Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: ⫸ Wieviel Wein und welchen?

18.12.2017
  1. #1
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ Wieviel Wein und welchen?

    Hallo,

    jaja, ich hoffe auch, die HZ ist bald, sonst eröffne ich noch 100 Threads ...

    Ich muss euch mal was fragen: wie viele, verschiedene Weinsorten habt ihr angeboten an eurer Feier?

    Marc meint, einen halbtrockenen Weisswein, einen trockenen Rotwein, das sollte okay sein.
    Marcs Mama hätte gern einen halbtrockenen und einen trockenen Roten, einen trockenen Weissen, einen Riesling und einen Rosé oder Grauburgunder.
    Das find ich allerdings auch ganz schön viel.

    Da wir beide uns überhaupt nicht auskennen, sind wir mit der Getränkebestellung irgendwie überfordert

    Könnt Ihr uns bitte helfen?

    LG Katrin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Guten Morgen,

    also ich denke auch, dass ihr nicht zuviel verschiedene Weinsorten anbieten solltet. Ein Weiß- und ein Rotwein und evtl. noch einen Rose dürfte genügen. Ich selber trinke nur trockenen, aber mit einem halbtrockenen dürftet ihr nichts falsch machen.

    LG Tanja

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    hm also ich würd wohl einen trockenen weissen anbieten (bei uns wird viel weinschorle getrunken) und einen lieblichen u. trockenen roten. find das vollkommen ausreichend.
    bei uns war mein dad in nem getränkehandel einkaufen - ich hab da auch so viel ahnung von wein wie du - und hat da denk ich jeweilse ne weinkiste voll besorgt - öhm also 20 flaschen *denks* aber es blieben unmengen übrig. wobei wir die hätten zurück geben können.

    seh schon bin auch keine grosse hilfe.

    lg sabine

  4. #4
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir hatten einen lieblichen, halbtrockenen und trockenen Weißwein und einen halbtrockenen und trockenen Rotwein.
    Getrunken wurden aber nur die halbtrockenen Weine.

    Flaschenmäßig kann ich dir da leider nichts zu sagen, weil es nicht auf unserer Gesamtrechnung vom Hotel draufstand.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir haben ja in einem Weingut gefeiert, haben uns aber trotzdem für nur 3 verschiedene Sorten entschieden.
    Einen trockenen Rotwein, einen trockenen Weißwein und einen Rose.

    Das war völlig ausreichend, denn meine Sorge war, das auf jedem Tisch dann angefangene Flaschen stehen bleiben, je mehr Sorten man anbietet.

    Ich würde sagen lieber Qualität statt Quanität.


    LG salsa

    Achja wir haben nur Sorten angeboten die uns geschmeckt haben, wir trinken nur trocken, also gabs den auch.

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir hatten glaube ich einen halb- und trockenen Weißwein sowie einen halbtrockenen Rotwein und es hat völlig gut gepasst. Mehr als 3 max. 4 Sorten Wein würde ich nicht anbieten.

    LG
    Daniela

  7. #7
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Mit einem halbtrockenen Weißwein kannst du nichts falsch machen. Dann noch ein trockener Rotwein und evtl. noch ein halbtrockener Weißherbst.

    Wir haben den Hochzeitswein direkt beim Winzer eingekauft und vorher dort eine kleine Weinprobe veranstaltet, um die passenden Weine auszuwählen. Natürlich wurden wir vom Winzer dazu auch beraten.

    Auf keinen Fall würde ich Wein im normalen Getränkehandel kaufen, das geht mal gar nicht.

    Ihr wohnt doch gar nicht sooo weit vom Rheingau mit seinen tollen Weinen weg und auch in Wiesbaden näherer Umgebung gibt´s einige gute Weingüter, da würde ich mich einfach mal schlau machen.
    Die Winzer lassen gerne in ihre Keller gucken und auch mal probieren

  8. #8
    Experte Avatar von *Mel*
    Alter
    38
    Beiträge
    7.920
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir hatten einen leckeren Rotling (ging am besten), einen Weißwein und einen trockenen Rotwein. Das war vollkommen ausreichend!

    LG; Melanie

  9. #9
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Auf der Hochzeit wo wir vor Pfingsten waren gab es einen trockenen roten und einen trockenen weißen. Ich würde aber eher einen halbtrockenen weißen nehmen und einen trockenen roten

    Ich persönlich mag Rioja und Pinot Grigio.

  10. #10
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir hatten von weiß und rot jeweils einen halbtrockenen und einen trockenen. Thomas Familie trinkt nur halbtrocken, meine Leute gruselt es da .

    Mengenmäßig kann ich es dir leider echt null mehr sagen, aber die Caterer haben da meistens sehr gute Tipps was die Mengenkalkulation angeht.
    Im Normalfall braucht man jedenfalls mehr Trockenen als Halbtrockenen.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie viel Wein?
    Von BIBA im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 3
  2. Ganze Flasche Wein anbieten, oder Glas.. *?*
    Von Isabel im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 9
  3. Wieviel Sekt und Kaffee?
    Von Melli1980 im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige