Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: ⫸ Unser Essen und die Feier

12.12.2017
  1. #1
    Little_C
    Gast

    Standard ⫸ Unser Essen und die Feier

    Also evtl könnt ihr mir sagen ob das du ok ist.Wir werden eine Polterhochzeit machen.Am 7.7.07 ist unser Jungesellenabschied.Am 12.07.07 die Polterhochzeit.Wir heiraten morgen bzw Mittags um 12 uhr,danach werden wir Kaffe trinken gehen bzw eine zwischenmahlzeit in einem Restaurant essen,danach geht es zum Haus meiner Schweigereltern wo ich und mein MANN*G* uns nochmal etwas frisch machen können.Dann gehts ab zum Feierraum.

    Also wir feiern in einem Clubraum.Der Raum besteht aus 2 Räumen.Der hintere - wo auch gegessen wird - ist mit Stühlen und Tischen ausgestattet und dort wird auch eine riesen ESSecke sein wo das Essen bzw das Buffet angerichtet wird.

    Der andere Raum das ist der vordere wo auch der Eingang ist - dort steht eine Bar + Stehtische + Tische und Stühle.
    Wir haben uns gedacht das es ganz gut wäre 2 Räume zu nehmen - da wir am späteren Abend die Musik ziemlich aufdrehen(Unsere Familie ist ziemlich Partygeil*G*)und dann können die Älteren im Essraum sitzen.Hört sich gerade so an als wenn uns das nicht interessiert.Nein ich und mein Mann werden überall sein und uns um alle kümmern.Nur es wird 100% so seind as manche sich an die Bar setzen und andere wiederum in eine leisere Ecke möchten.Find die Idee ganz gut.

    Nun das Essen:Wir möchte ein kaltes Buffet machen.
    Dort soll enthalten sein:
    - Brot
    - Diverse Dips
    - riesen Salatbuffet
    - Rostbeef mit Brattkartoffeln
    - Schweinebraten im Brot mit Krautsalat und Kartoffeln
    - Hochtzeitssuppe
    - Fischplatte(Forelle,Lachs,Skampis)
    - Honigmelone mit Schinken
    - Käseplatte

    So dann noch Kuchen und so....

    Habt ihr noch Ideen?

    Danke euch


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    Hört sich doch alles super an, wollt ihr den richtige Tische stellen und dekorieren oder nur quasi stehtische ??
    Ist das Roastbeef und der Schweinebraten kalt oder warm ?
    Ich würde auf jedenfall noch so 2-3 Desserts machen, evt Rote Grütze und andere Partydessert ??
    habt ihr eine Hochzeitstorte ?
    LG Eva

  3. #3
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    Hmmm, toll find ich immer verschiedene Brotsorten (ich bin aber auch 1 Brotliebhaber ) und dazu noch Kräuterbutter und einfach Rohkost wie Tomaten, Gurke, Karotten. Kann man dann auch prima dippen.
    Und Nachtisch ist ein MUSS , da würd ich eher auf die Kuchen verzichten und mehr was nachtischiges machen. Gibt ja auch noch die Hochzeitstorte.

  4. #4
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    wenn ihr kein kaffeetrinken macht würde ich auch Dessert plus Hochzeitstorte servieren, sonst wird es zuviel.
    Aber bloß nicht zuviele Brötchen kaufen, ich hab gedacht jeder ißt so über den Abend bestimmt 3 Brötchen( Brötchenrad) Ende vom Lied war das jetzt in meinem TK-Schrank über 150 Brötchen liegen :-) wir hatten einfach soviele zu Essen da hat die Brötchen keiner Interessiert, bei 60 Gästen würden gerade mal 1 1/2 Brötchenräder gegessen...

  5. #5
    Little_C
    Gast

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    Also wenn wir Brot übrig haben dann ist das gut weil wir danach in die Flitterwochen fahren und unser Essen selber kaufn *G*

    Ja also wir haben an eine Fruchtige Obstquarkspeise gedacht,Götterspeise oder sowas...
    Eine Hochzeitstorte haben wir nicht da es alles zu viel wird.Wir heiraten ja um 12 uhr und danach können wir nicht gleich die Hochzeitstorte in uns reinstopfen da wir um 18 Uhr mit dem normalen essen beginnen.Mal schauen

  6. #6
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    @ Little C, die H-Torte könnt ihr aber auch als Dessert oder um Mitternacht servieren !

  7. #7
    Little_C
    Gast

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    Echt?looooool ich dachte das ist nur für Nachmittag Hihih weil ich würd ja schon gerne eine haben Wieviel ksotet so eine eigentlich

  8. #8
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    Hallo

    Wir hatten die Torte auch erst spät am Abend.

    Was mir noch zu eurem Essen einfällt: Vielleicht irgendwas mit Geflügel noch. Hähnchenschenkel oder so, die kann man ja auch kalt essen.

    lg
    Isis

  9. #9
    Eva
    Eva ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Eva
    Ort
    Nettetal
    Alter
    35
    Beiträge
    2.122
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    Also die meisten haben die hier Abends, ich bin wohl eine der wenigen Bräute die schon mit Kaffeetrinken angefangen hat und da auch die Torte hatte :-)
    Also preise für HZ-Torten sind so unterschiedlich wie die für Brautkleider, unsere war 4 -Stöckig und hat 160 Euro gekostet, war eine ganz klassiche mit Buttercreme.
    ich würde mal bei Bäckern nachfragen und da ehr die kleinen Familienbetrieben die sind meist günstiger.( man kann sich da ganz gut an den normalen Tortenstückpreisen orientieren wer viel kostet und wer weniger).
    Oder hast du ein Backtalent in der Familie, durch diese Kuchengestelle kann man die auch gut selber machen :-).
    Bestellt ihr das komplette Buffet oder macht ihr auch etwas davon selber ?

  10. #10
    Little_C
    Gast

    Standard ⫸ AW: Unser Essen und die Feier

    Also wir haben einen Bekannten der ein Partysirvers hat und bei dem machen wir ein paar dinge.Aber so sachen wie Tomate-Morzarelle oder so machen wir selber oder das Brot oder so

    Also 160 Euro sind schon ziemlich teuer..werdn die evtl selber machen..meine MUm kann das auch ganz gut

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Total neugierig auf unser Essen
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 3
  2. Unser Essen
    Von pinkyi im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 7
  3. Zeit zwischen Kirche und Feier
    Von pinkyi im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 9
  4. Antworten: 5

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige