Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: ⫸ Wieviel Wein und welchen?

18.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Also bei uns gab es einen lieblichen und einen halbtrockenen Weißwein und einen trockenen Rotwein.

    Wir hatten ja nur 40 Gäste und da wußten wir schon weitestgehend wer was am liebsten trinkt und daher haben wir auch einen lieblichen Weißwein dazu geholt.

    Ansonsten würde ich nur einen halbtrockenen Weißen, einen roten und einen Rose oder Rotling holen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Mich wunderts, wieviele hier für einen halbtrockenen Weißwein auf einen trockenen Weißwein verzichtet haben! Gerade die jüngeren Leute unter unseren Gästen haben am liebsten den trockenen Weißwein getrunken.

    Wir hatten einen trockenen und einen halbtrockenen Weißwein und einen trockenen Rotwein. Beim trockenen Weißwein kann man mit Grauburgunder oder Riesling nicht viel falsch machen, finde ich, das trifft den Mainstream-Geschmack recht gut und passt auch zu vielen Speisen. Den halbtrockenen Weißwein würde ich evtl. auch durch einen nicht zu trockenen Rosé ersetzen. Mehr als vier Weine würde ich aber nicht anbieten - vor allem, falls ihr die Getränke selbst besorgt.

    Oder macht das auch der Caterer? Wenn ja, dann müsste er euch doch auch mit der Menge helfen können. Ich würde maximal eine Flasche pro erwachsenem Gast einplanen. Wenn ihr viele Biertrinker habt, eher weniger. Aber wenn dann gerade der eine Wein, der viel getrunken wird, um 22 Uhr aus ist, ist das auch blöd...

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Ich würde sagen es kommt vor allem auf die Gäste an. Wir haben überwiegend Weintrinker gehabt und somit haben wir auch auch mehr Wein angeboten als manch andere. Wir hatten einen halbtrockenen und einen trockenen Weißwein, einen Rotwein, einen Weißherbst und einen Rose.

    Übrigens schließe ich mich Naddi an: Kauf den Wein auf jeden Fall beim Winzer und nicht im Supermarkt oder so. Hier in der Umgebung kannst Du so ziemlich bei jedem Winzer eine Weinprobe machen und dort dann, bei Gefallen, auch den Wein kaufen.

  4. #14
    Profi Avatar von cocili
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    38
    Beiträge
    2.954
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir hatten zwei Weine zur Auswahl: einen trockenen Roten und einen trockenen, aber sehr fruchtigen Weißen. Ist bei unseren Gästen gut angekommen.

    Mengenmäßig hab ich leider auch keine Ahnung - zumal das von so vielen Faktoren abhängt. Sind die Gäste eher Wein- oder Biertrinker? Wie warm oder kalt ist es? Wie viele Gäste müssen anschließend mit dem Auto nach Hause fahren? etc.
    Ich denke, da solltet ihr euch tatsächlich am besten bei dem Winzer oder Getränkehändler erkundigen, bei dem ihr kaufen wollt. Sinnvoll ist dabei immer, die Getränke auf Kommission zu kaufen, dann hat man ein weniger hohes Risiko. Faktoren wie das Wetter kann man ja nun mal leider nicht beeinflussen...

    LG Corinna

  5. #15
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Ich kann jetzt nur von uns sprechen:

    Wir hatten lieblichen und trockenen Weißwein, sowie Rotwein und Weißherbst. Wie viele Flaschen das waren,weiß ich aber echt nicht mehr. Den meisten Wein hatten wir nämlich von meinem Onkel geschenkt bekommen, der Hobbywinzer ist.
    Bei uns wurde jedenfalls viel mehr Bier als Wein getrunken!

    LG, Melli

  6. #16
    Experte Avatar von majana
    Beiträge
    7.486
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir hatten 3 verschiedene Weine, einen Roten (halbtrocken), einen Rosé und einen weißen (auch halbtrocken). Mehr als 3 Sorten (ggf. würde ich den Rosé durch einen trockenen Roten ersetzen) würde ich nicht anbieten. Nacher habt ihr zig offene angetrunkene Flaschen rumstehen!

    Geht doch mal in einen Weinhandel oder ein Weingut und lasst euch beraten, auch was zu eurem Essen gut passt. Wir haben den Wein auf Kommision bekommen (bei der Menge kein Problem). Da würde ich an eurer Stelle auch mal danach fragen.

    LG, Jana

  7. #17
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Wir hatten trockenen Roten und Weißen, und süßen roten und weißen, ich selber und mein mann finden süßen wein ganz grausig aber hatten eben ein paar flaschen für die omas gekauft, der süße rote wurde so gut wie gar nicht getrunken haben den dann an Weihnachten zu Glühwein verarbeitet.
    Was ich wirklich wichtig finde ist das es einen trockenen WEin gibt, wir waren auf einer Hochzeit da gab es nur haltrocken und lieblich und deswegen wurde dann von den Gästen nix getrunken weil selbst der halbtrockene total süß war *baah*

  8. #18
    Koryphäe Avatar von Francesca
    Ort
    Horn-Bad Meinberg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.885
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    Also wir haben nen Pauschaltarif, aber da ist nen Rotwein, nen Weißwein und ein Rosewein dabei, denkte das langt vollkommen, da wir auch mehr Leute dabei haben, die Harte Alkoholika trinken. Deswegen haben wir ja noch zwei harte Sachen dazu genommen

  9. #19
    Rose
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    bei der standesamtlichen "Scheunenparty" haben wir die Weine vom Winzer geholt
    einen roten, einen weissen und einen süffigen (lieblichen) Rose.
    Da haben wir den genommen, der uns schmeckt
    denn wir hatten ja dann auch die Flaschen über


    Bei der Feier in der Gastwirtschaft, sind wir einfach mal Probetrinken gegangen.
    Die Wirtin hatte verschiedene da
    und wenn ich mich richtig erinnere haben wir den Weisherbst selbst mitgebracht (mit Flaschengeld)
    und den roten und den weissen von ihr oder so.
    Auch da würd ich immer den nehmen, der mir sleber schmeckt

    Das Menü habt ihr ja so in etwa schon festgelegt?
    Dazu dann jeweils einen passenden Rot und einen weisswein
    und vielleicht noch einen Rose?
    (wenn Rot und weiss trocken sind, kann man einen lieblichen Rose für die Süßschnuten nehmen)
    dann ist für jeden was dabei



    und
    JA!
    nicht im Supermarkt sondern beim Winzer kaufen!!!

  10. #20
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wieviel Wein und welchen?

    hallo

    wir hatten nur zwei sorten wein, je einen trockenen weiß- und rotwein.

    bei uns ist überraschend viel wein getrunken worden, wir kamen auf fast eine flasche pro person. das lag wohl aber auch daran, dass wir ein sehr langes 6-gänge-menu hatten und hier eigentlich jeder wein getrunken hat. danach haben wohl viele leute wasser getrunken, denn betrunken war zum glück keiner (okay, einige mädels hatten schon arg rote wangen...).

    lg
    chiara

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. wie viel Wein?
    Von BIBA im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 3
  2. Ganze Flasche Wein anbieten, oder Glas.. *?*
    Von Isabel im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 9
  3. Wieviel Sekt und Kaffee?
    Von Melli1980 im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 4

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige