Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: ⫸ Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

17.12.2017
  1. #1
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Berlinchen81
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    1.414
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Mein Schatz kam gestern damit um die Ecke das er gerne einen Ehevertrag hätte, damit er für den Fall der Fälle nicht wie ein totaler Idiot immer das Geld abdrücken muss. Meine erste Reaktion war das ich traurig war, da es mir so vorkam als wäre diese aktion gegen mich gerichtet (sein Papa hat ihm wegen seines kleinen Fuhrunternehmes diesen Floh ins Ohr gesetzt). Ich habe da gar nicht drüber nachgedacht. Ich dachte wir heiraten und alles ist ok und sind zusammen bis wir sterben. Er hat zwar nicht direkt gesagt das er mich ohne Ehevertrag nicht heiratet aber das kam mir so vor...
    Was soll ich denn jetzt machen?
    Wer von euch hat denn einen Ehevertrag oder möchte auch einen abschließen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von -Chiara-
    Ort
    München
    Beiträge
    3.820
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    wir haben keinen, ich sehe im regelfall auch keine notwendigkeit. im fall einer trennung halte ich auch eine teilung des zugewinns für gerecht.
    wenn größeres vermögen da ist, wäre meines erachtens eine regelung der erbfolge sinnvoller, damit größere werte nicht zerschlagen werden.

  3. #3
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Hallo,

    Mracs Mama hat auch vorgeschlagen, dass wir uns mal über einen Ehevertrah Gedanken machen sollten und Marcs sagte dazu erst mal nicht viel, da war ich auch traurog und verletzt, kann also gut verstehen, wie es dir geht.

    Aber wir haben dann allein zu Hause in Ruhe darüber geredet und Marc hat mir erklärt, dass wir ab dem Tag der Ehe sowieso in einer Zugewinngemeinschaft leben und er das auch gut findet.
    Frag deinen Freund einfach mal, was er anders geregelt haben will für den Fall, ihr trennt euch. Gütertrennung?
    Und falls du Kinder bekommst, kommt er um eine Zahlung eh nicht drum herum.

    Ich finde es zwar auch unromantisch, noich vor der Hochzeit über die Trennung bzw. den Fall der Trennung nachzudenken, aber man weiß ja doch nie, wie das Leben so spielt.

    Kopf hoch, vielleicht ist dein Freund einfach nur uninformiert?!

    LG Katrin

  4. #4
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Wir haben keinen Ehevertrag! Wenn was passieren würde wie z.B. Scheidung, dann müßte einer von beiden eh immer den gesetzlichen Mindestbetrag abdrücken. Das verhindert auch kein Ehevertrag.

    Wir haben keinen, da wir kein großartiges Vermögen haben und bei einem Wohnungskauf lassen wir uns beide eintragen und somit gehört jedem die Hälfte.

    Bei eurer Geschichte find ich es nicht verwerflich einen Vertrag zu machen, gerade weil eine Firma im Hintergrund steht.

  5. #5
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Wir haben einen. Schon aus dem Grund das wir eventuell jeder mal was erben (Wohneigentum). Und es sichert auch sowas, wenn die Frau zuhause bleibt obwohl sie arbeiten könnte (eben nur aus Faulheit....was ich jetzt nicht sehe, aber man weiß ja nie ;-)) unterhalt für kinder ist eh was anderes.
    ansonsten hat es unserer ehe in keinster weise "geschadet" und man denkt auch nicht immer dran!

    lg nadine

  6. #6
    aufsteigendes Mitglied Avatar von KarinH
    Alter
    44
    Beiträge
    1.011
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Hallo,
    Wir haben keinen Ehevertrag, haben aber offen über die Möglichkeit eines solchen gesprochen. Wir hätten uns von außen aber nichts dreinreden lassen. Ich weiss nicht, wie die Rechtslage bei Euch in Deutschland ist, bei uns hier in Österreich hätte es uns nicht wirklich viel gebracht. DAs Vermögen, das wir schon vorher jeder für sich hatten, bleibt auch jedem einzeln erhalten, alles, was wir uns jetzt gemeinsam schaffen, gehört auch beiden.

    Im Hinblick auf sein Unternehmen könnte es aber umgekehrt für DICH sinnvoll sein, einen zu haben, falls die Firma einmal in Konkurs geht (was wir ja nicht hoffen wollen). Ich würde mich da mal bei einem Rechtsanwalt schlau machen.

    Rein vom Bauchgefühl her verstehe ich Deine Traurigkeit und würde darüber auch ganz offen mit Deinem Mann rechnen, versuchen, seine Beweggründe zu verstehen. Ohne Einmischung von außen. So reif müsste er ja eigentlich auch sein....
    lg
    Karin

  7. #7
    Moi
    Moi ist offline
    Inaktiv
    Beiträge
    577
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Also ich kann das mit den Eheverträgen schon verstehen. Ich hab den 3 jährigen Scheidungskrieg meiner Eltern erlebt, und hätte keine Lust darauf.
    Auch wenn man sich es einfach nicht vorstellen kann, dass man sich trennt, man weiß aber nie wie das Leben so spielt. Und man weiß auch nie wie man selber oder der Partner im Falle einer Scheidung reagiert. Hätte ich etwas, würd ich auch nen Ehevertrag vorschlagen. Aber da weder mein Freund noch ich Vermögen oder ne größere Firma haben, fällt das weg. Vielleicht meine Elefantensammlung *gg*
    Natürlich ist es unromantisch und kommt oft auch verletztend rüber, aber mein Partner und ich kommen aus einem Umfeld, wo es ziemlich viele Scheidungen gab und den entsprechenden Scheidungskrieg. Mit eben den Aussagen: Mein Partner würde sowas nie tun...

    LG
    Nina

  8. #8
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Hallo! Wir haben keinen Vertrag. Haben auch nie darüber gesprochen. Mein Mann hat eine gutgehende Firma. Die gehörte ihm schon vor der Ehe, also bliebe sie eh sein Eigentum. Sollten wir uns trennen, müsste er sowieso Unterhalt zahlen und dann eben seinem Gehalt angemessen.

  9. #9
    Nadja
    Gast

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Wir haben einen Ehevertrag. Da mir schon ein Haus von meinen Eltern übertragen wurde und ich ein weiteres erbe, soll dies nicht in einen möglichen Zugewinn bei Scheidung fließen.

    Also haben wir einfach eine so genannte Modifizierte Zugewinngemeinschaft. Sollten wir bis an unser Lebensende verheiratet sein, haben wir eine ganz normale Zugewinngemeinschaft, also auch einen Zugewinnausgleich wenn einer von uns stirbt.

    Im Falle einer Ehescheidung gibt es keinen Zugewinnausgleich. Jeder behält das, was er mit in die Ehe gebracht hat und ihm gehört.
    Es gibt keine Unterhaltszahlungen, weder für mich noch für ihn (nur für evtl. Kinder) und auch auf die Rente des anderen haben wir im Falle einer Scheidung keinen Anspruch.

    Ich finde das schon in Ordnung so. Und da wir uns sowieso nicht scheiden lassen wollen, greift ja auch dann der Ehevertrag nicht
    Aber sicher ist sicher und eine Garantie gibts nur auf Haushaltsgeräte.

  10. #10
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Wer von euch hat/will einen Ehevertrag?

    Aber Naddi, sind nicht Sachen, die nur Du explizit erbst vom Zugewinn ausgeschlossen?

    Wir wollten eigentlich auch einen Ehevertrag, wir haben es dann irgendwie verpennt (aber es ist ja noch nicht zu spät...) Mir hat dann aber jemand gesagt, dass das so ist, dass Erbe nicht da reinfließt, seitdem war die Dringlichkeit bei uns auch irgendwie weg.

    Ich finde das auch vollkommen ok. Ich hab schon von Menschen gelesen, die nach einer Scheidung ihr Unternehmen verloren haben, daher finde ich es gerade als Unternehmer ok sich da abzusichern. Wie Naddi schon sagt Aber sicher ist sicher und eine Garantie gibts nur auf Haushaltsgeräte (netter Spruch )

    Und Ihr bleibt doch eh verheiratet, oder? Dann ist es doch sowieso egal!

    LG
    Tanja

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer von euch hat ein Fitnessgerät daheim?
    Von Berlinchen81 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 95
  2. Update: Wer hat einen Lichtspot von Solatube oder Velux?
    Von *Mel* im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 17
  3. Wer von euch hat einen Trauringkurs gemacht?
    Von Ein-Gast im Forum Eheringe
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige