Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Thema: ⫸ Update: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

12.12.2017
  1. #11
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    nee, oder? Das ist ja echt blöd, wir haben ja woanders geheiratet. Was kommt denn da eigentlich rein? Was ist mit der Geburt des Kindes? Wie wird das dann in Zukunft gehandhabt. Wenn wir eine Änderung haben, wo müssen wir denn das dann beantragen?

    Zu Hülf!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    Es ist im Prinzip nix anders als vorher, nur dass das Fam.buch am Standesamt der Eheschließung geführt wird. Wenn ihr also ein Kind bekommt, dann wird die Geburt am Standesamt des Geburtsortes des Kindes beurkundet. Dieser Standesbeamte macht dann eine Mitteilung an eure Meldebehörde und an euer Heiratsstandesamt. Der Standesbeamte des Heiratsstandesamtes trägt dann auf der Rückseite des Fam.buches das Kind ein. Die Geburtsurkunde für euren Zwerg bekommst du ja eh vom Geburtsstandesamt. War das jetzt noch verständlich? ?)
    Also eigentlich ist es ganz einfach, wenn man das Prinzip mal verstanden hat.

    Für den Bürger ändert sich da gar nicht so viel. Man muss sich jetzt halt nur bei beglaubigten Abschriften an das Heiratsstandesamt wenden und nciht mehr das des Wohnortes (sofern da ein Unterschied ist). Für diejenigen, die dort wohnen wo sie auch geheiratet haben, ändert sich gar nichts.

    Andrea

  3. #13
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    ja, jetzt hab ich es kapiert, dankeschön

  4. #14
    Wundertuete
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Wer auf die Idee mit dem Gesetz kam? Puh, keine Ahnung. Aber immer mal was neues schafft bisschen Abwechslung in unserem schnöden Büroalltag. Und auch Dinge, die sich über 49 Jahr bewährt haben, kann man ja mal ändern. Wird ja alles leichter dadurch *ironieaus*

    Wir finden das auch alles andere als toll, aber müssen uns dem beugen.
    Und glaub mir, das Versenden war nicht lustig. Wir haben zu zweit viele Nachmittage damit verbracht. Als ob wir sonst nix zu tun hätten. Z.B. ins Forum gehen

    Andrea

    Ja, das glaub ich dir... als ob ihr nichts anderes zu tun hättet ...

    Aber noch eine kurze Frage, was auch eigentlich doch ziemlich unlogisch ist und wieder doppelte arbeit ist..

    Wir wohnen in Groß-Zimmern, heiraten aber in Otzberg..
    warum werden die Daten doppelt geprüft -einmal in Zimmern und einmal in Otzberg und müssen natürlich auch doppelt zahlen..

    würde es nicht eine Prüfung in Zimmern oder Otzberg langen??

    Gruß
    DAve

  5. #15
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    nee, weil der, der euch traut ja zusätzlich arbeit hat und schließlich eure willenserklärung beurkundet :-)

  6. #16
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    hab ich das richtig verstanden ? dein halbbruder ist schon 60 ?
    wie alt ist denn dann dein vater ?
    wär ja super neugierig an deiner stelle den bruder zu finden :-))

  7. #17
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    Zitat Zitat von Wundertuete Beitrag anzeigen


    ...dann fragte ich ob aus dieser Ehe auch ein Kind stammt.. nunja.. darauf wollte er auch nicht wirklich antworten und sagte "Ja ein Sohn, der aber schon 60 sein müsste"... ...
    ?) wie jetzt, dein Halbbruder müsste schon 60 sein?
    Darf ich fragen, wie alt du denn bist und wie alt dein Papa heute ist? Um die 80?

    Ich wünsche dir, dass du ihn findest!

    LG Katrin

  8. #18
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    Das hab ich mich auch gefragt........ ?)

  9. #19
    Profi Avatar von Trauzeugin
    Ort
    Bei Stuttgart
    Beiträge
    3.257
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    Zitat Zitat von Wundertuete Beitrag anzeigen
    Im Internet recharchierte ich ob ich etwas darüber finde.. und
    in der Tat habe ich bei Stayfriends einen, auf dem sein Namen passt, gefunden der so in etwa, nach seinem Profil, der Sohn bzw. mein Halbbruder, sein könnte und schrieb ihn auch gleich an.. mal schauen ob er antwortet...
    Ein 60 jähriger bei Stayfriends ?)

    WOW

  10. #20
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ärger mit Familienbuch und doch etwas neues!

    @ Trauzeugin: vielleicht ein Lehrer

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schick und doch mal was "neues"?
    Von Anette.S im Forum Das Brautkleid
    Antworten: 7
  2. Gestaltung KH..und ärger mit dem Pf...
    Von Spiderfamily im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 47
  3. Update Post 55: Goodbye Paula, welcome George, mein neues Auto mit Foto
    Von wichita im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 60
  4. Sepia-Tönung mit PhotoImpact ??? - Update: noch etwas geändert...
    Von Hamija im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 21

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige