ist es, soweit ich weiß, überhaupt nicht üblich. Jedenfalls hatten wir keine, und unser Pfarrer meinte auch, dass da nichts "vorgesehen" ist, also spricht, dass die irgendwo unterschreiben könnten oder sowas.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    oh stimmt ihr heiratet ja evangelisch, hatte ich vergessen.
    Das mit den 2 Trauzeugen gilt für die katholische Kirche.

  6. #6
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    Ja genau bei den Evangelen ist es nicht üblich mit Trauzeugen. Wir hatten aber unsere beiden (meine Schwester und Svens Kumpel) bei den Fürbitten mit einbezogen.

    Auf dem Standesamt sind soviel ich weiss 1-2 Trauzeugen "erlaubt", müssen aber nicht. Frag einfach mal bei eurem Standesamt nach, wieviele Trauzeugen ihr haben dürft.

    EDIT:
    die Trauzeugen müssen auch nicht evangelisch sein

  7. #7
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    Auf dem Standesamt darf man max. 2 Trauzeugen benennen, wie Manuela schon schrieb. Wir wollten gern 3, aber das war eben nicht erlaubt.

    Lg bärchen

  8. #8
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    hallo,
    wir hatten im standesamt und in der kirche auch 2 verschiedene trauzeugen.
    fanden wir ne gute lösung.
    lg taina

  9. #9
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    Danke schonmal.
    Ich wäre auch froh, wenn wir dann für ihn an beiden Tagen je einen der Freunde nehmen könnten!

    Wir werden diese Woche mal mit dem StAmt und meinem Chef ( unserem Trau-Pfarrer ) sprechen...

    LG Katrin

  10. #10
    sabrini
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wieviele Trauzeugen erlaubt?

    Hallo Katrin, das ist voll okay. Ich hatte ja auch beim Standesamt meine Freundin und in der Kirche meine Schwester. So hatte ich zwei sehr wichtige Personen mit einbezogen!!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gitarrespielen im Garten erlaubt?
    Von wichita im Forum Du und Dein Garten (oder Terrasse / oder Balkon)
    Antworten: 16
  2. Arbeitsvertrag - ist diese Klausel erlaubt?
    Von Tanja75KR im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 9
  3. Dümmer, als die Polizei erlaubt!
    Von Jules im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 5
  4. Trauzeugen -wieviele?
    Von bastelsilke im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige